Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So teilen Sie eine einzelne Tastatur und Maus zwischen mehreren Macs und Computern

Möchten Sie eine einzelne Tastatur und Maus zwischen mehreren Macs teilen? Wie wäre es mit einer Tastatur und Maus, die an Ihren Mac angeschlossen sind, um einen zusätzlichen PC unter Windows oder Linux zu steuern, und sogar die Möglichkeit zum Kopieren und Einfügen von Daten zwischen den verschiedenen Betriebssystemen? Sie können dies mit Hilfe eines großen kostenlosen Tools namens Synergy tun, und die Einrichtung ist einfacher, als Sie vielleicht denken.

Bedarf

  • Mac OS X: Laden Sie SynergyKM (kostenlos) herunter und installieren Sie es auf allen beteiligten Macs
  • Windows & Linux (Optional): Laden Sie den Synergy-Client (kostenlos) herunter, wenn Sie eine Tastatur und Maus mit einem PC teilen möchten
  • Jeder Computer muss sich im selben lokalen Netzwerk befinden

Bestätigen Sie, dass SynergyKM und Synergy auf jedem Computer installiert ist, mit dem Sie eine Tastatur und eine Maus teilen möchten. Fast jedes gängige Betriebssystem wird unterstützt, darunter Mac OS X Snow Leopard, OS X Lion, OS X Mountain Lion, Windows XP bis Windows 7, Ubuntu Linux, Fedora Linux und andere, aber diese Anleitung behandelt das Setup mit SynergyKM von Mac Standpunkt. Der einzige Unterschied beim Verbinden eines Windows- oder Linux-Rechners besteht in der jeweiligen Schnittstelle, die zum Einrichten der Verbindung verwendet wird.

Zum Zweck dieser exemplarischen Vorgehensweise definieren wir den primären Mac mit der angeschlossenen Tastatur und Maus als „Host-Server“ und alle angeschlossenen Macs, die diese Tastatur und Maus als „Client“ verwenden. Dies ist ein mehrstufiger Setup-Prozess, der mit dem Host-Server beginnt und von dort zu jedem Client wechselt.

Teilen Sie eine einzelne Maus und Tastatur zwischen mehreren Macs mit SynergyKM

Vom Host-Server:

  • Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf das Kontrollfeld „SynergyKM“
  • Unter „Allgemein“ wählen Sie „Teilen Sie meine Tastatur und Maus“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Turn Synergy On“
  • Teilen Sie Tastatur und Maus in Synergy

  • Klicken Sie nun auf die Registerkarte „Serverkonfiguration“. Hier richten Sie die Anordnung und Ausrichtung jedes Computers ein
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche [+], um Computer hinzuzufügen. Fügen Sie zuerst den Host-Server hinzu und benennen Sie ihn nach dem Computernetzwerk-Freigabenamen (Beispiel: MacBookPro). Fügen Sie dann weitere Bildschirme hinzu, benennen Sie sie nach ihren jeweiligen Netzwerkfreigabenamen und platzieren Sie sie entsprechend ihrem physischen Layout
  • SynergyKM-Konfiguration

  • Bestätigen Sie auf dem Host-Server-Computer, dass Synergy auf der Registerkarte Allgemein aktiviert ist, und wechseln Sie dann zu den Client-Computern

Der Host-Server-Status sollte jetzt auf Client-Verbindungen warten.

Von den Client-Computern:

  • Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf das Kontrollfeld „SynergyKM“
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Allgemein“ und wählen Sie „Mit einer gemeinsamen Tastatur und Maus verbinden“
  • Client SynergyKM-Konfiguration

  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Clientkonfiguration“ und geben Sie den Hostnamen des Servers ein (Beispiel: MacBookPro). Alternativ können Sie die IP-Adresse der Hostmaschine eingeben
  • Gehen Sie zurück zum Tab „Allgemein“ und klicken Sie auf „Synergy aktivieren“

Der „Status“, der unten auf den SynergyKM Host- und Client-Rechnern angezeigt wird, sollte jetzt „Connected“ lauten.

Das ist es! Sie können nun den Mauszeiger zwischen den einzelnen Computern ziehen. Die Tastatursteuerung folgt dem Cursor ebenso wie die Zwischenablage. Bildschirmschoner werden in der Regel synchronisiert, ebenso wie das Aufwecken jedes Mac von einem Bildschirmschoner, obwohl ein Passwort auf jedem einzelnen Mac eingegeben werden muss, wenn ein Sperrbildschirm verwendet wird.

Es ist sehr wichtig, jeden Eintrag so zu benennen, dass er dem Computernetzwerk-Freigabenamen entspricht. Suchen Sie die Namen, indem Sie in den Systemeinstellungen auf jedem Mac auf das Feld „Freigabe“ klicken. Es befindet sich neben „Computername“. Wenn Sie Probleme mit dem Setup oder den Verbindungen haben, hängt dies fast sicher mit der Benennung des Host-Servers oder der Clients zusammen.

Wenn Sie ein iPad haben, aber keinen zusätzlichen Mac oder PC herumliegen, können Sie die Drittanbieter-App Air Display auf ähnliche Weise verwenden, obwohl es im Grunde nur den Desktop erweitert.

Update: Einige Benutzer haben Probleme beim Einrichten von SynergyKM als Server in OS X Lion. Wenn Sie Probleme bei der Einrichtung haben, sollten Sie versuchen, den Lion-Computer auf eine Client-Funktion anstatt auf einen Server einzuschränken und den Server entweder auf einem PC oder einer anderen Version von Mac OS X auszuführen. Alternativ können Sie auch Teleport verwenden Der Teleport kann nur Tastaturen zwischen Macs teilen.

Like this post? Please share to your friends: