Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Verhindern Sie, dass Videos von der Nachrichten-App in iOS verschwinden, indem Sie die automatische Löschung deaktivieren

Ist Ihnen aufgefallen, dass nach dem Ansehen einer Videonachricht, die an Ihr iPhone oder iPad in der Nachrichten-App gesendet wurde, diese bald darauf automatisch verschwindet? Es wird vollständig aus der Nachrichten App und der Medienübersicht für den angegebenen Nachrichten-Thread entfernt. Die Funktion zum automatischen Löschen von Videonachrichten ist neu in iOS 8 und standardmäßig aktiviert. Dies kann je nach Standpunkt entweder gut oder schlecht sein. Apple hat sich vermutlich dafür entschieden, das wachsende Problem mit dem Nachrichten-Cache zu lösen, das viele iPhone-Nutzer betrifft, die häufig Medien teilen, und obwohl es dabei effektiv ist, kann es auch aggressiv sein und für einige Verwirrung und Frustration bedeuten .

Wenn du die Situation erlebt hast, in der ein Freund oder Verwandter dir ein großartiges Video schickt und du es später zeigen oder teilen möchtest, nur um zu entdecken, dass das Video plötzlich vom iPhone (oder iPad) fehlt, Wahrscheinlich möchten Sie diese Option ändern.

Im Moment bietet iOS zwei Optionen zum automatischen Löschen von Video- und Audio-Nachrichten, entweder haben die Multimedia-Nachrichten in 2 Minuten oder nie ablaufen. Die 2-Minuten-Option ist standardmäßig aktiviert. Wenn Sie dies jedoch ändern möchten, müssen Sie Folgendes tun.

Ändern Sie die Zeit für die automatische Entfernung von Videonachrichten in iOS

Sie können die Löschzeit für Video- und Audio-Nachrichten separat ändern:

  1. Öffne die Einstellungen App und gehe zu „Nachrichten“
    • Scrolle nach unten zum Abschnitt „Audio-Nachrichten“ und tippe auf die Option „Expire“ und wähle dann „Nie“
    • Scrollen Sie nach unten zu den „Video Messages“ -Einstellungen, wählen Sie die Option „Expire“ und dann „Nie“
  2. Verlassen Sie die Einstellungen und verwenden Sie wie gewohnt die Nachrichten-App

Löschen Sie Multimedia-Nachrichten in iOS automatisch

Wenn Sie die Option „Nie“ auswählen, werden die Video- und / oder Audio-Nachrichten in der Nachrichten-App beibehalten, bis Sie manuell eingreifen, um sie entweder einzeln zu löschen oder den gesamten Nachrichten-Thread zu löschen.

Der Hauptvorteil beim Umschalten auf „Nie“ besteht darin, dass Sie Videos, die Ihnen über Nachrichten gesendet wurden, zu einem späteren Zeitpunkt erneut wiedergeben, sie speichern und dann selbst über die Nachrichten-App aktiv werden können. Dieselbe Idee gilt im Allgemeinen für die Audio-Nachrichten, obwohl, weil iOS keinen herkömmlichen Zugriff auf das Dateisystem hat, sie nicht wirklich in einer sinnvollen Weise außerhalb von Nachrichten gespeichert werden können.

Idealerweise wird Apple einige andere Zeitoptionen für den Ablauf der Multimedianachricht einführen, vielleicht sogar eine Option für mehrere Tage oder 30 Tage, da es nur ein wenig zu stark polarisiert ist, zwischen zwei Löschungen oder Löschungen zu wählen.

Like this post? Please share to your friends: