Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Vergrößern und vergrößern Sie Windows in Mac OS X auf altmodische Weise

Unter einigen der scheinbar kleineren Änderungen, die in neueren Versionen von Mac OS ab OS X Yosemite vorgenommen wurden, befindet sich eine Anpassung, wie sich ein Windows Green Maximize-Button verhält.

In älteren Versionen von Mac OS X wurde durch Klicken auf den grünen Maximieren-Button das Fenster vergrößert und vergrößert. In den neuesten MacOS-Versionen wird durch Klicken auf das grüne Maximierungsfenster das Fenster (oder die App) in den Vollbildmodus versetzt.

Wenn Sie das ältere Maximieren-Button-Verhalten bevorzugen und lieber Fenster größer statt in den Vollbildmodus übertragen möchten, können Sie das Maximierungsverhalten mit einem einfachen Tastendruck oder mit einem neuen Doppelklick-Trick ändern.

So vergrößern Sie die grüne Schaltfläche „Fenster maximieren“ Vergrößern Sie Windows in Mac OS X

Um das Maximierungsverhalten zu ändern, halten Sie einfach die OPTION-Taste gedrückt, während Sie den Mauszeiger über die grüne Zoomtaste bewegen.

Der grüne Knopf maximiert oder Vollbild in OS X

Sie werden feststellen, dass sich die Schaltfläche von zwei gegenläufigen Pfeilen ändert, die auf eine Erweiterung im Vollbildmodus hindeuten, in ein (+) Plus-Symbol, das anzeigt, dass sich das Verhalten der Schaltflächen geändert hat. Wenn Sie die Option + klicken, wird ein größeres Fenster statt eines Vollbildfensters angezeigt.

Es gibt wahrscheinlich eine Möglichkeit, das Option + Click-Verhalten dauerhaft zu ändern, um das Standardverhalten zu werden, indem eine Standard-Schreibbefehlszeichenfolge verwendet wird, aber bis jetzt muss es noch entdeckt werden. Wenn Sie es zufällig herausfinden, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen!

So maximieren Sie Windows mit einem Doppelklick in Mac OS X

Eine andere Möglichkeit, Fenster in Mac OS X jetzt ohne Vollbild zu maximieren, besteht darin, einfach auf die Titelleiste des Fensters doppelzuklicken. Dadurch wird das Fenster auf die gleiche Weise vergrößert wie beim Klicken auf die grüne Maximierungsschaltfläche, ohne den Vollbildmodus zu vergrößern .

Doppelklicken Sie, um ein Fenster in Mac OS X zu maximieren

Langjährige Mac-Benutzer erinnern sich vielleicht, dass ein Doppelklick auf die Titelleiste bereits andere Funktionen bedient hat, von der Fensterschattierung bis zur Minimierung, aber jetzt in den modernsten MacAOS- und Mac OS X-Versionen vergrößert und verkleinert sie stattdessen ein Fenster.

Eine weitere Möglichkeit wäre, eine spezielle Tastenkombination für die Maximierung von Fenstern einzurichten, die nicht für die neuesten Versionen von Mac OS X spezifisch ist und auch bei früheren Versionen funktioniert. Hier erfahren Sie, wie Sie dies unter einer Vielzahl anderer Fensterverwaltungstricks für Mac OS X tun können.

Like this post? Please share to your friends: