Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Wie man iPhone Lautsprecher Louder Sounding mit EQ-Einstellungen macht

Der eingebaute iPhone-Lautsprecher ist ziemlich laut, aber wenn Sie möchten, dass Ihr iPhone-Lautsprecher noch lauter klingt, als Sie wahrscheinlich diesen Tipp genießen werden.

Durch Anpassen der iOS Music Equalizer-Einstellungen können Sie die Lautstärke der Musikwiedergabe von den Lautsprechern des iPhone (oder iPad und iPod touch) erhöhen und so den Eindruck von lauterer Musik erwecken.

Dies ist ziemlich einfach zu testen, und es ist leicht umkehrbar, wenn Sie sich dafür entscheiden, dass Sie kein Fan davon sind, wie die Dinge klingen.

Wie man iPhone Lautsprecher lauter macht

Dies funktioniert auch auf iPhone, iPad und iPod touch. *

  1. Öffnen Sie die Musik-App auf dem iPhone oder iPad und starten Sie die Wiedergabe eines beliebigen Titels, Radiosenders oder Albums
  2. Stellen Sie sicher, dass die Lautstärke des iPhone-Audiosignals laut eingestellt ist, stellen Sie die Lautstärke nur so hoch ein, bis sie maximiert ist
  3. Beenden Sie Music und starten Sie nun die App „Einstellungen“ in iOS
  4. Gehe zu „Musik“ Einstellungen
  5. Musikeinstellungen

  6. Gehen Sie nun zu den „EQ“ -Einstellungen im Musikbereich
  7. Lass das iPhone lauter klingen

  8. Wählen Sie die „Late Night“ -EQ-Einstellung (Optional können Sie auch die „Loudness“ -Einstellung testen und dann verwenden, welche besser zu Ihrem Ohr klingt)
  9. Lass das iPhone lauter klingen

Hörst du den Unterschied? Du solltest. Die Einstellungen für Late Night und Loudness Equalizer scheinen die weicheren Komponenten eines Songs oder einer Musik so einzustellen, dass sie lauter sind. Der Effekt kann subtil oder nicht abhängig von der Art der Musik sein, die Sie hören, aber unabhängig davon sollte es auffallen.

* Hinweis: Der Effekt wird nur durch die Musik-App bemerkt und nicht durch andere Audio-Ausgabe-Apps oder Quellen auf dem Gerät, die nicht die Equalizer-Einstellungen der Musik-App durchlaufen.

Die Late Night EQ- und Loudness-EQ-Einstellung klingt daher lauter, aber klingt es besser? Das ist eine Frage des persönlichen Geschmacks, des Gehörs und der Meinung, aber für mich klingt es nicht so gut wie die anderen EQ-Einstellungen, die auf bestimmte Musikrichtungen abgestimmt sind. Aber es funktioniert in einer Prise, wenn Sie möchten, dass die iPhone- oder iPad-Musik lauter klingt und ohne einen externen Lautsprecher oder eine andere Audio-Ausgangsquelle zu verwenden.

Dies gilt natürlich auch für iOS, aber wenn Sie sich auf einem Computer befinden, können Sie das Gleiche manuell tun und Songs in iTunes auf einem Mac oder PC (oder auch leiser) lauter machen, indem Sie die Equalizer-Einstellungen auch direkt in iTunes anpassen.

Ach ja, und wenn Sie dies tun und Musik immer noch leise klingt, sollten Sie überprüfen, ob Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt ein maximales Lautstärkegrenze in iOS Music eingestellt haben, da dies die Lautstärke von iPad-Lautsprechern und iPhone begrenzen könnte Redner.

Auch wenn dieser Trick lauter klingt, wird es nicht unbedingt besser klingen, weil die internen Lautsprecher von iPhone und iPad durch ihre geringe Größe begrenzt sind. Wenn Sie also viel lauter und besser klingende Musik von einem iPhone oder iPad hören möchten, sollten Sie einen schönen Satz externer Lautsprecher oder eine Bluetooth-Stereoanlage erhalten oder eine Verbindung zu einem vorhandenen Lautsprechersystem herstellen, indem Sie den mitgelieferten Dongle 3,5 mm verwenden Blitzadapter (oder verwenden Sie einen Drittanbieter-Dongle, wenn Sie Musik hören und gleichzeitig das iPhone aufladen möchten). Ein paar externe Lautsprecher sind einfach nicht zu schlagen, unabhängig von den EQ-Einstellungen.

Und wenn Sie in einer echten Bindung sind, aber keinen Zugang zu externen Lautsprechern haben, können Sie Ihre eigenen erstellen! Irgendwie … und ich weiß, das wird doof klingen, aber du kannst ein Do-It-Yourself-Set von iPhone-Lautsprechern aus Papierhandtuchrollen und Plastikbechern machen oder es sogar in ein Glas legen … jeder dieser Tricks wird absolut machen das iPhone klingt lauter, indem es die Lautsprecherausgabe steuert … sozusagen wie in eine Höhle oder durch eine Röhre selbst zu schreien. Es wird nicht schön aussehen, aber es wird den Trick machen.

Haben Sie weitere Tipps, um ein iPhone oder iPad Lautsprecher lauter oder besser klingen zu lassen? Teile sie mit uns in den Kommentaren unten!

Like this post? Please share to your friends: