Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Testen und vergleichen Sie mobile Breitbandgeschwindigkeiten auf iPhone und Android mit Speed ​​Test

Wenn Sie über den Wechsel der Carrier nach dem Eintreffen des neuen iPhone nachgedacht haben, ist dies eine großartige App, die Ihnen hilft, solche Entscheidungen zu treffen. Lassen Sie Ihre Freunde mit iPhones oder Androiden die SpeedTest-App auf ihr Gerät herunterladen und prüfen Sie das mobile Breitband in ihren jeweiligen Mobilfunknetzen. Vergleichen Sie dann die Ergebnisse, um zu sehen, ob es sinnvoll ist, einen Sprung zu machen.

Testen Sie iPhone Mobile Breitbandgeschwindigkeit

Die SpeedTest-App ist nicht speziell auf den Vergleich von Anbietern ausgelegt. Sie müssen sich also darauf verlassen, dass Ihre Freunde oder Familienmitglieder mit konkurrierenden Netzwerken den Test auf ihren Geräten durchführen und entweder einen Screenshot erstellen oder Ihnen die Ergebnisse mitteilen. Für den genauesten Vergleich möchten Sie ein Sample von verschiedenen Orten an verschiedenen Tagen aus der allgemeinen Umgebung, in der Sie das iPhone (oder Android) verwenden.

  • Laden Sie SpeedTest für iPhone von iTunes herunter
  • Laden Sie die Android-Version von Google Play herunter

Laden Sie die App herunter und führen Sie sie auf Ihrem Smartphone aus, um festzustellen, wie hoch die Download-Geschwindigkeit ist. Ja, Sie können auch Wi-Fi-Geschwindigkeiten testen, aber das ist im Allgemeinen am nützlichsten für das Testen der mobilen Breitbandgeschwindigkeiten von LTE- und 3G-Netzen. Es ist wichtig, sich an eine Vielzahl von Dingen zu erinnern, die Datenkonnektivität und Übertragungsgeschwindigkeit beeinflussen können, einschließlich des aktuellen Standorts, der Signalstärke, der Netzwerkkapazität und vieler anderer Dinge, über die Sie normalerweise nicht viel Kontrolle haben. Zum Beispiel ist es in großen Städten üblich, sehr langsame Download-Geschwindigkeiten zu haben, aber in ländlichen Gebieten mit weniger belasteten Mobilfunkmasten können Sie oft extrem schnelle Datenübertragungen erhalten. Dann natürlich die Kante, die normalerweise überall so langsam ist, dass sie für alles außer der Überprüfung von E-Mails unbrauchbar ist, oder noch schlimmer, das „GPRS“ -Netzwerk, das sich selbst als kleines Kreissymbol in der Statusleiste identifiziert kann keine Daten übertragen.

Wenn Sie nach den genauesten Ergebnissen suchen, achten Sie darauf, dass Sie ein vollständiges Zellensignal haben, oder verwenden Sie die App zum Testen an einem Ort, an dem Sie Ihr Telefon am häufigsten verwenden, z. B. zuhause, im Büro oder in der Schule. Für diejenigen, die die absolut genauesten Daten benötigen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um den Feldtestmodus auf dem iPhone zu aktivieren, so dass Sie genauere Signalzahlen als die Balkenanzeigen sehen können, so dass Sie genau wissen, wie gut die Verbindung wirklich ist. und wie das den Download-Geschwindigkeiten entspricht.

Sie können auch die Geschwindigkeit Ihrer Breitband-Internetverbindung mit dem Flash-basierten SpeedTest.net testen oder indem Sie Ihr lokales WLAN-Netzwerk nutzen und die App von zu Hause aus ausführen. Mit Ausnahme von echten 4G LTE ist Ihre Verbindung zu Hause fast sicher schneller.

Like this post? Please share to your friends: