Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So deaktivieren Sie die Gesichterkennung auf dem iPhone X (vorübergehend)

Möchten Sie die Gesichts-ID auf dem iPhone X vorübergehend deaktivieren? Wenn Sie die Gesichtserkennung auf dem iPhone X schnell deaktivieren möchten, damit die Gesichtserkennung das Gerät nicht entsperren kann, können Sie die Funktion mit verschiedenen Methoden deaktivieren.

Beachten Sie, dass die Face ID nicht dauerhaft deaktiviert wird, sondern die Face ID vorübergehend deaktiviert wird, bis der Passcode korrekt eingegeben wurde. Sobald die Sperre wieder aktiviert wird, wird die Face ID automatisch wieder aktiviert. Wenn Sie die Face-ID vollständig deaktivieren möchten, müssen Sie dies über die Systemeinstellungen in iOS tun. Aber das ist nicht das, was wir hier anstreben, stattdessen konzentrieren wir uns darauf, Face ID auf dem iPhone X vorübergehend zu deaktivieren.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, die Face ID vorübergehend zu deaktivieren. Einige Methoden können absichtlich initiiert werden, während andere unter bestimmten Bedingungen automatisch ausgeführt werden.

So deaktivieren Sie vorübergehend die Gesichtskennung auf dem iPhone X

Die einfachste Möglichkeit, die Face-ID vorübergehend zu deaktivieren, ist die Verwendung der Tasten-Drucktechnik:

  • Halten Sie eine der Lautstärketasten zusammen mit der Ein- / Aus-Taste für eine oder zwei Sekunden gedrückt, bis Sie den Bildschirm „Ausschalten“ aktivieren
  • Sobald Sie den Power-Down-Bildschirm sehen, halten Sie die Tasten * gedrückt
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Abbrechen“, um den Bildschirm zum Herunterfahren zu schließen und die Gesichts-ID zu deaktivieren
  • Deaktivieren Sie vorübergehend die Gesichtskennung auf dem iPhone

Sobald Sie den Bildschirm zum Ausschalten des iPhone sehen, müssen Sie die Tasten loslassen. Es dauert normalerweise ein bis zwei Sekunden, bis der Bildschirm ausgeschaltet wird, um anzuzeigen, dass die Gesichts-ID vorübergehend deaktiviert ist.

Seien Sie sich jedoch bewusst, dass das Drücken von Tasten auch viele andere Aktionen auf dem iPhone X ausführt, einschließlich das Erstellen eines Screenshots, das Neustarten des iPhone und das Auslösen von Emergency SOS-Anrufen.

* WARNUNG: . Das Auslösen von Notfall-SOS lässt sich relativ einfach initiieren, indem Sie die Lautstärke und den Netzschalter zu lange gedrückt halten. Es ist dann nicht subtil, es ertönt ein lautes Sirenenzeichen und es wird von 3 herunter gezählt, bevor Sie in Ihrem Namen an den örtlichen Notdienst anrufen. Ja, es wird 911 für Sie anrufen, also tun Sie das nicht versehentlich, wenn Sie gerade versuchen, die Gesichts-ID zu deaktivieren. Es gibt verschiedene Online-Berichte über verschiedene Personen, die versehentlich Notfall-SOS ausgelöst haben und dann Notdienste in ihrem Haus oder an ihrem Standort zeigen – also tu das nicht!

5 andere Möglichkeiten, Face ID temporär zu deaktivieren

Laut Apple gibt es andere Möglichkeiten, wie Face ID sich vorübergehend selbst deaktiviert. Einige davon könnten Sie auch verwenden, um die Face ID selbst auszuschalten, wenn Sie sich nicht mehr mit Face ID authentifizieren möchten.

  • Sie können sich fünf Mal hintereinander nicht mit einem Gesicht authentifizieren. Nach fünf erfolglosen Versuchen mit der Gesichtskennung wird die Funktion deaktiviert
  • Starten Sie das iPhone X neu, oder schalten Sie ein zuvor heruntergefahrenes iPhone X ein. Sie können ein iPhone X über eine Tastenfolge oder über das Menü „Herunterfahren“ in den iOS-Einstellungen auf dem Gerät neu starten
  • Lassen Sie das Gerät länger als 48 Stunden gesperrt und unbenutzt
  • Wenn Sie das iPhone X über „Mein iPhone suchen“ per Fernzugriff sperren, wird die Gesichtskennung deaktiviert
  • Lassen Sie das iPhone X im Leerlauf und lassen Sie es sechseinhalb Tage lang nicht mit einem Passwort freischalten, und nicht innerhalb der letzten vier Stunden mit der Face-ID

Gesicht ID-Logo

Wie bereits erwähnt, können Sie die Gesichts-ID auch vollständig deaktivieren, indem Sie in der App „iOS-Einstellungen“ auf dem iPhone X auf „Gesichts-ID“ gehen und die Funktion mit einem Wechselschalter ausschalten. Das mag jedoch nicht für alle Benutzer wünschenswert sein. Wenn die Gesichts-ID vollständig deaktiviert ist, müssen Benutzer erfolgreich einen Zugangscode eingeben, um das iPhone X zu entsperren und darauf zuzugreifen, ähnlich wie bei einer vollständigen Deaktivierung der Touch-ID der Zugangscode für den Zugriff auf ein iOS-Gerät eingegeben werden muss.

Like this post? Please share to your friends: