Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Wie Sie Widgets in der Benachrichtigungszentrale von iOS hinzufügen, entfernen und neu anordnen

In der Benachrichtigungszentrale auf dem iPhone und iPad sind seit langem Elemente wie Aktien, Erinnerungen, Kalender, eine Zusammenfassung von Heute und eine Zusammenfassung von Morgen enthalten. Jetzt können neue Widgets von Drittanbietern hinzugefügt werden. Da jedoch nicht jedes Widget und jeder Benachrichtigungsbereich für alle Benutzer gilt, sollten Sie möglicherweise anpassen, was im Benachrichtigungsbereich angezeigt wird, und entfernen, was nicht verwendet wird. Vielleicht möchten Sie die Artikel einfach neu anordnen, sodass Sportergebnisse oberhalb von Aktien erscheinen oder Ihr Kalender über allem anderen steht. Dieses Maß an Anpassung ist in iOS 8 und neuer möglich und es ist wirklich einfach zu machen.

Für den Überblick verwenden wir hier hauptsächlich Standard-Widgets und -Apps, da sie auf jedem iPhone erscheinen, aber zwei andere Apps mit Widgets werden ebenfalls zu Demonstrationszwecken gezeigt; Yahoo Sportacular und ESPN SportsCenter, die beide zum Anzeigen von Spielplänen und Spielständen verwendet werden können.

Widgets und Elemente in der Benachrichtigungszentrale für iOS neu anordnen

Möchten Sie nur die Platzierung von Dingen in Ihrem iOS-Benachrichtigungsfeld vertauschen? Einfach:

  1. Entsperren Sie das iPhone (oder iPad / iPod touch) und klappen Sie das Benachrichtigungscenter wie gewohnt herunter – Sie können das Benachrichtigungsfeld nicht vom gesperrten Bildschirm aus bearbeiten
  2. Tippen Sie auf den Tab „Heute“ und scrollen Sie bis zum Ende von Benachrichtigungen, um „Bearbeiten“ zu wählen
  3. Ergreifen Sie den Lenker neben dem Gegenstand, den Sie verschieben möchten, und ziehen Sie ihn entweder nach oben oder unten an den Ort, an dem er im Benachrichtigungsfenster angezeigt werden soll
  4. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „Fertig“, um die Änderungen zu sehen

Benachrichtigungen und Widgets in iOS neu anordnen

Die Position der Dinge zu ändern ist großartig, aber für einige Benutzer möchten sie möglicherweise Elemente aus der Benachrichtigungszentrale ausblenden, die sie nicht sehen oder verwenden möchten. Das ist genauso einfach.

Hinzufügen und Entfernen von Widgets und Elementen aus dem iOS-Benachrichtigungscenter

Ist es nicht wichtig, Erinnerungen oder Aktien auf dem Benachrichtigungsbildschirm zu sehen? Sie können alles hinzufügen oder entfernen:

  1. Falls noch nicht geschehen, entsperren Sie das iOS-Gerät, indem Sie nach unten wischen, um das Benachrichtigungsfeld aufzurufen
  2. Wählen Sie den Tab „Heute“ und wählen Sie „Bearbeiten“ am Ende der Liste
    • Widgets aus Benachrichtigungen löschen: Tippen Sie auf die roten (-) Minus-Schaltflächen neben den Elementen, um sie aus dem Benachrichtigungsfeld zu entfernen
    • Hinzufügen von Widgets zu Benachrichtigungen: Tippen Sie auf die grüne Schaltfläche (+), um ein Widget zur Benachrichtigungszentrale hinzuzufügen
  3. Wählen Sie die Schaltfläche „Fertig“ in der oberen Ecke, um die Änderungen an Ort und Stelle zu setzen

Alle hier vorgenommenen Änderungen am Benachrichtigungscenter werden angezeigt, wenn Sie auf dem Sperrbildschirm oder an anderer Stelle in iOS darauf zugreifen.

Die Möglichkeit, Benachrichtigungen wie diese anzupassen, wird sehr geschätzt und ist eine großartige kleine Ergänzung zu iOS 8, und die Widgets-Funktion ist auch sehr praktisch.

Es ist wahrscheinlich, dass immer mehr Apps Widgets verwenden. Wenn Sie also mehr Apps auf Ihr iPhone und iPad herunterladen, ist es nicht verwunderlich, wenn der Benachrichtigungsbildschirm ein wenig unübersichtlich wird und Sie zum Edit-Bildschirm zurückkehren, um Dinge hinzuzufügen und zu entfernen wie benötigt.

Like this post? Please share to your friends: