Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Übertragen Sie einfach Sprachmemos vom iPhone auf den Computer

Es ist zwar nicht schwer, Tonnen und Tonnen von Sprachmemos auf dem iPhone zu verwalten, aber eventuell möchten Sie sie auf einen Computer kopieren, entweder zu Archivierungs- und Sicherungszwecken, oder einfach um einige der Anderen Daten zu mindern, die sich aufbauen können Zeit, da sich mehr Zeug auf dem Gerät ansammelt. Unabhängig davon, wie viele Aufnahmen auf Ihrem iPhone gespeichert sind, ist das Kopieren auf einen Mac oder PC ziemlich einfach, und wir werden zwei verschiedene Methoden behandeln, von denen jede ihre eigenen Vorteile hat.

Sprachmemos per E-Mail übertragen

Die einfachste Möglichkeit, eine Sprachnotiz auf einen Computer zu übertragen, besteht darin, die Option „Teilen“ direkt in der Sprachnotiz-App zu verwenden. Dies ist ideal für das Senden über ein einzelnes Memo oder eine kleine Gruppe von Aufnahmen, aber nicht die beste Lösung zum Kopieren großer Mengen von Aufnahmen:

  • Tippe auf eine Sprachnotiz, tippe dann auf die Schaltfläche „Teilen“ und wähle „E-Mail“ (oder Nachricht, um sie an einen Mac zu senden)

Übertragen Sie die Sprachnotiz von einem iPhone zum Computer

Ja, es ist wirklich so einfach, ein aufgezeichnetes Memo an sich selbst zu senden. Zugegebenermaßen ist E-Mail nicht die ideale Lösung, und das Senden der Sprachnotiz an sich selbst über iMessage ist möglicherweise eine bessere Option für Mac-Benutzer, deren Nachrichten in OS X konfiguriert sind.

Wenn Sie nicht über eine Internet- oder Mobilfunkverbindung verfügen, kann Ihnen die Option „Teilen“ nichts bringen, aber Sie können immer noch Sprachnotizen von einem beliebigen iOS-Gerät auf einen Computer kopieren, indem Sie ein Drittanbieter-Tool verwenden .

Sprachnotizen mit iExplorer auf einen Computer kopieren

Wenn Sie eine Reihe von Sprachmemos haben, die Sie auf den Computer kopieren möchten, ist iExplorer der richtige Weg. iExplorer ist eine kostenlose App für Mac OS X und Windows, mit der Sie auf jedem iOS-Gerät wie einen FTP-Server arbeiten können, als hätte es ein normal zugängliches Dateisystem. Dies ermöglicht das direkte Kopieren von Dateien vom iPhone, einschließlich der Sprachmemos, was sehr praktisch ist, wenn Sie eine große Gruppe von Sprachaufnahmen kopieren möchten, da Sie auf keine Größenbeschränkungen für E-Mail-Anhänge stoßen Wiederholung des Tippens auf den „Teilen“ -Button und Auffüllen eines Posteingangs, der mit dem früheren Ansatz verwendet wurde.

  • Laden Sie den iExplorer (kostenlos) herunter und verbinden Sie das iOS-Gerät über USB mit dem Computer
  • Suchen Sie in iPhone> Medien> Aufzeichnungen und suchen Sie nach den entsprechenden Sprachnotizen, die basierend auf dem Dateinamen und dem Datum kopiert werden sollen, oder kopieren Sie sie alle, indem Sie jede .m4a-Datei auswählen und auf den Computer ziehen

Kopiere Sprachnotiz von iPhone zu Computer

Offensichtlich ist der Nachteil dieses Ansatzes, dass Sie zusätzlich zu einem USB-Kabel eine Anwendung eines Drittanbieters verwenden müssen, aber die Plus-Seite ist, dass es ohne Internetverbindung funktioniert und es viel schneller ist, große Mengen von Sprachaufnahmen auf einen Computer zu kopieren .

Unabhängig davon, welche Methode Sie verwenden, sobald Sie die Sprachnotiz auf den Computer übertragen haben, werden Sie feststellen, dass die Dateien tatsächlich als m4a-Audiodokumente gespeichert sind, dasselbe Audiodateiformat, in dem viele Songs gespeichert sind, und eine einfache Dateierweiterung eine Aufnahme in einen Klingelton umzuwandeln, wenn Sie in dieser Art von Sache sind.

Like this post? Please share to your friends: