Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Wie verwende ich die Stoppuhr auf dem iPhone?

Das iPhone verfügt über eine praktische Stoppuhr-Funktion mit zwei verschiedenen visuellen Modi und der Möglichkeit, Runden zu notieren. Die Allzweck-Stoppuhr ist fantastisch für alles, wo Sie etwas zeitlich festlegen möchten, ob es sich um die Verfolgung eines athletischen Unterfangens, einer Leistung oder einfach um ein anderes Ereignis handelt, bei dem eine Stoppuhrmessung angebracht ist.

So greifen Sie auf die Stoppuhr auf dem iPhone zu und verwenden sie

Die iOS-Stoppuhr ist in der Uhr-App enthalten. So können Sie sie verwenden:

  1. Öffne die „Uhr“ -App auf dem iPhone
  2. Öffnen Sie die Uhr-App, um auf die Stoppuhr zuzugreifen

  3. Tippen Sie auf die Registerkarte „Stoppuhr“
  4. Tippen Sie auf „Start“, um die Stoppuhr zu starten
  5. So greifen Sie auf die Stoppuhr auf iOS zu und verwenden sie

  6. Während die Stoppuhr läuft, können Sie auf „Runde“ tippen, um eine Runde zu zählen und unter der Stoppuhr zu verfolgen
  7. Wie man Runden in der Stoppuhr auf dem iPhone markiert

  8. Tippen Sie auf „Stop“, wenn Sie die iPhone Stoppuhr beendet haben

Sie können die Stoppuhr bei Bedarf auch jederzeit zurücksetzen oder wenn Sie fertig sind, und Sie können so viele Runden zählen, wie Sie möchten.

Runden in iOS Stoppuhr notieren

Einfach und perfekt für das Zählen von Runden in beliebiger Reihenfolge, sei es für sportliche Zwecke, Rennen, Schwimmen, Laufen, Reiten, Robotik oder einfach alles andere, was Sie mit einer Stoppuhr verfolgen möchten.

Wie man das Aussehen der Stoppuhr in iOS ändert

Standardmäßig ist die iPhone Stoppuhr eine kleine Digitaluhr. Aber ein weiterer netter Trick, der größtenteils visuell ist, erlaubt es, auf eine traditionell aussehende Stoppuhr zuzugreifen.

Das Standard-Stoppuhr-Erscheinungsbild

Um zu der traditionellen Stoppuhr zu gelangen, die mit einer 60-Sekunden-Uhr umkreist wird, mit Sekunden-, Runden- und anderen Uhrfunktionen, wischen Sie einfach über die analoge Stoppuhr. Sie können auch zurückwischen, um zum ursprünglichen Standard-Stoppuhr-Erscheinungsbild der Uhr-App auf iOS zurückzukehren.

Greifen Sie auf verschiedene Stoppuhrauftritte auf iOS zu

Sie können auch die Stoppuhr mit Siri öffnen, indem Sie Siri informieren, die Uhr-App zu öffnen, und iOS bietet auch das Starten und Stoppen eines Timers mit Siri auf iPhone oder iPad, obwohl der Timer wahrscheinlich besser ist für Dinge wie das Warten auf etwas eine einfache Pomodoro-Messung.

Wenn Sie die Stoppuhr häufig auf dem iPhone verwenden, können Sie die Stoppuhr-Funktion als Schnellstartfunktion im Control Center für iOS hinzufügen, indem Sie das Control Center in den iOS-Einstellungen wie hier beschrieben anpassen. Fügen Sie einfach die Stoppuhr-Taste hinzu, um einen ultraschnellen Zugriff über den Sperrbildschirm des iPhone oder iPad zu ermöglichen, oder drücken Sie einfach eine kurze Wischgeste, um wie gewohnt auf das Control Center zuzugreifen.

Mac-Benutzer werden auch nicht ausgelassen. Sie können Siri für einfache Timer verwenden, eine nette und einfache Stoppuhr in der Befehlszeile oder einen einfachen Timer und eine Stoppuhr in der Mac-Menüleiste mit Thyme, einem kleinen Hilfsprogramm von Drittanbietern.

Like this post? Please share to your friends: