Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So öffnen Sie eine Zip-Datei, die zu einem CPGZ wird

Zip zu CPGZ Schleife

Warum das passiert, ist nicht immer klar, aber es kann auf einige Dinge hinweisen:

  • Beschädigte Datei, entweder während des Downloads oder vom Ursprung
  • Unvollständiger Download, gestoppt zu 99% oder ähnlich
  • Bestimmte Webbrowser können während oder nach dem Download eine Datei falsch verarbeiten
  • Ein Käfer

Dementsprechend wird der Umgang mit der zip-cpgz-Schleife normalerweise am besten auf verschiedene Arten gehandhabt. Bevor Sie beginnen, sollten Sie nach Möglichkeit den md5-Hash oder SHA1 der Ursprungsdatei überprüfen, um festzustellen, ob die Datei beschädigt oder unvollständig ist. Nichtsdestotrotz bieten Ihnen nicht alle Server beides, also werden wir drei Wege behandeln, um dieses Problem ohne dieses Problem zu lösen und dieses fehleranfällige Zip-Archiv ein für allemal zu öffnen.

1: Laden Sie die Datei erneut mit einem anderen Browser herunter

Wenn Sie die Originaldatei mit Firefox heruntergeladen haben, versuchen Sie es mit Chrome oder Safari und umgekehrt. Manchmal geht es nur darum, die Datei erneut zu laden, bevor sie sich normal entpackt. Dies ist ideal für kleinere Dateien, aber große Downloads sind nicht immer sinnvoll, und wenn Sie sicher sind, dass die Datei nicht beschädigt ist, weil Sie md5 / sha1 Summen überprüft haben, können Sie zwei andere Optionen ausprobieren.

2: Entpacken Sie von der Befehlszeile

Das Kommandozeilen-Unzip-Tool ist oft in der Lage, Archive aus dem .zip in .cpgz-Zyklus zu entfernen, machen Sie folgendes mit dem ursprünglichen .zip-Archiv:

  • Starten Sie das Terminal im Ordner / Programme / Dienstprogramme
  • Suchen Sie die ZIP-Datei im Finder und lassen Sie sie leicht zugänglich machen
  • Geben Sie in der Befehlszeile „unzip“ gefolgt von einem Leerzeichen ein, ziehen Sie die .cpgz- oder .zip-Datei per Drag & Drop in das Terminalfenster, um automatisch den vollständigen Pfad zu dieser Datei einzugeben, und drücken Sie die Eingabetaste
  • Entpacken Sie eine Datei von der Kommandozeile und GUI

  • Das Archiv sollte wie gewohnt expandieren und Ihnen den Inhalt geben

Gewaltsames Entpacken der Zip-Datei wie mit dem Befehl unzip

Die Befehlszeilenmethode sollte grundsätzlich jedes Mal funktionieren, da sie sogar teilweise heruntergeladene Dateien gewaltsam extrahiert. Wenn Sie wissen, dass die Datei nur teilweise heruntergeladen wird (durch Überprüfung von MD5-Hash oder auf andere Weise), sollten Sie die Datei wirklich erneut herunterladen.

3: Installiere und benutze den Unarchivierer

Der Unarchiver ist ein Tool von Drittanbietern, das man sich als ein Schweizer Taschenmesser mit Kompressionsformaten vorstellen kann, das mit praktisch jedem Archivdateiformat arbeiten kann, das man darauf werfen kann. Es funktioniert ähnlich wie das Standard-Archiv-Dienstprogramm, das nur ausgeführt wird, wenn ein Archiv gefunden wird, das schnell dekomprimiert und dann wieder beendet wird. Als solches kann es auch verwendet werden, um problematische zip / cpgz Dateien gewaltsam zu extrahieren:

  • Laden Sie The Unarchiver für OS X herunter und installieren Sie es, stellen Sie sicher, dass es mit allen Archivformaten verknüpft ist
  • Öffnen Sie die problematische .zip- oder .cpgz-Datei (im Allgemeinen mit dem Fokus auf die Ursprungs-Zip-Datei) durch Unarchiver und lassen Sie sie dekomprimieren

Die Archivdateien sollten jetzt wie vorgesehen zugänglich sein.

Kurz gesagt, mit dem Archiv-Dienstprogramm, das in letzter Zeit einige Absturzprobleme hat, gab es nie eine bessere Zeit, um eine Alternative wie The Unarchiver zu ergattern. Es ist kostenlos, behandelt Archive aller möglichen Formate und wird dringend empfohlen.

Dieser Fehlerbehebungsbeitrag kommt als Antwort auf eine Frage, die wir kürzlich auf Twitter bekommen haben (vergesst nicht, uns auch dort zu folgen), und wie es der Zufall wollte, bin ich dann selbst auf dasselbe Problem gestoßen, nachdem ich die Mouse Sharing App Teleport heruntergeladen habe. Für meine Zwecke habe ich die Befehlszeilenmethode verwendet, aber es wurde auch bestätigt, dass Unarchiver genauso gut funktioniert.

Like this post? Please share to your friends: