Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

So löschen Sie ein eMail-Konto von Mac OS X

Mac-Benutzer, die für die Verarbeitung von E-Mails auf die Mail-App in Mac OS X angewiesen sind, müssen möglicherweise eine bestimmte E-Mail-Adresse aus der Anwendung und ihrem Mac löschen. Dies ist häufig der Fall, wenn sich eine E-Mail-Adresse geändert hat oder nicht mehr verwendet wird, unabhängig davon, ob es sich um eine geschäftliche E-Mail-Adresse oder ein persönliches Konto handelt.

Beachten Sie, dass Sie beim Löschen eines E-Mail-Kontos aus der Mac- und Mail-App auch alle mit diesem Konto verknüpften E-Mails ebenfalls aus der Mail-App löschen. Wenn Sie alle E-Mails löschen möchten, ohne das Konto in Mail für Mac OS X zu löschen, können Sie dies stattdessen mit diesen Anweisungen tun, wodurch das Konto für die Verwendung beibehalten wird, alle damit verbundenen E-Mails jedoch gelöscht werden.

So entfernen Sie ein Mail-Konto von Mac OS X

Dadurch werden eine E-Mail-Adresse und ein E-Mail-Konto vom Mac gelöscht, einschließlich aller Einstellungen für das E-Mail-Konto, und alle zugehörigen E-Mails aus der Mail-App in Mac OS X entfernt.

  1. Öffne das  Apple-Menü und wähle „Systemeinstellungen“
  2. Wählen Sie „Internetkonten“
  3. Wählen Sie Internetkonten in den Systemeinstellungen

  4. Wählen Sie das E-Mail-Konto, das Sie vom Mac löschen möchten, aus der Liste aus
  5. Wählen Sie das entsprechende E-Mail-Konto aus und löschen Sie es aus den Internetkonten in Mac OS X

  6. Klicken Sie bei ausgewähltem E-Mail-Konto auf die Minusschaltfläche [-] (oder drücken Sie die Entf-Taste auf der Tastatur).
  7. Bestätigen Sie, dass Sie das E-Mail-Konto und alle zugehörigen E-Mails und Kontoeinstellungen vom Mac entfernen möchten, einschließlich der E-Mail-Anwendung
  8. Bestätigen Sie die Entfernung des E-Mail-Kontos vom Mac und alle E-Mails in der Mail-App

  9. Das Konto wird aus der Liste entfernt und alle zugehörigen E-Mails und Einstellungen von der E-Mail-Adresse werden ebenfalls gelöscht. Sie können bei Bedarf mit anderen E-Mail-Konten wiederholen

Löschen Sie andere Mailkonten oder Internetkonten in Mac OS X

Dadurch werden das E-Mail-Konto, die zugehörigen E-Mail-Kontoeinstellungen und alle zugehörigen E-Mails entfernt. Sie können die E-Mail-Adresse nicht mehr per E-Mail senden (es sei denn, Sie richten sie erneut ein, vorausgesetzt, das Konto selbst ist noch aktiv).

Das Löschen eines E-Mail-Kontos kann hilfreich sein, wenn eine Adresse nicht mehr benötigt wird oder verwendet wird. Sie kann aber auch hilfreich sein, wenn Sie sich entschieden haben, die Mail-App zugunsten eines anderen Standard-E-Mail-Clients zu verwenden, sei es Google Mail aus dem Internet oder eine andere Desktop-App wie Outlook.

Wenn Sie das E-Mail-Konto entfernen, weil es nicht mehr aktiv oder nicht mehr benötigt wird, können Sie das E-Mail-Konto auch von jedem iPhone oder iPad löschen, auf dem es auch verwendet wird. Genau wie Mac OS X löscht das Löschen eines E-Mail-Kontos von iOS auch die zugehörigen E-Mails und Einstellungen.

Like this post? Please share to your friends: