Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

Wie man Herzfrequenz mit Apple Watch misst

Eine der interessanteren Gesundheitsfunktionen bei Apple Watch ist die Möglichkeit, den Puls des Trägers als Herzfrequenz in Schlägen pro Minute zu messen, die Sie direkt auf der Uhr selbst sehen und auch auf dem iPhone über die Health App grafisch darstellen können. Die Überwachung der Herzfrequenz ist offensichtlich eine ziemlich nette Eigenschaft für Fitness-Fans, aber es ist wertvoll für wirklich alle, die auch gesundheitsbewusst sind. Sie werden auch feststellen, dass das Messen der Herzfrequenz einige Einblicke in die Art und Weise, wie Ihr Lebensstil, Ihre Ernährung und Ihr Verhalten Ihren Körper beeinflussen, auf eine Art und Weise bietet, die Sie vorher noch nicht wussten.

Wir werden die zwei verschiedenen Möglichkeiten zur Messung der Herzfrequenz in BPM auf der Apple Watch behandeln, die einmal im Laufe des Tages regelmäßig durchgeführt werden und jederzeit zugänglich sind, und die andere kontinuierlich über die Fitness-App auf dem Gerät überwacht wird .

Überprüfen Sie Herzfrequenz auf Apple Watch mit dem Überblick

Blicke sind vom Zifferblatt aus zugänglich, und um auf den Herzfrequenz-Blick zuzugreifen, gehen Sie einfach wie folgt vor:

  • Streichen Sie auf dem Ziffernblatt nach oben und wischen Sie dann (je nachdem, wo Sie zuletzt waren) nach links oder rechts, bis Sie den Überwachungsbildschirm für die Herzfrequenz sehen

Apple Watch Pulsmesser in BPM zeigt die aktuelle Herzfrequenz und die zuletzt gemessene Herzfrequenz an

Sobald der Heart Rate Glance aktiviert ist, wird der Puls des Trägers für ein paar Sekunden abgelesen und dann eine laufende Herzfrequenz angeboten, komplett mit einem animierten schlagenden Herz, um die zugehörige Beats-pro-Minute-Rate (BPM) anzuzeigen.

Sie werden feststellen, dass Ihre Herzfrequenz wahrscheinlich im Laufe des Tages stark schwanken wird, je nachdem, was Sie tun und abhängig von anderen Bedingungen. Zum Beispiel, wenn Sie außergewöhnlich entspannt sind, viel starken Kaffee trinken, starke Schmerzen haben, gestresst sind, entspannt sind, gehen, sitzen, aufstehen, sich hinlegen, rennen, einen Thriller im Fernsehen anschauen oder CSPAN anschauen, Geschwindigkeit essen 15 £ Lasagne und Waschen Sie es mit Salzwasser, etc., viele Verhaltensweisen können dramatisch Auswirkungen auf Ihre Herzfrequenz. Es ist interessant, dies im Laufe der Zeit zu beobachten, wenn Sie jedoch etwas besonders merkwürdiges oder ungewöhnliches bemerken (für Sie sowieso), möchten Sie vielleicht Ihren Arzt danach fragen.

Wenn Ihre Person sehr ruhig ist, wird die Apple Watch versuchen, die Herzfrequenz alle zehn Minuten auf diese Weise durch den Überblick zu nehmen, aber es kann oft eine Stunde oder mehrere überspringen, da die Benutzer den ganzen Tag aktiv sind und ihre Arme bewegen. Das Herzfrequenzüberwachungsverhalten hat sich mit dem neuesten Apple Watch-Update von zuverlässig und häufig zu sporadisch geändert, so dass es möglicherweise mit einem anderen Software-Update wieder zurückkehrt. Unabhängig von diesem automatischen Herzschlag Erkennungsverhalten, können Sie es immer durch Glance überprüfen, oder entscheiden Sie sich für die kontinuierliche Annäherung, die wir als nächstes mit der Fitness-Funktion von Apple Watch diskutieren werden.

Überwachen der Herzfrequenz kontinuierlich auf Apple Watch mit Fitness

Eine weitere Option ist die kontinuierliche Überwachung der Herzfrequenz durch die Fitness-App. Dies ist eine großartige Sache, da die Herzfrequenz jederzeit durch einen Blick auf das Handgelenk während des Gehens, Laufens und Radfahrens überwacht werden kann ihre Zielherzfrequenz. Aber selbst für diejenigen, die weniger sportlich oder aktiv sind und keine bestimmte BPM anstreben, kann eine kontinuierliche Überwachung der Herzfrequenz hilfreich sein und auch für gelegentliche Spaziergänge auf einem Laufband oder in der Nachbarschaft interessant sein:

  1. Tippen Sie auf dem Apple Watch-Startbildschirm auf das grüne Fitnesssymbol (es sieht aus wie eine kleine Figur, die rennt)
  2. Wählen Sie die Workout-Aktivität, an der Sie teilnehmen möchten, aus der folgenden Liste aus: Outdoor Walk, Outdoor Run, Outdoor-Zyklus, Indoor Walk, Indoor-Lauf, Indoor-Zyklus, Elliptical, Rower, Stepper oder Sonstiges
  3. Wählen Sie ein Zielziel für Kalorien, Zeit, Entfernung oder, wenn Sie eine unbestimmte Zeit anstreben, wählen Sie „Öffnen“ für kein Ziel und tippen Sie dann auf „Start“
  4. Sobald der Countdown abgelaufen ist, ist der Fitness-Tracker aktiv und beginnt kontinuierlich mit der Überwachung Ihrer Herzfrequenz, solange das Training aktiv ist
  5. Wische über den Fitness-Bildschirm, bis du den bekannten Herzfrequenz-BPM-Monitor siehst – dieser wird kontinuierlich aktualisiert und ist immer sichtbar, wenn du dein Handgelenk ansiehst (andere Fitness-Überwachungsoptionen wie Kalorienverbrauch, zurückgelegte Entfernung, Tempo, Zeit usw.) Konzentriere dich offensichtlich auf die Herzfrequenz

Kontinuierliche Überwachung der Herzfrequenz mit Apple Watch Fitness App

Wenn Sie mit der Aktivität fertig sind, drehen Sie sie auf dem Fitness-Bildschirm um und wählen Sie „Stop“. Speichern Sie dann das Training, um es Ihrem Fitness-Ziel-Tracker auf der Apple Watch hinzuzufügen.

Anzeigen der Herzfrequenzstatistik auf dem iPhone in der Health App

Natürlich synchronisiert die Apple Watch all diese Daten mit dem iPhone und kann in der Health-App sichtbar gemacht werden. Sie wird in einer Grafik zum Startbildschirm hinzugefügt, ähnlich wie die Anzahl der Schritte und die Kilometerleistung (vorausgesetzt, das Motion-Tracking ist auf dem iPhone aktiviert) , die Sie wahrscheinlich sollten).

So aktivieren Sie das Herzfrequenz-Dashboard in der Health-App:

  1. Tippen Sie auf „Gesundheitsdaten“ und wählen Sie „Vitals“
  2. Tippe auf „Heart Rate“ und wähle „Show On Dashboard“, so dass es eingeschaltet ist

Sie sehen nun Herzfrequenz als Teil des Dashboards der Health-App:

Herzfrequenzdaten von Apple Watch auf dem iPhone angezeigt

Das Betrachten dieser Daten könnte wahrscheinlich etwas einfacher zu lesen sein, aber im Moment sehen Sie ein tägliches Balkendiagramm mit einem Minimum und Maximum und dem vollen Bereich für einen Tag. Sie sehen auch die letzte Lesung in der Ecke des Herzfrequenz-Panels und die Zeit, zu der es aufgenommen wurde (es gibt meine mit einer starken Tasse Kaffee, yowwwzzaaa!).

Was ist eine normale Herzfrequenz?

Was deine Herzfrequenz sein sollte, ist eine Art goldene Frage, und es scheint eine große Variabilität zu geben.Sie werden online viele Quellen finden, die sagen, dass eine Ruheherzfrequenz zwischen 60 BPM und 100 BPM liegen sollte, obwohl sie je nach Fitnesslevel, Alter, Geschlecht, vorbestehenden Zuständen unter einer Million anderer Faktoren variiert, so dass es zu einem gewissen Grad besser ist Vielleicht haben Sie eine allgemeine Vorstellung davon, was „normal“ ist und vergleichen dann meistens Ihre Herzfrequenz mit sich selbst.

Für einige allgemeine Informationen zur Herzfrequenz finden Sie hier einige hilfreiche und zuverlässige Quellen:

  • Alles über Herzfrequenz und Puls – American Heart Association
  • Wikipedia: Herzfrequenz
  • Mayo Clinic: Was ist eine normale Ruhe-Herzfrequenz?
  • Apple: Wie die Apple Watch die Herzfrequenz überwacht

Erwarten Sie Varianz, hier sind einige Screenshots von Apple Watch Herzfrequenz Blicke zu zufälligen Zeiten des Tages während verschiedener Aktivitäten genommen:

Verschiedene Herzfrequenzmesswerte auf Apple Watch

Oh und vielleicht erwähnenswert …. Hin und wieder nimmt die Apple Watch fälschlicherweise eine Herzfrequenz auf, die durch die Sensoren oder Abbildungsfehler der verwendeten Lichtsensoren verursacht wird. Dies ist sehr offensichtlich, wenn es passiert, da es eindeutig nicht zu Ihrem aktuellen Herzschlag oder Puls passt.

Like this post? Please share to your friends: