Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So prüfen Sie, ob das iPhone neu, überholt oder ersetzt ist

Wenn Sie ein gebrauchtes iPhone kaufen oder ein iPhone reparieren, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie herausfinden können, ob das iPhone als Neuware, als generalüberholtes Modell oder als Ersatzgerät von Apple über eine Serviceanfrage erworben wurde.

Wundern Sie sich nicht mehr, können Sie einen interessanten Gerätemodell-Identifizierungstrick verwenden, um zu entdecken, ob ein iPhone neu, renoviert, ein Ersatz oder sogar durch Gravur personalisiert ist. Dies kann hilfreiche Informationen für Käufer von gebrauchten Geräten sein, wenn Sie ein Gerät als Geschenk oder als Handgepäck erhalten haben, wenn Sie ein iPhone reparieren oder reparieren und vieles mehr.

So ermitteln Sie, ob das iPhone neu, überholt, ersetzt oder personalisiert ist

Sie können das Präfix des Gerätemodells entschlüsseln, um den ursprünglichen Status eines iPhone-Geräts (und wahrscheinlich auch eines iPads) zu ermitteln.

  1. Öffnen Sie die App „Einstellungen“ auf dem iPhone
  2. Gehe zu „Allgemein“ und dann zu „Über“
  3. Suchen Sie nach „Model“ und lesen Sie dann die Modellkennung neben diesem Text. Es sieht ungefähr so ​​aus wie „MN572LL / A“. Das erste Zeichen informiert Sie darüber, ob das Gerät neu, überholt, ersetzt oder personalisiert ist:
    • M – Brandneues Gerät, dh das Gerät wurde neu gekauft
    • F – Refurbished Gerät, was bedeutet, dass das Gerät wurde renoviert Prozess
    • N – Ersatzgerät, was bedeutet, dass das ursprünglich gekaufte Gerät wahrscheinlich aufgrund einer Serviceanforderung durch dieses Modell ersetzt wurde
    • P – Personalisiertes Gerät mit Gravur, dh das Gerät wurde beim Kauf mit einer Gravur versehen

    So prüfen Sie, ob das iPhone neu oder generalüberholt ist

Das ist alles, was es gibt, jetzt wissen Sie, wie man erkennt, ob ein iPhone neu, referenziert, ersetzt oder anders ist. Es ist möglich, dass es für iPhone-Geräte, die hier nicht aufgeführt sind, andere Präfixe gibt, wenn Sie diese in den Kommentaren teilen.

Ich habe das mit einer Handvoll meiner eigenen iPhone-Geräte getestet, von denen ich weiß, dass sie entweder neu, renoviert oder ersetzt sind, und es hat sich gehalten. Ich habe die Kennung „P“ jedoch nicht persönlich gesehen.

Übrigens ist es wichtig zu beachten, dass die hier gezeigte Modellkennung (wie MN572LL / A) sich vom allgemeinen Modell (wie iPhone X) und der Modellnummer des iOS-Gerätes (wie A1822) unterscheidet – zugegebenermaßen etwas verwirrend, da sie alle haben ähnliche Etiketten, aber sie sind tatsächlich ganz andere Dinge.

Sie können ähnliche Tricks verwenden, um einige Details zu iPhone-Geräten zu sortieren, indem Sie die Seriennummer des iOS-Geräts abrufen und diese dann auch lesen.

Danke an einen hilfreichen Beitrag in den Apple Diskussionsforen für diesen netten kleinen Trick.

Like this post? Please share to your friends: