Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Überwachen Sie den Datei-Download-Fortschritt in Mac OS X aus dem Dock- oder Finder-Fenster

Mac OS enthält viele kleinere Details, die das digitale Leben viel einfacher machen, aber weil sie ziemlich unbedeutend sind, können sie oft von Mac-Benutzern übersehen werden. Ein hervorragendes Beispiel für eine solche Funktion sind die unter Mac OS nativen Transfer-Fortschrittsanzeigen, mit denen Sie den Fortschritt von Dateien, die Sie von überall herunterladen, ganz einfach überwachen können, unabhängig davon, ob es sich um eine Website, SFTP, AirDrop oder sogar Dateiübertragungen zwischen Macs im selben Netzwerk. Die beiden nützlichsten Orte, um diese zu finden, befinden sich direkt im Dock und im Finder von Mac OS X.

Siehe Download-Fortschrittsanzeige im Mac Dock

Oft übersehen, besonders wenn Sie das Dock automatisch ausblenden, ist der einfachste Ort, um den Fortschritt der Dateiübertragung zu beobachten, direkt im Dock von Mac OS X. Um Zugriff auf diesen Download-Indikator zu haben, müssen Sie die Benutzer pflegen „Downloadet“ das Verzeichnis als Dock-Element, wenn Sie es zu einem bestimmten Zeitpunkt herausgezogen haben, ziehen Sie es einfach erneut in das Dock.

Wenn Sie das vorher noch nie bemerkt haben, laden Sie einfach eine Datei herunter, um sie auszulösen:

Fortschrittsanzeige für Dateidownload im Dock

Wenn mehrere Dateien gleichzeitig heruntergeladen werden, werden durch Klicken auf den Ordner Downloads im Dock Details für jede Datei angezeigt. Die Verwendung der meist ungeliebten Ansicht „Fan“ für die Dock-Ordner-Erweiterung zeigt dies am besten:

Zeigen Sie die Download-Fortschrittsanzeige in Mac OS X Dock an

Da dies den Ordner ~ / Downloads überwacht und nirgendwo sonst, möchten Sie sicherstellen, dass alle Dateidownloads, ob von Ihrem Standardwebbrowser zu anderen Orten, in diesem Verzeichnis zusammengefasst werden (beachten Sie, dass die meisten Apps standardmäßig in den Ordner Downloads Ordner, es ist in der Regel eine vom Benutzer vorgenommene Änderung). Das ist sowieso eine gute Methode, und es macht es viel einfacher, die notwendige Bereinigung durchzuführen, wenn der Speicherplatz auf der Festplatte knapp wird oder nur der Inhalt des Downloads von Zeit zu Zeit gelöscht werden soll.

Sehen Sie sich den Dateiübertragungsindikator im Finder von Mac OS X an

Während die Dock-Downloads-Anzeige den Fortschritt der Dateien anzeigt, die an diesen bestimmten Ort heruntergeladen werden, stellt sich heraus, dass Finder-Fenster einen Dateiübertragungsindikator bieten. Dies bedeutet, dass jede Datei, die kopiert, heruntergeladen oder an fast jeden Ort auf dem Mac verschoben wird, eine Fortschrittsleiste anzeigt.

Um den größtmöglichen Nutzen daraus zu ziehen, möchten Sie den Finder in einer Listenansicht verwenden. Wenn Sie jedoch die Symbolansicht bevorzugen, wird der Indikator auch auf die Symbole eingeblendet.

Zeige den Download-Fortschritt in Mac OS X Finder Fenstern

Beachten Sie, dass der Dateiname der zu übertragenden Dokumente einen helleren Grauton aufweist und nach Abschluss der Datei schwarz wird. Dies bietet einen weiteren einfachen Hinweis darauf, dass eine Dateiübertragung aktiv ist, obwohl es Ihnen keine Vorstellung von der Dauer gibt, wie der Fortschrittsbalken dies tut.

Das Tracking des Download-Fortschritts ist auch an anderen Stellen in Mac OS X möglich, einschließlich Mac App Store und iTunes.

Like this post? Please share to your friends: