Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Wie man OS X mit Internet-Wiederaufnahme auf einem Mac neu installiert

In seltenen Fällen ist möglicherweise eine Neuinstallation von OS X auf einem Mac erforderlich. Dies ist relativ einfach, da alle modernen Macs die OS X Internet Recovery-Funktion enthalten, mit der Sie OS X über einen Netboot-Modus neu installieren können, auf den über das Internet anstatt über ein lokales Laufwerk zugegriffen wird. Dies ist hilfreich, wenn Sie Mac OS X neu installieren müssen, entweder zum Spaß, weil etwas wirklich verrückt geworden ist, oder weil Sie die Systemsoftware aus irgendeinem anderen Grund ersetzen müssen.

Um es klar zu sagen, wir konzentrieren uns hier auf Internet Recovery, aber es gibt tatsächlich zwei Arten der Systemwiederherstellung; Eine davon basiert auf einer lokalen Wiederherstellungs-Festplattenpartition und die andere auf Internet Recovery. Letztere wird ausgelöst, wenn der Mac keine Wiederherstellungspartition gefunden hat oder direkt gestartet wurde, wie in dieser exemplarischen Vorgehensweise gezeigt. Mit beiden Wiederherstellungsmodi können Sie OS X erneut installieren, aber die Version von OS X, die auf dem Mac installiert wird, hängt vom Typ des verwendeten Wiederherstellungsmodus ab. Insbesondere wird auf der Recovery HD-Partition die aktuellste Version von OS X neu installiert, die derzeit auf dem Mac installiert ist, während Internet Recover die Version von OS X, die ursprünglich mit dem Mac geliefert wurde, neu installiert. Dieser Unterschied in der Funktionsweise der beiden Funktionen bedeutet, dass Sie theoretisch Internet Recovery verwenden können, um OS X auf die mit dem Mac ausgelieferte Version herunterzustufen. Es gibt jedoch bessere Möglichkeiten, wenn Sie ein Time Machine-Backup aus der früheren OS X-Version verwenden .

Hinweis: Die Neuinstallation von OS X ist in der Regel nur dann erforderlich, wenn etwas mit der Mac-Systemsoftware nicht stimmt und der Computer nicht ordnungsgemäß funktioniert. Versuchen Sie nicht, den Wiederherstellungsmodus für die Neuinstallation zu verwenden, es sei denn, Sie haben zuvor eine gründliche Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien erstellt. Ohne Sicherung kann dies zu irreversiblen Dateiverlusten führen. Sie können jederzeit eine Sicherung mit Time Machine starten, wenn dies erforderlich ist. In diesem Handbuch wird lediglich beschrieben, wie eine Neuinstallation von OS X mit dem Wiederherstellungsmodus gestartet wird und nicht die anderen verfügbaren Optionen beim Starten der Wiederherstellung.

Installieren Sie OS X auf einem Mac mit Internet Recovery neu

Internet Recovery erfordert einen Internetzugang, der vielleicht etwas offensichtlich ist, aber es ist erwähnenswert, denn wenn der Mac keine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen kann, kann er das Betriebssystem nicht herunterladen. Wenn möglich, sollten Sie den Mac mit Time Machine sichern, bevor Sie dies versuchen.

Sie können den Internetwiederherstellungsvorgang von einem heruntergefahrenen Mac aus starten oder indem Sie den Mac neu starten. Dieser Prozess wird auf jedem neuen Mac derselbe sein, sei es ein iMac, MacBook Pro, MacBook Air, etc:

  1. Sofort nachdem Sie den Mac-Startklingel gehört haben, halten Sie Befehl + Wahl + R gedrückt – wenn Sie das Apple-Logo sehen, haben Sie zu lange gewartet und müssen neu starten und es erneut versuchen *
  2. OPTIONAL: Möglicherweise sehen Sie eine Option, einem Wi-Fi-Netzwerk beizutreten, oder nicht, dies hängt davon ab, ob der Mac auf gespeicherte Netzwerke von OS X aus zugreifen kann oder nicht
  3. Wenn Sie ein sich drehendes Globus-Symbol sehen, wurde der Internetwiederherstellungsmodus mit einer Meldung angezeigt, die besagt, dass dies einige Zeit dauern kann. Wenn die Wiederherstellungsfunktionen heruntergeladen werden, wird ein Fortschrittsbalken angezeigt
  4. Starten des OS X Internet Recovery-Modus auf einem Mac, um die Systemsoftware neu zu installieren

  5. Wenn Sie mit dem Herunterladen fertig sind, sehen Sie den bekannten Bildschirm „OS X-Dienstprogramme“ und wählen Sie „OS X neu installieren“, um mit der Neuinstallation des Mac-Betriebssystems zu beginnen
  6. Installieren Sie OS X von Internet Recovery

  7. Wählen Sie das Ziel aus und schließen Sie die Neuinstallation (oder Installation) von OS X wie gewohnt ab

Sie werden feststellen, dass die Version von OS X, die auf diese Weise neu installiert werden kann, im Symbol angezeigt wird oder unter der Option „OS X neu installieren“ aufgeführt ist. Diese Version entspricht der Version von OS X, die auf dem Mac vorinstalliert war. Wenn der Mac beispielsweise mit OS X Mavericks geliefert wurde, aber jetzt OS X Yosemite ausgeführt wird, ist OS X Mavericks die Version, die durch den Internet Recovery-Neuinstallationsprozess neu installiert wird.

Für Macs, für die derzeit kein Betriebssystem gefunden oder installiert wird, wird die Option „OS X installieren“ anstelle von „OS X neu installieren“ angezeigt.

Die Installation und Neuinstallation von OS X über Internet Recovery ist ziemlich einfach, aber beachten Sie, dass alles von Apple-Servern kommt. Es kann eine Weile dauern, bis die Systemwiederherstellungsfunktionen lokal heruntergeladen werden und dann die Version von OS X Installation wird auch lokal heruntergeladen.

Wenn OS X die Installation auf dem Mac abgeschlossen hat, startet es mit einer neuen Installation der OS X-Systemsoftware.

Beachten Sie, dass Sie bei einer Neuinstallation von OS X zur Reparatur einer stark vermischten Installation des Betriebssystems eine echte Neuinstallation der Systemsoftware durchführen sollten, indem Sie das Laufwerk formatieren und dann OS X darauf installieren (oder ein anderes Laufwerk). Wenn Sie daran interessiert sind, diesen Weg zu gehen, können Sie etwas über die saubere Installation von OS X Yosemite lernen oder die Installation von OS X Mavericks, die beide am besten von einem separaten Boot-Laufwerk oder einem bootfähigen USB-Installationsprogramm durchgeführt werden.

* Sie können auch Befehl + R verwenden, um in den Wiederherstellungsmodus zu starten. Ältere Mac-Modelle, die Internet Recovery nicht unterstützen, müssen dies tun. Beachten Sie, dass neuere Macs, die beide Optionen haben, beide auswählen können, oder sie können das Wiederherstellungslaufwerk überspringen und direkt zur Internetwiederherstellung über die Tastenkombination Befehl + Option + R starten.

Like this post? Please share to your friends: