Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Verwandeln Sie TextEdit in einen HTML-Quellviewer mit einer einfachen Einstellungsänderung

Ändern Sie TextEdit so, dass HTML-Dateien als Code angezeigt werden und nicht als gerenderter formatierter Text

Dies ist in allen modernen Versionen von OS X verfügbar:

  1. Öffnen Sie TextEdit, und ziehen Sie das TextEdit-Menü herunter, um Voreinstellungen auszuwählen
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte „Öffnen und Speichern“ und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „HTML-Dateien als HTML-Code anstelle von formatiertem Text anzeigen“

TextEdit HTML-Quellcode anzeigen

Öffnen Sie ein beliebiges HTML-Dokument in TextEdit, um den neuen Dokumentcode und die Quellansicht anstelle von gerenderten Code anzuzeigen.

Zeigen Sie HTML-Quelle mit TextEdit an

Die Standardschriftgröße für Textdokumente wie HTML ist auf 11 eingestellt, was für einige Auflösungen und Bildschirme wie das 11,6 „MacBook Air sehr klein sein kann. Erweitern Sie die Lesbarkeit, indem Sie dies über „Einstellungen“ anpassen und auf der Registerkarte „Neues Dokument“ neben der Option „Nur-Text-Schriftart“ auf „Ändern“ klicken – Menlo Regular 12 ist etwas besser lesbar, aber passen Sie es Ihren Augen an.

Entwickler werden feststellen, dass dies unendlich besser ist als die standardmäßig gerenderte HTML-Ansicht, aber es bietet keine Syntax-Hervorhebung und andere leistungsstarke Funktionen, die diejenigen benötigen, die mit dem Web arbeiten. Wenn Sie es ernst meinen, Quelltext zu sehen oder Code zu ändern, tun Sie sich einen großen Gefallen und laden Sie TextWrangler herunter, es ist bei weitem der beste Freitext-Editor für die Mac-Plattform, hat Syntax-Highlighting und SFTP-Unterstützung zusammen mit vielen anderen Features, und es ist völlig kostenlos.

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac