Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So deaktivieren Sie den Mac Boot Chime vollständig

Wenn Sie ein Mac-Besitzer sind, wissen Sie, dass jedes Mal, wenn der Mac neu startet oder startet, ein Startton ertönt. Sie können den Klingelton zwar vorübergehend stummschalten, indem Sie die Stummschalttaste auf einer beliebigen Mac-Tastatur gedrückt halten. Sie können ihn jedoch auch vollständig deaktivieren, indem Sie zur Befehlszeile wechseln.

Um dies klarzustellen, wird der Boot-Chime-Sound vollständig deaktiviert, zumindest bis er mit einer anderen Terminal-Befehlszeichenfolge auf demselben Mac umgekehrt wurde. Dies funktioniert in allen modernen Versionen von OS X auf jedem modernen Mac.

Deaktivieren des Mac Boot Chime-Sounds

Starten Sie das Terminal unter / Programme / Dienstprogramme / und geben Sie den folgenden Befehl ein, um den Boot-Chime zu deaktivieren:

sudo nvram SystemAudioVolume =% 80

Geben Sie das Administratorkennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Dies ist bei Verwendung des Befehls sudo erforderlich. Bei Ihrem nächsten Neustart wird der Mac vollkommen still sein. Wenn Sie den Parameter am Ende dieses Befehls anpassen, können Sie die Gesamtlautstärke dieses Startklingels ändern, scheint jedoch ASCII-Zeichen zu bevorzugen.

Beachten Sie, dass einige Macs eine etwas andere Syntax benötigen, um den Boot-Sound zu deaktivieren. Eine weitere Variante, die auf einigen modernen Macs funktioniert, ist wie folgt:

sudo nvram SystemAudioVolume =% 01

Wenn Sie den Mac nach dem Ausführen des Befehls neu starten, wird der neue, unbeaufsichtigte Startprozess angezeigt.

Erneute Aktivierung des Mac Boot Chime-Sounds

Um zur Standardeinstellung zurückzukehren und den Boot-Sound zurück zu erhalten, können Sie die Variable mit dem Flag -d entfernen. Zurück im Terminal wäre der Befehl wie folgt:

sudo nvram -d SystemAudioVolume

Wenn Sie sich nicht damit auskennen, mit dem Terminal Änderungen an OS X vorzunehmen, sollten Sie den einmaligen Mute-Key-Ansatz verwenden oder ein einfaches Tool wie StartUp Ninja verwenden, um den Sound zum Schweigen zu bringen. StartupNinja ist im Grunde nur ein GUI-Frontend für das hier besprochene nvram-Tool.

Persönlich mag ich die boot chimes, für mich signalisieren sie, dass der Mac erfolgreich gestartet wird, und es hat auch ein bisschen einen nostalgischen Aspekt, aber ich bin ein langjähriger Mac-Nutzer. Wenn Sie auf einem Mac eine andere Möglichkeit haben, den Boot Chime-Sound zu aktivieren, oder Sie einfach nur Ihre Meinung zu dem Feature teilen möchten, das es von Anfang an auf jedem Mac gegeben hat, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Like this post? Please share to your friends: