Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So schalten Sie ein iPhone oder iPad ohne Verwendung der Power-Taste herunter

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie ein iPhone oder iPad ausschalten können? Wenn ja, bist du nicht allein. Während die meisten Benutzer ihre iOS-Geräte immer eingeschaltet lassen, müssen Benutzer manchmal ein Gerät vollständig herunterfahren, sei es für die Speicherung, den Versand, zur Erhaltung der Akkulaufzeit oder aus anderen Gründen.

Die neuesten Versionen von iOS bieten eine nette Software-Funktion, mit der Benutzer ein iPhone oder iPad ganz einfach über Systemmenüoptionen herunterfahren können, ohne den Ein- / Ausschalter oder andere physische Tasten auf dem Gerät zu verwenden. Stattdessen können Sie das Gerät vollständig über die Software ausschalten.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie die Abschaltfunktion in den iOS-Einstellungen auf jedem iPhone oder iPad ausführen können.

Beachten Sie, dass das Herunterfahren über Einstellungen eine neue Funktion in modernen iOS-Versionen ist. Nur Versionen von Systemsoftware ab iOS 11 verfügen über diese Funktion.

Herunterfahren von iPhone oder iPad über Einstellungen

  1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ in iOS
  2. Symbol für iOS-Einstellungen

  3. Gehen Sie zu „Allgemein“ und scrollen Sie ganz nach unten, dann tippen Sie auf die Option „Herunterfahren“ in blau
  4. Herunterfahren von iPad oder iPhone über Einstellungen

  5. Tippen Sie im Bildschirm „Slide to Power Off“ auf die Schaltfläche (i), und schieben Sie sie nach rechts, um das Herunterfahren des Geräts abzuschließen
  6. Fahren Sie ein iPhone oder iPad ohne Netzschalter herunter

Das iPhone oder iPad wird ausgeschaltet und vollständig ausgeschaltet.

Dies ist ziemlich einfach, und die Einstellung des Menüs „Einstellungen“ zum Einleiten eines Herunterfahrens des Systems ist ein wenig wie das Menü „Apple-Menü geschlossen“ auf einem Mac oder die auf einem Windows-PC verfügbare Startmenü-Abschaltmethode.

Das folgende Video zeigt das Ausschalten eines iPads über die Option „Einstellungen beenden“. Es funktioniert jedoch genauso, um ein iPhone auf diese Weise herunterzufahren.

Wie man iPhone oder iPad ohne den Energien-Knopf einschaltet?

Natürlich können Sie das iPhone oder iPad wieder einschalten, indem Sie einfach auf die Einschalttaste drücken. Wenn Sie das Gerät jedoch ohne den Netzschalter einschalten möchten, müssen Sie ein Ladegerät an das Gerät anschließen und es anschließen eine Stromquelle.

Sie können diesen Ansatz verwenden, um einen einfachen Neustart auf iOS-Geräten durchzuführen, indem Sie das Gerät zuerst ausschalten und dann wieder einschalten.

Ein weiterer Neustart-Ansatz, der die Verwendung der Ein- / Aus-Taste oder eines Ladegeräts vermeidet, besteht darin, bestimmte Systemeinstellungen anzupassen, die einen Software-Neustart erfordern, wie die Verwendung von Fettdruck oder das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.

Bei älteren iOS-Versionen ohne die einfachen Einstellungen zum Herunterfahren eines iPhone oder iPad ohne Drücken der Ein / Aus-Taste können sie entweder die Ein / Aus-Taste gedrückt halten (wenn möglich) oder das Menü mit den Eingabehilfenmenüs deaktivieren.

Und wenn Sie sich fragen, warum sollten Sie möglicherweise ein Gerät ausschalten, ohne den Power-Button überhaupt zu verwenden, die Antwort variiert. Manchmal sind Benutzer mit Behinderungen nicht in der Lage, einen Hardwareknopf physisch zu drücken, oder manchmal ist ein Gerät in einem bestimmten Gehäuse oder Gehäuse enthalten, das den Netzschalterzugriff verhindert, und ein anderes häufiges Szenario ist das Ansteuern eines defekten Netzschalters, bei dem die neuen Einstellungen heruntergefahren werden ist deutlich einfacher gemacht.

Like this post? Please share to your friends: