Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

So teilen Sie Kalender von iPhone, iPad

Das Teilen von Kalendern bietet Familienmitgliedern, Mitarbeitern oder Partnern eine einfache Möglichkeit zu sehen, was sich im Zeitplan der anderen befindet. Die geteilten Kalender werden sogar automatisch aktualisiert, wenn Ereignisse hinzugefügt oder geändert werden, dank der Kalender-Synchronisierung über iCloud.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen ganzen Kalender von iOS mit jedem anderen iPhone, iPad oder Mac Benutzer teilen können.

Abgesehen davon, dass Sie ein iPhone oder iPad haben und der Empfänger auch ein iOS-Gerät oder einen Mac besitzt, benötigen Sie die iCloud-Einrichtung und die Konfiguration, damit Sie einen Kalender ordnungsgemäß freigeben können. Das ist es in Bezug auf die Anforderungen, der Rest ist einfach.

Wie man einen Kalender mit anderen Leuten vom iPhone oder iPad teilt

Sie können jeden Kalender, der sich in iCloud befindet, direkt von der Kalender-App aus freigeben, und Sie können ihn bei Bedarf mit mehreren Personen teilen. So funktioniert das von iOS aus:

  1. Öffnen Sie die App „Kalender“ auf dem iPhone oder iPad
  2. Kalender-Symbol

  3. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Kalender“ am unteren Bildschirmrand
  4. Teilen Sie Kalender mit anderen von iPhone, iPad

  5. Suchen Sie den Kalender, den Sie teilen möchten, und tippen Sie dann neben dem Kalender auf die Schaltfläche „(i)“ Info
  6. Teilen Sie Kalender mit anderen von iPhone, iPad

  7. Wählen Sie „Person hinzufügen“
  8. Teilen Sie Kalender mit anderen Leuten vom iPhone, iPad

  9. Geben Sie die Namen der Kontakte ein, mit denen Sie den Kalender teilen möchten, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Hinzufügen“, um diese Personen zum Kalender einzuladen
  10. Teilen Sie Kalender mit anderen von iPhone, iPad

  11. Tippen Sie auf „Fertig“, wenn Sie Personen hinzugefügt haben, mit denen Sie den Kalender teilen möchten
  12. Teilen Sie Kalender mit anderen von iPhone oder iPad

Der Empfänger erhält eine Einladung, den freigegebenen Kalender anzunehmen (oder abzulehnen). Vorausgesetzt, sie akzeptieren es, wird Ihr geteilter Kalender über iCloud dem Kalender hinzugefügt und kann nun alle Ereignisse in Ihrem Kalender sehen und ändern.

Ein freigegebener Kalender kann von jedem Ende aus betrachtet, aktualisiert, angepasst und geändert werden. Wenn Sie beispielsweise einen Termin zu einem freigegebenen Kalender mit Ihrem Partner hinzufügen, sehen sie den Termin und können Ereignisse anpassen, bearbeiten, hinzufügen und löschen, die Sie beide sehen würden. Alle freigegebenen Kalender sind in allen Ansichten der Kalender-App verfügbar, einschließlich der beliebten Listenansicht in iOS.

Wenn Sie einen Kalender für eine andere Person freigeben möchten und viele Änderungen und Änderungen daran vornehmen möchten, sollten Sie in Erwägung ziehen, einen neuen Kalender speziell für diesen Zweck zu erstellen, um Verwirrung oder versehentliche Anpassungen an einem persönlichen Kalender zu vermeiden.

Beachten Sie, dass sich dies von der Freigabe eines einzelnen Ereignisses über die Kalender-App unterscheidet, da hierdurch der gesamte Kalender und alle zu diesem Kalender hinzugefügten Ereignisse geteilt werden, während die Freigabe nur eines Ereignisses auf ein bestimmtes Datum oder ein bestimmtes Ereignis beschränkt ist.

Sie können jeden Kalender freigeben. Wenn Sie im Kalender unter iOS die Feiertage festgelegt haben und diesen Kalender freigeben, kann der Empfänger möglicherweise doppelte Urlaubsereignisse in seinem Kalender erstellen.

Wenn Sie sich fragen, können Sie Kalender auch über die Mac OS Calendars App und über die iCloud.com-Version von Calendars freigeben.

Like this post? Please share to your friends: