Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Wie man „Hey Siri“ auf iPhone und iPad abstellt

Die Funktion „Hey Siri“ für die Sprachaktivierung auf modernen iOS-Geräten ist ein großartiges Feature, mit dem viele Leute sehr vertraut sind, aber nicht jeder genießt es. Einige Benutzer möchten vielleicht „Hey Siri“ auf dem iPhone oder iPad deaktivieren, was verhindert, dass die sprachaktivierte Fähigkeit auf die entsprechenden Befehle hört, aber das Ausschalten von Hey Siri hat keinen Einfluss auf die breitere Fähigkeit, Siri zu benutzen, indem man von zuhause darauf zugreift Taste.

Um ganz klar zu sein, deaktiviert dies Siri im Allgemeinen nicht, was es einem Benutzer ermöglicht, Siri aus der Ferne herbeizurufen und zu befehligen. Wenn Sie Siri überhaupt nicht verwenden, können Sie Siri in iOS vollständig deaktivieren, wodurch alle Aspekte des intelligenten Assistenten deaktiviert werden, einschließlich der Remote-Sprachaktivierung.

Deaktivierung von „Hey Siri“ auf iPhone und iPad

  1. Öffne die App „Einstellungen“ in iOS und gehe dann zu „Allgemein“
  2. Wähle „Siri“
  3. Suchen Sie den Schalter für „Erlaube ‚Hey Siri'“ und schalte diesen in die OFF-Position
  4. So deaktivieren Sie Hey Siri, um die Siri-Sprachaktivierung in iOS zu deaktivieren

  5. Verlassen Sie die Einstellungen wie gewohnt

Die „Hey Siri“ -Funktion ist deaktiviert, was bedeutet, dass Sie oder jemand anders „Hey Siri“ so oft sagen kann, wie Sie möchten und es wird nicht eingeschaltet. Stattdessen muss Siri auf die altmodische Art und Weise beschworen werden, indem man die Home-Taste in iOS gedrückt hält.

Wenn Sie feststellen, dass Sie das deaktivieren, weil Siri aus heiterem Himmel und scheinbar unaufgefordert spricht, können Sie das Sprachtraining verwenden, um die Hey Siri-Erkennung für Ihre Stimme zu verbessern, die dazu beiträgt, versehentliche Auslöser und Vorladungen für den virtuellen Assistenten zu verhindern.

Wie bei jeder anderen Funktion von iOS können Sie die „Hey Siri“ Sprachaktivierung jederzeit wieder aktivieren, wenn Sie sich für die Funktion entscheiden und diese wieder auf Ihrem kompatiblen iPhone oder iPad haben möchten.

Like this post? Please share to your friends: