Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Wiederherstellen \ Gelöschte iPhone Kontakte wiederherstellen

Wir werden vier Möglichkeiten behandeln, wie Sie Ihr Adressbuch oder einen individuellen Kontakt auf dem iPhone wiederherstellen können. Lesen Sie sich jeden einzelnen durch, um deren Wirksamkeit zu ermitteln und festzustellen, welche Methode am ehesten für Sie geeignet ist.

Bevor Sie dies versuchen, ist es eine gute Idee, Ihre bestehenden Kontakte manuell zu sichern. Dies können Sie mit iTunes oder iCloud, iCloud im Web oder der Kontakte-App in OS X tun. Dies stellt sicher, dass Sie Dinge irgendwie machen Schlimmer noch, Sie haben ein Contacts-Backup, zu dem Sie zurückkehren können.

1: Stellen Sie den gelöschten Kontakt aus den Kontakten in iCloud oder Mac OS X wieder her

Obwohl Kontakte über iCloud synchronisiert werden, können Mac-Benutzer die unvermeidliche Synchronisierungslatenz zu ihrem Vorteil nutzen und häufig gelöschte Kontakte abrufen, indem sie zur Anwendung „Kontakte“ (oder Adressbuch) wechseln. Dies funktioniert auch mit der iCloud-Weboberfläche und ist am besten mit kürzlich gelöschten Kontakten oder mit Geräten, die von iCloud offline waren:

  • Deaktivieren Sie die Internetverbindung, indem Sie das Wi-Fi-Menü herunterziehen und Wi-Fi ausschalten
  • Starten Sie Kontakte (oder Adressbuch) in Mac OS X oder Kontakte von iCloud.com im Internet und verwenden Sie die Suchfunktion, um den betreffenden Kontakt zu finden
  • Öffne den Kontakt und öffne das Menü Datei, wähle „Exportieren“ und dann „Vcard exportieren“, um die Kontakte als .vcf-Datei zu speichern – dies wird als Backup dienen, falls der nächste Schritt nicht funktioniert
  • Wenn der Kontakt noch ausgewählt ist, klicken Sie auf den Pfeil für die Freigabe, und wählen Sie „E-Mail-Karte“, um die Standard-E-Mail-App mit der angehängten Kontakt-Vcard zu starten
  • Schalten Sie Wi-Fi wieder ein, um die E-Mail mit der Kontaktkarte zu senden
  • Gehen Sie zum iPhone, öffnen Sie die E-Mail und wählen Sie den Anhang, wählen Sie „Neuen Kontakt erstellen“

Der Grund, Wi-Fi schnell zu deaktivieren, besteht darin, zu verhindern, dass Kontakte Änderungen mit dem iPhone synchronisieren. Wenn der Vorgang schnell genug durchgeführt wird, wird der Kontakt, der von Ihrem iPhone gelöscht wurde, häufig noch in der iCloud.com- oder der Kontakte-App in OS X angezeigt.

2: Abrufen gelöschter Kontakte durch erneutes Synchronisieren von iCloud

Dies resynchronisiert im Grunde Ihre vorhandene Kontaktliste mit dem, was in iCloud gespeichert ist. Es funktioniert nicht immer, entfernte Kontakte wiederherzustellen, aber es ist einen Versuch wert, wenn der obige Trick kein Erfolg war:

  • Öffne die Einstellungen und gehe zu „iCloud“
  • Kontakte auf AUS stellen
  • Wählen Sie „Auf meinem iPhone bleiben“, wenn Sie gefragt werden, was mit den zuvor synchronisierten Kontakten geschehen soll
  • Kontakte auf EIN stellen
  • Wählen Sie „Zusammenführen“, um vorhandene Kontakte mit den in iCloud gespeicherten Kontakten zusammenzuführen
  • Gehen Sie zurück zur Kontakt- (oder Telefon-) App und prüfen Sie, ob die gelöschten Kontakte zurück sind

Gelöschte Kontakte aus iCloud wiederherstellen

Wenn diese Methode funktioniert, ist es sehr einfach und schnell, aber es gibt keine Garantie.

3: Wiederherstellen alles von einem iTunes Backup

Wenn Sie Ihr iPhone regelmäßig mit einem Computer synchronisieren, können Sie das iPhone aus einem Backup in iTunes wiederherstellen und gelöschte Kontakte auf diese Weise wiederherstellen. Dadurch werden sie zwar wiederhergestellt, es ist jedoch offensichtlich erforderlich, dass Sie das Gerät synchronisiert und auf einem Computer gesichert haben, bevor der Vorfall zum Entfernen aufgetreten ist:

  • Verbinden Sie das iPhone mit einem Computer, auf dem es zuvor gesichert wurde
  • Starten Sie iTunes und wählen Sie „Von Backup wiederherstellen“
  • Wählen Sie das letzte Backup vor dem Löschen der Kontakte aus und stellen Sie es wieder her

Das Wiederherstellen kann eine Weile dauern, also lass es einfach sitzen. Wenn Sie fertig sind, wird das iPhone neu gestartet und Sie haben Ihre Kontakte wieder zurück.

4: Holen Sie den Kontakt zurück von jemand anderem

Wenn es sich um einen einzelnen Kontakt handelt, finden Sie heraus, ob ein Freund, ein Familienmitglied oder ein Kollege die Kontaktinformationen hat, und teilen Sie sie dann mit Ihnen. Dies ist viel einfacher und schneller als alle anderen Abrufmethoden. Natürlich wird dies keine Option sein, wenn niemand sonst die Adressateninformation hat, was diese vielleicht die am wenigsten universell anwendbare Option darstellt.

Der Verlust wichtiger Kontakte ist ein großer Fehler, und obwohl es ein behebbares Problem ist, betont es die Wichtigkeit regelmäßiger Backups, sowohl lokal auf einem Computer als auch auf iCloud. Also mach regelmäßig weiter und lass es nicht wieder passieren!

Eine kurze Randbemerkung: Es gibt Apps für Millionen und ein Drittel, die auf die Verzweifelten warten und behaupten, gelöschte Kontakte wiederherstellen zu können. Diese verlangen in der Regel hohe Preise und bieten keine Garantien. Kaufen Sie es nicht ein, die meisten sind nicht effektiver als die hier beschriebenen manuellen Methoden.

Like this post? Please share to your friends: