Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Teilen Sie Dateien zwischen Benutzerkonten in Mac OS X ganz einfach

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Dateien zwischen verschiedenen Benutzerkonten auf dem Mac zu teilen, aber OS X bietet insbesondere einen unglaublich einfachen Weg. der freigegebene Ordner. Die meisten Mac-Benutzer sehen den Ordner vielleicht gar nicht, ganz zu schweigen davon, dass er existiert, aber es ist einfach zu erreichen und macht die gemeinsame Nutzung einer Datei oder vieler Benutzer extrem einfach. Dies bietet auch eine einfache Möglichkeit, eine Datei oder einen Ordner auf ein anderes Benutzerkonto auf demselben Mac zu verschieben, ohne eine Kopie erstellen oder Administratorrechte verwenden zu müssen.

Um das klarzustellen, bedeutet dies, dass eine Datei oder ein Ordner zwischen einem oder mehreren Benutzerkonten auf demselben Mac geteilt wird und keine Dateien auf verschiedenen Computern freigegeben werden (obwohl direkte Mac-zu-Mac-Dateifreigabe unter OS X auch sehr einfach ist).

So verschieben und teilen Sie Dateien zwischen Benutzerkonten in OS X

  1. Drücken Sie im OS X-Finder Befehl + Umschalt + G, um „Gehe zu Ordner“ aufzurufen (oder wählen Sie im Menü „Gehe zu“ den Befehl „Gehe zu Ordner“).
  2. Zugriff auf Ordner

  3. Geben Sie den Pfad „/ Users / Shared“ ein und klicken Sie auf Go
  4. Gehe zu Benutzer freigegebenen Ordner

  5. Sie befinden sich nun im Ordner „Shared“. Alle hier eingetragenen Objekte werden für alle anderen Benutzer auf dem Mac zugänglich, indem auf denselben Ordner zugegriffen wird
  6. Verschieben oder kopieren Sie Dateien nach Wunsch in / Users / Shared /, um sie anderen Benutzerkonten zugänglich zu machen

Teilen Sie Dateien zwischen Mac-Benutzerkonten auf demselben Mac

Um nun auf die kopierte Datei oder den kopierten Ordner zugreifen zu können, müssen die anderen Benutzerkonten lediglich die oben genannten Schritte wiederholen, um zum Ordner / Users / Shared / zu gelangen, wo sie die Dateien finden, auf die sie zugreifen können.

Dies ist die einfachste Möglichkeit, Dateien zwischen Benutzerkonten in OS X zu teilen und zu verschieben.

Erstellen Sie eine schnelle „freigegebene“ Dateizugriffsverknüpfung

Wenn Sie diese Funktion häufig zum Verschieben von Dateien verwenden möchten, kann das Erstellen eines Alias ​​für den Ordner / Users / Shared / sehr vorteilhaft sein. Meine bevorzugte Vorgehensweise besteht darin, den Ordner „Freigegeben“ in die Seitenleiste des Finder-Fensters zu verschieben, sodass Sie ihn jederzeit in das freigegebene Sidebar-Element ziehen und ablegen können, wenn Sie eine Datei zwischen Konten freigeben möchten:

Schneller Zugriff auf den Ordner Gemeinsame Dateien zwischen Benutzerkonten unter Mac OS X

Sie können auch einen Alias ​​für den freigegebenen Ordner auf dem Desktop platzieren. In beiden Fällen steht Ihnen eine noch schnellere Benutzerkonten-Dateifreigabe zur Verfügung, ohne dass Sie den zuvor erwähnten Go To Folder-Trick verwenden müssen.

Die Verwendung von / Users / Shared ist ideal, da es streng begrenzten und exklusiven Zugriff auf Benutzerkonten auf dem Mac bietet. Das ist ein großer Unterschied im Vergleich zum „Public“ -Verzeichnis des Benutzers, das zwar Dateien und Ordner gemeinsam nutzt, aber im wahrsten Sinne des Wortes für alle öffentlichen Benutzer im selben Netzwerk offen ist (und ja, Sie können ~ / Public deaktivieren) Ordnerfreigabe, wenn Netzwerkbenutzern das Anzeigen und Zugreifen auf diesen Ordner nicht gestattet werden soll, aber in OS X standardmäßig aktiviert ist).

Like this post? Please share to your friends: