Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So wählen Sie ein iPhone oder iPad in iTunes 12.4

Die neueste Version von iTunes hat die Seitenleiste erneut hinzugefügt und einige andere Änderungen an der Benutzeroberfläche vorgenommen, um die Verwendung der App ein wenig einfacher zu machen. Die meisten Änderungen sind in iTunes willkommen, aber eine der unnötig schwierigen Aufgaben bleibt die Auswahl eines iOS-Geräts in der iTunes App selbst.

Wenn Sie ein iPhone oder iPad in iTunes auswählen, was erforderlich ist, wenn Sie ein Gerät sichern oder wiederherstellen oder andere Einstellungen vornehmen möchten, ist das ein wenig unspektakulär. Wenn Sie auf die Symbole auf der Seitenleiste des iPhone oder iOS-Geräts klicken, werden die Medien für die Geräte-Playlists gelöscht, aber das Gerät selbst wird nicht ausgewählt. Dies führt zu einer gewissen Verwirrung für diejenigen, die mit iTunes unter Mac OS X oder Windows nicht vertraut sind, aber nicht zu gestresst sind. Es ist wirklich sehr einfach, ein Gerät in iTunes 12.4 auszuwählen, wenn nicht ein bisschen seltsam .

So wählst du ein iOS-Gerät in iTunes 12.4 aus

IGNORIEREN Sie den Menüeintrag „Geräte“ in der Seitenleiste, der Ihr benanntes iPhone, iPad oder iPod touch anzeigt. Ja, ich weiß, das hört sich merkwürdig an, aber Sie müssen das Gerät in der Sidebar-Seitenleiste, das Ihr Gerät deutlich anzeigt, komplett ignorieren. Dadurch können Sie Ihr iOS-Gerät nicht in iTunes auswählen. Dadurch werden die Medien für das Gerät angezeigt.

Klicken Sie nicht auf das Gerät in der Seitenleiste

STELLEN SIE, suchen Sie nach dem kleinen kleinen Symbol, das wie ein iPhone aussieht, neben dem kleinen Dropdown-Menü in den iTunes Menüs und Tabs. Klicke auf dieses winzige Symbol.

So wählen Sie ein iOS-Gerät in iTunes aus: Klicken Sie auf das kleine Schaltflächensymbol

Diese kleine Icon-Taste zeigt ein Pulldown-Menü, das Ihre iOS-Geräte zeigt – ja das gleiche iPhone, iPad, iPod touch, das in der Seitenleiste erscheint. Aber der Unterschied ist, hier können Sie die iOS-Geräte in iTunes auswählen.

Wähle iOS-Gerät aus dem Dropdown-Menü

Klicken Sie auf das Gerät in diesem Pulldown-Menü, das Sie in iTunes auswählen möchten, und Sie gelangen auf den vertrauten Gerätezusammenfassungsbildschirm, auf dem Sie Daten sichern, wiederherstellen, Einstellungen vornehmen und alles, was Sie mit dem iPhone, iPad oder IPod Touch. Erfolg!

Erfolg, dass das Gerät in iTunes ausgewählt wurde

In diesem Video wird der Prozess durchgespielt und gezeigt, dass Sie die Elemente der Seitenleiste nicht auswählen, wenn Sie auf diese klicken.

Dies ist eine merkwürdige Benutzerinteraktion, die einige gelegentliche iTunes-Benutzer in meiner Familie gründlich verwirrt hat, so dass es zweifellos auch für andere Benutzer verwirrend ist.

Ist das komisch? Ja. Ist es ein Fehler? Nein, es scheint absichtlich. Sollte es geändert werden? Ja, wahrscheinlich, wie lange iTunes-Benutzer sich daran erinnern können, wie iTunes früher funktioniert hat, wo Sie ein iOS-Gerät auswählen könnten, indem Sie in der Seitenleiste darauf klicken. Hoffentlich wird eine solche Funktion wieder zurückkehren und die Benutzerfreundlichkeit ein wenig verbessern. Wenn Sie das Problem hier nicht sehen, versuchen Sie den kleinen Symbolort zu beschreiben, um das Gerät einem weniger technischen Familienmitglied auf dem Telefon zuzuordnen. Sie werden es verstehen („Nein, klicken Sie nicht auf Ihr iPhone in der Seitenleiste! Ja Ich weiß, dass Sie das iPhone auswählen möchten, aber klicken Sie nicht auf dieses. Nein, stattdessen müssen Sie auf die kleine Schaltfläche klicken, die wie ein vertikales Rechteck aussieht! Nein, es ist nicht in einem Dropdown-Menü. Nein ist es auch nicht, nein nein, Klick zurück, es ist nicht im Store. Der kleine Knopf, es sieht aus wie ein kleines iPhone, es ist wirklich klein! Ok egal, wie wäre es mit Bildschirm teilen und ich werde es dir zeigen. Sieh dort ist es. Ich weiß, es ist nicht offensichtlich! Gern geschehen, einen schönen Tag! „).

Like this post? Please share to your friends: