Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So heften Sie Notizen in iOS für den einfachen Notizzugriff

Wenn Sie die App „iOS Notes“ häufig verwenden und eine Vielzahl von einzelnen Notizlisten jonglieren, ist die neue Notizfixierungsfunktion möglicherweise hilfreich. Wenn Sie eine Notiz an den Anfang der Notizenliste heften, können Sie einfacher und schneller als zuvor auf eine bestimmte Notiz zugreifen, ohne eine lange Liste von Notizen auf dem iPhone oder iPad durchblättern zu müssen, da sie ganz am Anfang steht.

Pinning Notes ist wirklich einfach, aber wie viele andere bemerkenswerte Features in iOS ist die Fähigkeit hinter einer Wischgeste versteckt, die für die meisten Benutzer nicht sofort offensichtlich ist, bis es darauf hingewiesen wird. Zum Glück, sobald Sie wissen, dass es existiert, ist es ein Stück Kuchen auf jedem iPhone oder iPad mit der Notes App und der neuesten Version von iOS.

So heften Sie Notes in iOS für den Schnellzugriff an

Möchten Sie, dass eine Notiz oben auf der Notizliste auf dem iPhone oder iPad angezeigt wird? Hier ein Pin an der Spitze:

  1. Öffnen Sie die Notes App, und suchen und identifizieren Sie die Notiz, die Sie an den Anfang der Notizliste anheften möchten
  2. Wischen Sie nach rechts auf die Note, um sie zu fixieren
  3. Streichen Sie nach rechts, um eine Notiz anzuheften

  4. Tippen Sie auf das Stiftsymbol, das neben dem Notiznamen erscheint, es sieht aus wie ein Stift
  5. So heften Sie eine Notiz in iOS

  6. Die Notiz wird nun an den Anfang der Notizenliste angeheftet und ggf. mit anderen wiederholt. Jede angeheftete Notiz wird mit dem Stiftsymbol und einem kleinen, schwachen Text mit der Aufschrift „gepinnt“ gekennzeichnet
  7. Die Notiz wird angeheftet und durch angehefteten Text identifiziert

Wenn Sie jetzt die Notes App öffnen und sich die Notizenliste ansehen, werden Ihre angehefteten Notizen ganz oben in der Notizenliste angezeigt, damit Sie schneller darauf zugreifen können.

So pinnen Sie Notizen in der iOS Notes App

Diese Funktion eignet sich hervorragend für jede Notiz, auch für Sammlungen von Doodles, ist aber besonders nützlich für wichtige freigegebene Notizen und mit passwortgeschützten Notizen oder mit jeder anderen Notiz, die wichtig genug ist oder die Sie nicht suchen müssen um bei Bedarf zu lokalisieren.

Wie man eine Notiz in iOS löscht

Entschieden Sie nicht mehr, dass eine bestimmte Notiz an den Anfang der Liste angeheftet werden soll? So entfernen Sie den Pin:

  1. Wische nach rechts über die gepinnte Notiz, die du lösen möchtest
  2. Tippen Sie auf das Stiftsymbol, um die Fixierung der Notiz zu entfernen
  3. Wiederholen Sie den Vorgang mit anderen Notizen, um die Fixierung ggf. zu lösen

Das Fixieren und Lösen von Notizen ist eine neue Funktion und erfordert iOS 11 oder höher auf dem iPhone oder iPad. Wenn Sie nicht die Pinning-Fähigkeit haben, sind Sie wahrscheinlich nicht auf der neuesten Version der Systemsoftware.

Die Notes-Pinning-Funktion ist auch auf dem Mac mit der Notes App in macOS High Sierra 10.13 und neuer verfügbar.

Die Notes-App ist sehr nützlich und hat viele weitere Funktionen, die nicht ins Auge fallen. Hier finden Sie weitere Tipps für die Notes App für Mac und iOS.

Like this post? Please share to your friends: