Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Wie man bessere Selfies mit dem iPhone mit Selfie Flash macht

Das neue iPhone enthält viele Verbesserungen an der Kamera, einschließlich einer großen Selfie-Blitz-Funktion, die den Bildschirm aufleuchtet, um etwas Licht in Ihre Selfies zu bringen, die mit der Frontkamera des iPhone aufgenommen wurden. Dies verwendet im Grunde einen kleinen Softwaretrick, um der Frontkamera des iPhones einen Blitz hinzuzufügen, so dass Sie das Gerät nicht umdrehen und ein Foto von sich machen müssen, ohne dabei Ihre eigene Tasse zu sehen (oh die Menschlichkeit!).

Wenn du ein großer Fan großer Selfies bist und viele Fotos von dir selbst machst, dann wird Selfie Flash ein Feature sein, das du wirklich schätzen wirst, weil es wirklich das Aussehen von Porträts verbessert, die mit der Frontkamera des iPhones aufgenommen wurden .

Verwenden Sie iPhone Selfie Flash, um bessere Selfie Portraits zu nehmen

So verwenden Sie Selfie Flash auf der Frontkamera des iPhone, um bessere Selfies zu machen:

  1. Öffne deine iPhone Kamera-App und tippe auf den Knopf in der Ecke, um die Kamera nach vorne zu drehen, damit du dich wie beabsichtigt siehst
  2. Tippe auf das kleine Blitzsymbol in der unteren linken Ecke der Kamera-App und wähle „Ein“, um die Selfie Flash-Funktion einzuschalten (oder ändere es auf automatisch, wenn du den Selfie-Blitz basierend auf der Lichtinterpretation verwenden möchtest)
  3. Klicke auf den Blitz, um Selfie Flash einzuschalten

  4. Holen Sie sich Ihre Tasse in Ihrer besten Selfie-Pose, vielleicht mit ein paar Entenlippen, oder besser noch mit einer Berühmtheit oder jemand erstaunlich cool, dann schnappen Sie das Selfie, der Selfie-Blitz auf der Vorderseite wird aktiviert, um Ihr Bild als kurze Bildschirm zu verbessern Blitz

Aktivieren Sie den Selfie-Blitz auf der Vorderseite des iPhone

Einfach, und wie Sie mit Porträts sehen können, werden die Ergebnisse stark verbessert, mit einem schönen Schein, der den Gesichtern der Menschen hinzugefügt wird, und weniger Schatten.

Sie werden ziemlich schnell sehen, wie die Selfie Flash-Funktion funktioniert, im Grunde macht es den gesamten Bildschirm weiß (naja, weiß) für einen kurzen Moment, während gleichzeitig die Bildschirmhelligkeit erhöht wird, dies erzeugt einen Kamera-Flash-Effekt, der subtiler ist als Ihr durchschnittlicher Kamerablitz, funktioniert aber gut für Selbstporträts. Mac-Benutzer erkennen die Funktion unter Umständen auch daran, wie der Kamerablitz unter Mac OS X funktioniert, wenn Photo Booth Bilder aufnimmt.

Selfie Flash funktioniert sogar mit Live-Fotos, aber es wird nicht während Front-Video aktiviert. Darüber hinaus benötigen Sie die neuesten iPhones, um diese Funktion nutzen zu können. In der standardmäßigen Kamera-App sind sie nicht auf älteren Modellen aktiv.

Wie immer sind alle deine Selfies mit Blitz oder sonstwie im Selfies Fotoalbum auf dem iPhone zu finden.

Wenn nur Buzz Aldrin ein Selfie während einer EVA im Weltraum machen würde, hätte ein selfie Blitz auftauchen, richtig? Dieses Bild von ihm, das über der Erde schwebte, hätte viel mehr gefüllt werden können. Nur ein Scherz, wir stimmen Buzz zu, das ist wahrscheinlich das beste Selfie aller Zeiten. Das berühmte Affe Selfie ist eine enge Sekunde.

Wusstest du, dass ich 1966 das erste Weltraum-Selfie während der Mission Gemini 12 gemacht habe? BEST SELFIE EVER http://t.co/JfPAiVXmLk pic.twitter.com/DuwDXvcDmp

– Buzz Aldrin (@TheRealBuzz) 19. Juli 2014

Es ist ein einfacher Trick, aber sehr geschätzt in, wie es das Aussehen eines Porträts verbessert, das mit der Frontkamera des iPhone genommen wird.

Jetzt, da Fotos von dir selbst zu machen und sie ins Internet zu stellen, damit andere Leute es beurteilen und kommentieren können, ist es vielleicht das Wichtigste in der modernen Welt und überhaupt nicht narzißtisch oder auch nur leicht schäbig verbessere dein Selfie-zentriertes Leben.

OK OK, sicher, das ist alles ein wenig ironisch, aber ernsthaft, Selfies sind sehr beliebt, und es ist eine häufige und einfache Möglichkeit, einen Moment zu dokumentieren. Darüber hinaus macht Selfie Flash Selfies zum besseren Aussehen, weil es hilft, die Motive zu beleuchten und Schatten auf Gesichter zu füllen, es ist ein Mini-Blitz, der eigentlich ziemlich weich ist und nicht so aufdringlich wie der Standard-Blitz auf einer Kamera. Dies ist der gleiche Grund, warum professionelle Fotografen diese großen Spiegel und weißen Bildschirme verwenden, um Licht zu reflektieren, oder verwenden Sie direkt entschärftes Licht, um ein Porträt besser aussehen zu lassen. Das Ausfüllen mit extra Licht verbessert das Aussehen eines Bildes, daher funktioniert auch der Selfie-Blitz.

Die Quintessenz ist, wenn Sie gerne Selfies nehmen und noch bessere Selfies nehmen möchten, verwenden Sie diesen Selfie Flash auf der iPhone Kamera. Natürlich funktioniert das am besten für Upclose-Selfies. Wenn du mit einer Gruppe von Leuten zusammen bist, kannst du vielleicht den iPhone-Kamera-Selbstauslöser für bessere Gruppenaufnahmen und inszenierte Selfies verwenden.

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac