Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So suchen Sie nach einer Erinnerung auf dem iPhone und iPad

Wenn Sie häufig Erinnerungen über Siri zu Ihrem iPhone oder iPad hinzufügen oder Anrufe zurückgeben, können Sie schnell Dutzende oder gar Hunderte von Erinnerungen in der iOS-App speichern. Anstatt sie alle einzeln durchzuwedeln, verfügt die App „Erinnerungen“ über eine nette Funktion, mit der Sie direkt nach einer bestimmten Erinnerung suchen können. So können Sie eine alte mentale Notiz oder einen anderen digitalen Stupser, den Sie erstellt haben, leichter finden oder abrufen.

Erinnerungen können jederzeit durchsucht werden, aber offensichtlich müssen Sie in Ihrer Erinnerungs-App mindestens eine Erinnerung haben, um nach etwas suchen und etwas abrufen zu können, das zu ihr passt. Realistischerweise wird diese Funktion am besten verwendet, wenn Sie viele alte und neue Erinnerungen haben und schnell einen bestimmten finden müssen.

So suchen Sie eine bestimmte Erinnerung in Erinnerungen für iOS

  1. Öffnen Sie die App „Erinnerungen“ in iOS
  2. Erinnerungssymbol in iOS

  3. Ziehen Sie im Bildschirm „Erinnerungen“ den Erinnerungsbildschirm herunter, um auf die Option „Suchen“ zuzugreifen
  4. Ziehen Sie nach unten, um auf die Suche zuzugreifen

  5. Tippen Sie in die Suchleiste
  6. Tippen Sie in die Suchleiste

  7. Geben Sie den Suchbegriff ein, um eine passende Erinnerung für zB „Valentines“ oder „Geburtstag“ oder Ähnliches zu finden
  8. Suche Erinnerungen auf dem iPhone

Unter dem Suchfeld finden Sie alle passenden Erinnerungen. Im Beispiel haben wir nach „Valentines“ gesucht und eine alte Erinnerung aus mehreren Jahren aufgetaucht, die zeigt, dass solange Erinnerungen in der Erinnerungs-App gespeichert sind, Sie weiterhin nach ihnen suchen können, auch wenn sie lange nach ihrem Nutzungsdatum liegen .

Das ist großartig, um eine alte hilfreiche Erinnerung zu entdecken, oder sogar etwas, das du letzte Woche hinzugefügt hast, aber du kannst dich nicht genau erinnern, wo du es hingestellt hast. Es kann sogar für die digitale Forensik nützlich sein, da die alten Erinnerungen mit Datum versehen sind.

Sie können auch auf die gesuchten Erinnerungen, die gefunden wurden, reagieren, sie als vollständig markieren, sie löschen, oder wenn Sie eine Menge davon haben und Sie es satt haben, alles zu sehen, können Sie immer eine ganze Liste von löschen Erinnerungen auch in iOS.

Hast du weitere nützliche Tipps oder Tricks für Erinnerungen auf dem iPhone oder iPad? Vielleicht ein praktischer Suchtrick oder Sortiermöglichkeit? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Like this post? Please share to your friends: