Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So reparieren Sie die Fotosammlung, um häufige Probleme mit der Fotos App unter Mac OS X zu beheben

Wenn Sie Probleme beim Anzeigen der Bibliotheksverwaltung und der Fotobibliothek feststellen, können Sie manuell eine Reparatur einer Fotobibliothek auslösen, wodurch das Problem, das aufgetreten ist, häufig behoben wird.

So reparieren Sie Fotos Bibliothek in Fotos App für Mac OS X

Obwohl das Reparieren der Bibliothek Probleme beheben soll, ist es eine gute Idee, den Mac und Ihre Fotogalerie in Time Machine oder Ihrer Sicherungsmethode Ihrer Wahl zu sichern, bevor Sie versuchen, sie zu reparieren. Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme für den Fall, dass im Reparaturprozess etwas schief läuft. Bilder und Bilddateien sind oft einige der wichtigsten Daten, die Benutzer pflegen, daher ist es eine gute Übung, diese kritischen Dateien besonders sorgfältig zu pflegen und zu sichern.

  1. Beenden Sie die Fotos App, wenn Sie sie auf dem Mac geöffnet haben
  2. Starten Sie die Fotos App erneut und halten Sie die Befehlstaste + Wahltaste gedrückt
  3. Wenn die Meldung Bibliothek reparieren in der App angezeigt wird „Sie sind dabei, die Bibliothek zu reparieren“ Bibliotheksname „- wählen Sie“ Reparieren „, um den Reparaturvorgang der Bibliothek zu starten
  4. Reparieren Sie eine Fotosammlung in Mac OS X

  5. Lassen Sie den gesamten Vorgang abgeschlossen sein, bevor Sie mit der App „Fotos“ interagieren. Wenn die Suche abgeschlossen ist, wird die Bibliothek wie gewohnt angezeigt
    1. Reparieren der Fotos Bibliothek in Mac OS X Fortschrittsanzeige

      Sie können den Fortschritt verfolgen, indem Sie die Statusleiste „Repairing Library“ (Reparieren der Bibliothek) betrachten. Die Reparatur einer Bibliothek kann schnell oder sehr langsam erfolgen, abhängig von der Geschwindigkeit des Mac, der Größe der Fotobibliothek und zahlreichen anderen Faktoren. Wenn Sie eine große Bibliothek haben, seien Sie bereit, eine Weile zu warten.

      Beachten Sie, dass dies die Reparatur der Bibliothek für die gerade aktive und ausgewählte Fotobibliothek ermöglicht. Wenn Sie also mit mehreren Bibliotheken jonglieren, wechseln Sie zu der Stelle, die Sie reparieren möchten.

      Wenn das Problem durch die Reparatur der Bibliothek nicht behoben wird, können Sie versuchen, iPhoto anstelle der Fotos-App in OS X entweder als vorübergehende Maßnahme zu verwenden oder den gleichen Reparaturvorgang in iPhoto durchzuführen, bevor Sie die iPhoto-Bibliothek erneut in die Fotos-App migrieren nochmal. Sichern Sie wie immer Ihre Daten, bevor Sie dies tun.

      Hat das Reparieren der Fotos-Bibliothek das Problem gelöst, das Sie mit der Fotos-App hatten? Hinterlassen Sie uns einen Kommentar und lassen Sie uns wissen, was das Problem war und ob es funktioniert, um es zu beheben, oder ob Sie zufällig eine andere Lösung gefunden haben.

Like this post? Please share to your friends: