Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

So löschen Sie alle E-Mails aus Mail in Mac OS X

Sie sollten regelmäßige Backups Ihres Mac mit Time Machine erstellen, also überspringen Sie kein Backup, bevor Sie dies tun. Wenn Sie keine Sicherungskopie erstellen und alle E-Mails in der E-Mail-App löschen, sind diese E-Mails für immer gelöscht. Daher sollte der Ansatz „Alle E-Mails löschen“ mit Diskretion verwendet werden und nicht universell angewendet werden, um E-Mail-Konkurs zu deklarieren oder Speicherplatz freizugeben.

Dies ist keine empfohlene Aktion. Abgesehen von einigen speziellen Gründen, um jede E-Mail von einem Mac zu löschen, ist dies für die meisten Mac OS X-Benutzer einfach nicht notwendig, und Sie könnten am Ende E-Mails entfernen, die Sie behalten wollten.

So löschen Sie ALLE E-Mails in Mail für Mac OS X

Dies ist nicht umkehrbar. Löschen Sie nicht alle E-Mails, außer Sie möchten sie endgültig aus der Mac Mail App entfernen (und möglicherweise von jedem Ort, abhängig von Ihrem Backup- und Mail-Server):

  1. Öffnen Sie die Mail-App in Mac OS X, falls noch nicht geschehen
  2. E-Mail-App-Symbol

  3. Wählen Sie auf dem primären Posteingang Bildschirm „Posteingang“ aus der Seitenleiste unter Postfächer
  4. Wählen Sie die Anwendung Posteingang in Mail, um alle E-Mails zu löschen

  5. Nun öffne das „Bearbeiten“ -Menü und wähle „Alle auswählen“, um jede E-Mail-Nachricht auszuwählen und hervorzuheben, die in den Mailboxen der Mail-App enthalten ist
  6. Wählen Sie alle E-Mails in der Mail App aus

  7. Gehen Sie zurück zum „Bearbeiten“ -Menü und wählen Sie „Löschen“ – dies löscht jede einzelne ausgewählte E-Mail aus der Mail-App in Mac OS X, und da wir Select All ausgewählt haben, werden alle E-Mails in die App „Müll von E-Mail“ gesendet
  8. Löschen Sie alle ausgewählten E-Mails in der Mac Mail App

  9. Sobald der Posteingang leer ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder Strg + Klick) auf den „Posteingang“ in der Seitenleiste und wählen Sie „Gelöschte Objekte löschen“. Dies löscht alle E-Mails von Mail in Mac OS X, die im Papierkorb abgelegt wurden. Das ist in diesem Fall
  10. Löschen Sie alle gelöschten E-Mails, um alle E-Mails aus Mail auf dem Mac vollständig zu entfernen

  11. Der Mail-App-Posteingang ist jetzt komplett leer und enthält keine E-Mails mehr – alle wurden gelöscht

Alle E-Mails gelöscht, eine leere E-Mail-App in Mac OS X

Sie können den Vorgang mit dem Ordner „Gesendet“, dem Ordner „Entwurf“ und anderen Ordnern in der E-Mail-App wiederholen, wenn Sie möchten, falls gewünscht.

Dies ist wirklich nur notwendig für bestimmte Situationen mit bestimmten Arten von E-Mails und Mail-Nutzung; Vielleicht haben Sie die Mail-App für ein Junkmail-Konto verwendet, und Sie möchten nicht mehr, dass die Junk-Mail Speicherplatz auf der Mac-Festplatte belegt, aber Sie möchten immer noch die E-Mail-Adresse behalten. Oder Sie möchten einfach den ultimativen E-Mail-Konkurs anmelden, indem Sie jede Nachricht von Mail auf dem Mac entfernen. Viele Leute, die auf Web-Mail-Clients wie Gmail, Outlook oder Yahoo vertrauen, löschen überhaupt keine E-Mails, und da sie auf einem Remote-Server gespeichert sind, machen sie sich keine Gedanken über möglichen Speicherplatz, den tausende angefallene E-Mails belegen können. Das ist ein großer Vorteil für die Verwendung eines webbasierten E-Mail-Dienstes, aber für diejenigen, die die Mac Mail-App verwenden, können Sie etwas anspruchsvoller sein.

Es ist erwähnenswert, dass wenn Sie dasselbe E-Mail-Konto auf einem iOS-Gerät eingerichtet haben, Sie den gleichen Vorgang wiederholen und alle E-Mails von Mail auf dem iPhone oder iPad mit einem ähnlichen Verfahren löschen möchten E-Mails vom iOS-Gerät, und ist auch irreversibel (ohne ein Backup gemacht, jedenfalls).

Und wieder entfernt dieser Trick das E-Mail-Konto nicht vom Mac, es entfernt nur die E-Mail-Nachrichten selbst. Das eigentliche E-Mail-Konto bleibt auf dem Mac, es sei denn, es wird separat entfernt.

Like this post? Please share to your friends: