Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So blockieren Sie Kontakte vom Anrufen Ihres iPhone

Sie können verhindern, dass Anrufer Sie auf Ihrem iPhone kontaktieren, und blockieren nicht nur eingehende Telefonanrufe, sondern auch alle Textnachrichten oder FaceTime-Kommunikationsversuche. Dies ist offensichtlich aus vielen Gründen nützlich, sei es um Ärger oder Unsinn zu vermeiden, und es ist einfach zu benutzen.

Eine interessante Sache, die daran interessiert ist, wie iOS Anrufer blockiert, ist, dass sie nur den Anrufer / Kontakt zu einer Voicemail-Box sendet, die nicht existiert, und ebenso versuchen ihre Versuche, Texte zu senden und FaceTime-Versuche, Keine Bestätigung, dass Sie der Benutzer blockiert hat. Es ist, als würden sie ein schwarzes Loch von / dev / null erreichen und sie wissen es nicht einmal, was für die meisten Zwecke perfekt ist. Wenn Sie mit der in iOS integrierten Blockierungsfunktion nicht vertraut sind, können Sie sie wie folgt verwenden.

Einen Kontakt / Anrufer vom iPhone blockieren

Es gibt ein paar Möglichkeiten, um einen Kontaktblock in iOS zu initiieren, meine bevorzugte Methode besteht darin, die Recent Callers Liste auf dem iPhone zu verwenden und die Nummer direkt in den Block einzufügen:

  1. Öffne die Telefon App und gehe zu „Neueste“
  2. Suchen Sie den Anrufer / Kontakt, den Sie blockieren möchten, und tippen Sie auf die Schaltfläche (i) info
  3. Scrollen Sie im Info-Fenster der Kontakte nach unten, um „Anrufer blockieren“ zu finden
  4. Tippen Sie auf „Diesen Anrufer blockieren“ und wählen Sie „Block Contact“ zur Bestätigung

Blockieren Sie Kontaktanrufe und Nachrichten auf dem iPhone

Dadurch wird die Telefonnummer oder vollständige Kontaktkarte der Sperrliste von iOS hinzugefügt, sodass alle Telefonanrufe, SMS, iMessages und FaceTime-Versuche von dieser Benutzer-Telefonnummer, E-Mail und / oder Apple ID verhindert werden. Dies ist alles umfassend, was es nicht nur sehr gründlich, sondern auch ziemlich mächtig macht, wenn Sie wirklich eine bestimmte Person vermeiden wollen.

Wie bereits erwähnt, wird der gesperrten Person keine Bestätigung geschickt, dass sie von Ihnen blockiert wurde, aus ihrer Sicht klingelt der Anruf und Nachrichten werden gesendet, sie gehen einfach nirgendwohin, es ist so, als würden die Kontaktversuche ignoriert.

Viele Benutzer sollten dies hilfreich finden, vor allem, wenn die Telefonnummer Ihres iPhones zuvor von jemand anderem gehört wurde oder wenn Ihre Nummer zu einer lästigen Liste von Vermarktern, hartnäckigen Spammern oder einer anderen Kontaktliste hinzugefügt wurde, die ständig auf Sie wartet. Sicher, Sie können den Anruf einfach ignorieren, indem Sie den Klingelton stummschalten oder den Anruf direkt an Voicemail senden, aber das Blockieren des Kontakts funktioniert viel besser, insbesondere da es über die Telefon-App hinausgeht und Initiierungsversuche durch FaceTime-Stimme verhindert werden Video-Chat sowie SMS-Text und iMessaging-Versuche. Beachten Sie, dass bei den letzten beiden Verbindungsversuchen der Block auf Ihre anderen iCloud-basierten Dienste mit der gleichen Apple ID übertragen wird. Das bedeutet, dass ein blockierter Kontakt auf dem iPhone auch diesen Kontakt von der Nachrichtenübertragung auf Ihrem Mac oder iPad blockiert.

Es gibt andere Möglichkeiten, Kontakte zur gesperrten Liste hinzuzufügen, aber dies ist die einfachste Methode. Sie können dies auch über die Kontakte-App, die FaceTime-App oder Nachrichten tun, indem Sie den Kontakt suchen, Informationen zu ihnen abrufen und dieselbe „Block-Kontakt“ -Option wählen.

Und natürlich, wenn Sie entscheiden, einen Anrufer zu entsperren, können Sie das auch schnell tun.

Blockiere einen Kontakt auf dem iPhone

Die Möglichkeit, Kontakte direkt zu blockieren, wurde als Teil der umfassenden Überarbeitung von iOS 7.0 hinzugefügt. Benutzer, die frühere Versionen von iOS ausführen, müssen eine altmodische Methode verwenden, um im Grunde einen stillen Kontakt als Blockliste zu erstellen funktioniert, wenn Sie jemanden zumindest ignorieren wollen.

Auf dem Desktop können Mac-Benutzer auch bestimmte iMessage-Benutzer direkt in OS X über die App blockieren.

Like this post? Please share to your friends: