Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Verwalten und Wechseln zwischen Standard-Web-Browser schnell mit Objektiv für OS X

Zwischen Chrome, Safari, Firefox, Canary Builds, Opera und den unzähligen anderen Apps kann das Jonglieren zwischen Webbrowsern sehr mühsam sein. Dies ist noch übertrieben, da sich jeder Browser selbst als Standard festlegen möchte. Um danach den Standard-Webbrowser zu ändern, müssen Sie Safari öffnen und in den Voreinstellungen blättern, auch wenn Sie dies nicht möchten benutze Safari. Frustrierendes Recht? Wenn Sie diesen Schmerz fühlen, ist Objektiv für Sie, es ist eine kostenlose App, die den Wechsel zwischen Standard-Webbrowsern in OS X extrem einfach macht.

Objektiv sammelt alle Browser-Apps auf dem Mac als Menüleisten-Element, das die Verwaltung des Standards extrem einfach macht. Dieses Menüleisten-Symbol ändert sich je nachdem, welcher Browser derzeit als Standard festgelegt ist. Um dann zwischen ihnen zu wechseln, ziehen Sie einfach den Menüeintrag herunter und wählen Sie den Browser aus, der als Standard verwendet werden soll, oder verwenden Sie die zugehörigen Hotkey-Tastenkombinationen, um sofort zu einem neuen Standardbrowser zu wechseln. Es gibt sogar eine Option, einen Command + Tab-Manager exklusiv für Webbrowser zu verwenden, sodass Sie bei Bedarf schnell zwischen ihnen wechseln können. Es ist schnell, aus dem Weg und so viel schneller, als jedes Appnag-Feature zu benutzen oder in den Präferenzen von Safari zu stochern, jedes Mal, wenn du es tauschen musst.

Für Entwickler, Designer, Forscher oder jeden, der eine ordentliche Menge an Arbeit in verschiedenen Webbrowsern leistet, ist Objektiv eine unverzichtbare App. Es ist kostenlos, leicht und einfach zu bedienen. Nimm es, du wirst glücklich sein, dass du es getan hast.

  • Laden Sie Objektiv für Mac OS X von Github herunter

Oh eine Quirk: wie auch immer es entscheidet, welche Apps Webbrowser sind, ist nicht immer genau. Beim Testen hat Objektiv Evernote und mPlayerX als Browser identifiziert und hinzugefügt, was sie offensichtlich nicht sind. Um Fehlalarme auszuschließen, halten Sie die Taste „Wahl / ALT“ gedrückt und wählen Sie Elemente im Menü aus, um sie aus dem Dropdown-Menü „Objektiv“ zu entfernen.

Ändern Sie Standardbrowser und verwalten Sie das OBjektiv-Menü

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac