Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Verschieben Sie Windows, Apps und Desktops zwischen mehreren Displays in Mac OS X mit Mission Control

Mission Control ist das ausgezeichnete Dienstprogramm zur Fensterverwaltung in OS X, mit dem Sie schnell einen Überblick über alles bekommen können, was Sie geöffnet haben. Während Mission Control schon immer Windows und Apps zwischen verschiedenen virtuellen Desktop-Spaces ziehen konnte, wurde eine neue Fähigkeit zu modernen Versionen von OS X hinzugefügt, die es Mac-Benutzern mit mehreren Monitor-Setups ermöglicht, die gleiche Drag & Drop-Unterstützung auch zwischen externen Displays zu erhalten .

Sie brauchen zwar nicht mehrere Bildschirme, um das grundlegende Drag & Drop zwischen den Spaces-Funktionen zu verwenden, aber wir konzentrieren uns hier auf die Verwendung des Multi-Screen-Setups. Dies verbessert die Verwaltung und Organisation von Fenstern und Fenstern mit mehreren Fenstern erheblich und macht es einfacher als je zuvor, Apps und alle ihre Fenster einer anderen Anzeige zuzuordnen, einen gesamten Desktop auf einen anderen Bildschirm zu verschieben oder einfach ein einzelnes Anwendungsfenster an ein anderes Display zu senden Sie möchten das auch tun.

Das ist super einfach zu machen, aber es ist wirklich besser erlebt als erklärt. Diejenigen mit einem externen Bildschirm, der an ihren Mac angeschlossen ist, können folgen:

  1. Öffnen Sie Mission Control in OS X wie üblich, indem Sie die F3-Taste drücken oder mit einem Finger auf ein Trackpad streichen
  2. Greifen Sie ein beliebiges Fenster, eine App, einen Desktop oder eine Vollbild-App von einem Bildschirm ab und verschieben Sie es auf ein anderes Display

Ziehen Sie Fenster, Anwendungen und Desktops auf externe Anzeigen von Mission Control in OS X

Abhängig davon, was Sie ergreifen, erhalten Sie unterschiedliche Ergebnisse auf dem / den externen Display (s):

  • Ein einzelnes Fenster wird nur dieses Fenster zur neuen Anzeige bringen
  • Ein App-Symbol öffnet alle geöffneten Fenster innerhalb dieser App für die neue Anzeige
  • Eine Vollbild-App fungiert als neuer Desktop-Bereich auf dem neuen Bildschirm
  • Ein gesamter Desktopbereich verschiebt alles innerhalb dieses Bereichs auf die neue Anzeige

Wenn Sie diesen Trick anwenden, wenn Bildschirme mit zu vielen geöffneten Apps oder Fenstern überfüllt sind, kann dies ein Lebensretter sein und die Produktivität schnell wiederherstellen, ohne dass Sie alles schließen oder beenden müssen oder zu lange Zeit für die Neukonfiguration von Windows und Desktops benötigen.

Dies funktioniert unabhängig davon, wie viele Bildschirme Sie mit dem Mac verbunden haben, egal ob zwei, drei oder viele. Während dieser spezielle Trick auf Macs beschränkt ist, die mehr als ein Display verwenden, können Sie auch Anwendungen, Desktops, Dashboards und Fenster per Drag-and-Drop zwischen den virtuellen Desktops auf einem einzigen Bildschirm aus dem Mission Control-Fenster ziehen.

Like this post? Please share to your friends: