Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

WWDC 2015 beginnt am 8. Juni, neue Versionen von iOS und OS X werden erwartet

Apple hat angekündigt, dass ihre jährliche Worldwide Developers Conference (WWDC) vom 8. bis zum 12. Juni in San Francisco, Kalifornien, stattfinden wird.

Obwohl die WWDC eine entwicklerzentrierte Konferenz ist, stellt Apple normalerweise am ersten Tag der Veranstaltung neue Versionen von iOS und OS X vor, was es auch für normale Apple-Produktnutzer bemerkenswert macht. Die Annahme ist, dass neben iOS 9 ein Nachfolger von OS X Yosemite als Version 10.11 vorgestellt wird. Gelegentlich stellt Apple auch neue Produkte auf der WWDC vor, und es wird immer wieder vermutet, dass ein neues Apple TV mit einem App Store während der Veranstaltung.

Tickets für die Teilnahme an der WWDC 2015 sind $ 1599 und erfordern eine Bewerbung, um nach dem Zufallsprinzip ausgewählt zu werden, um die Veranstaltung zu kaufen und zu besuchen. Stipendien sind ebenfalls verfügbar.

Interessierte, die mehr über WWDC erfahren möchten, finden weitere Details auf der offiziellen Apple-Website

Die offizielle Pressemitteilung von Apple zur Bewerbung der Veranstaltung finden Sie unten:

„CUPERTINO, Kalifornien – 14. April 2015 – Apple® gab heute bekannt, dass es seine 26. Worldwide Developers Conference (WWDC) vom 8. bis zum 12. Juni in San Franciscos Moscone West abhalten wird, mit mehr Sitzungen als je zuvor. Auf der WWDC wird Apples renommierte Entwickler-Community zusammenkommen, um sich über die Zukunft von iOS und OS X® zu informieren und dabei zu helfen, weiterhin die innovativsten Apps der Welt zu entwickeln. Die WWDC bietet mehr als 100 technische Sessions, über 1.000 Apple-Ingenieure, praktische Labs, um Entwicklern bei der Integration neuer Technologien zu helfen und ihre Apps zu optimieren, sowie die Apple Design Awards, die die besten neuen Apps des letzten Jahres präsentieren.

„Der App Store hat ein App-Ökosystem entfacht, das einfach unglaublich ist und das Leben der Kunden für immer verändert und Millionen von Arbeitsplätzen weltweit schafft“, sagte Philip Schiller, Senior Vice President Worldwide Marketing von Apple. „Wir haben unglaubliche neue Technologien für iOS und OS X mit Entwicklern auf der WWDC und auf der ganzen Welt geteilt und können es kaum erwarten, die nächste Generation von Apps zu sehen, die sie erstellen.“

Entwickler können Tickets bis Freitag, den 17. April um 10 Uhr PDT über die WWDC-Website (developer.apple.com/wwdc/tickets) beantragen. Die Tickets werden den Teilnehmern im Rahmen eines zufälligen Auswahlverfahrens zur Verfügung gestellt. Entwickler können den Status ihrer Bewerbung bis Montag, den 20. April um 17:00 Uhr erfahren. PDT. Es wird auch bis zu 350 WWDC-Stipendien geben, die Studenten und Mitgliedern von teilnehmenden STEM-Organisationen auf der ganzen Welt die Möglichkeit geben, ein kostenloses Ticket zu erwerben (developer.apple.com/wwdc/scholarships).
WWDC 2015 Aktivitäten beinhalten:
• mehr als 100 technische Sitzungen von Apple-Ingenieuren zu einer breiten Palette von Themen für die Entwicklung, Bereitstellung und Integration der neuesten iOS- und OS X-Technologien;
• Über 1.000 Apple-Ingenieure unterstützen mehr als 100 praktische Übungen und Veranstaltungen, um Entwicklern Code-Level-Unterstützung, Einblicke in optimale Entwicklungstechniken und Anleitungen zu geben, wie sie die iOS- und OS X-Technologien in ihren Apps optimal nutzen können.
• Zugang zu den neuesten Innovationen, Funktionen und Funktionen von iOS und OS X sowie Best Practices zur Verbesserung der Funktionalität, Leistung, Qualität und des Designs einer App;
• die Möglichkeit, sich mit Tausenden anderer iOS- und OS X-Entwickler aus der ganzen Welt in Verbindung zu setzen – letztes Jahr waren mehr als 60 Länder vertreten;
• eine Reihe von Zusammenkünften für Teilnehmer, die sich auf spezielle Themen mit speziellen Gastrednern und Aktivitäten konzentrieren;
• fesselnde und inspirierende Lunch-Sessions mit führenden Köpfen und Beeinflussern aus den Bereichen Technologie, Wissenschaft und Unterhaltung; und
• Apple Design Awards, die iPhone®-, iPad®-, Apple Watch ™ – und Mac®-Apps anerkennen, die technische Exzellenz, Innovation und herausragendes Design demonstrieren.
Ausgewählte Worldwide Developers Conference-Sitzungen werden während der gesamten Woche über die WWDC-Website (developer.apple.com/wwdc/videos) und die WWDC-App live übertragen, sodass mehr Entwickler auf der ganzen Welt in Echtzeit auf die neuesten Informationen zugreifen können. Videos von allen technischen Sitzungen werden ebenfalls am Ende eines jeden Tages verfügbar sein.
Besuchen Sie die Website der Apple Worldwide Developers Conference 2015 (developer.apple.com/wwdc), um ein Ticket sowie Aktualisierungen und weitere Informationen zu beantragen.
Apple entwirft Macs, die besten PCs der Welt, zusammen mit OS X, iLife, iWork und professioneller Software. Apple führt die Revolution der digitalen Musik mit seinen iPods und dem iTunes Online Store an. Apple hat das Mobiltelefon mit seinem revolutionären iPhone und App Store neu erfunden und definiert mit dem iPad die Zukunft mobiler Medien und Computergeräte. „

Like this post? Please share to your friends: