Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So blocken Sie Spam-Textnachrichten auf dem iPhone (oder einem anderen Telefon)

Wie Text Spam funktioniert

Fast alle Text-Spammer verwenden Massen von generierten Telefonnummern und Benutzernamen in kostenlosen Diensten wie Yahoo Messenger, um Texte nach außen zu versenden. Aus diesem Grund kommt Text-Spam normalerweise von einer Adresse wie „141008000“ oder einer anderen nicht vorhandenen Nummer, die keine Texte empfangen kann, weil sie nicht von einer echten Telefonnummer kommt, sondern von einem kostenlosen webbasierten oder Messenger-Service. Sie spammen dann zu Tausenden von zufällig erratenen Telefonnummern in Sequenzen, die an eine E-Mail-Adresse für einen Mobilfunkanbieter angehängt sind, wie [zufällige Telefonnummer] @ [carrier-texting-email-domain] – dies wird ungefähr so ​​aussehen wie 5551112222 @ txt.att.net, und jede an diese Adresse gesendete E-Mail wird dann als SMS-Nachricht an diese Telefonnummer gesendet. Was der Spammer dann macht, sind die Zahlen nach oben zu erhöhen, was bedeutet, dass die nächste Spam-Nachricht an die Telefonnummer unter 5551112223@txt.att.net und die nächste an 5551112224@txt.att.net und so weiter gesendet wird. Dies geschieht alles automatisch durch Skripting, und da die Zahlen und Benutzernamen, die die Spam-Nachrichten versenden, auch zufällig in großen Mengen erzeugt werden, ist es fast unmöglich, eine Liste von ihnen zu sammeln, um sie in die gleiche Art von Sperrliste zu bringen Telefonnummern auf dem iPhone, und selbst wenn Sie sie hinzufügen, da sie so viele verschiedene Dienste verwenden, wäre es sowieso egal.

Anatomie von SMS-Spam

Um all das zu verstehen und zu verstehen, müssen Sie, um Text-Spam zu blockieren, über Ihren Mobilfunkanbieter gehen und die E-Mail-SMS-Funktion deaktivieren, um zu verhindern, dass die E-Mail-Adresse Ihres Telefons Texte empfangen kann (falls Sie das nicht einmal wussten) An Ihre Telefonnummer wurde eine E-Mail-Adresse angehängt, um Textnachrichten zu empfangen. Nun, Sie sind auch nicht allein, aber es ist ein ziemlich altes Feature, das heutzutage kaum mehr verwendet wird, da Dienste wie iMessages und WhatsApp so häufig verwendet werden ).

Genug geredet, lass uns blocken! Beachten Sie, dass alle diese Optionen accountweit sind, dh wenn Sie und Ihre Familie ein Handy-Konto teilen, wird es funktionieren, um Spam für alle mit diesem Konto verbundenen Nummern zu blockieren.

Blockieren von Text (SMS) Spam mit AT & T

Ich habe AT & T, also werden wir zuerst die blockierenden Text-Spammer behandeln:

  • Gehen Sie zu http://mymessages.wireless.att.com und richten Sie das Konto für Ihre Nummer ein, falls Sie dies noch nicht getan haben – dies ist anders als Ihr Standard-AT & T-Konto
  • Sobald Sie eingeloggt sind, gehen Sie zu Einstellungen> Sperroptionen
  • Aktivieren Sie unter „E-Mail-Übermittlungssteuerung“ die Kontrollkästchen „Alle an Sie als E-Mail gesendeten Textnachrichten blockieren“ und „Alle an Sie als E-Mail gesendeten Multimedia-Nachrichten“.
  • Als nächstes schalten Sie unter „Mobile number control“ das Menü auf „BLOCK“, um zu verhindern, dass alle eingehenden Nachrichten von YOURPHONENUMBER@txt.att.net jemals auf Ihr Telefon kommen
  • Klicken Sie unten auf „Senden“, um die Einstellungen zu speichern

Blockieren Sie Spam-Nachrichten mit AT & T

Optional können Sie direkte „Listen zulassen“ und „Listen blockieren“ im selben Menü senden, aber auch da die Spammer zufällige freie Dienste und Domains verwenden, ist es sehr schwierig, diese direkt zu verfolgen und der Versuch, eine Sperrliste zu erstellen, ist fruchtlos. Auf der anderen Seite, wenn jemand, mit dem du kommunizieren willst, dir tatsächlich Texte als E-Mails schickt, dann mach weiter und füge sie zur Liste hinzu.

Abmelden und genießen Sie Ihr neues Text-Spam-freies iPhone auf AT & T!

Blockieren von Spamtexten auf Verizon

  • Gehen Sie zu http://www.verizonwireless.com/b2c/myverizonlp/ und melden Sie sich bei Ihrem Verizon-Konto an (registrieren Sie sich, falls Sie es noch nicht getan haben)
  • Gehen Sie zu Einstellungen und Textnachrichten und gehen Sie zu Textblockierung
  • Passen Sie die Einstellungen so an, dass sowohl im Web als auch in E-Mails blockiert wird

Hinweis: Ohne ein Verizon iPhone handy mussten wir uns auf Informationen aus zweiter Hand verlassen, die nicht technisch versiert sind, aber ein älterer Artikel aus der New York Times aus dem Jahr 2008 bestätigt die allgemeine Methode, obwohl sie vorschlagen, zu http zu gehen : //vtext.com statt, was nun eher wie ein allgemeines Nachrichtenportal aussieht.

Blockiere Textnachricht auf T-Mobile & Sprint

Dank einiger zusätzlicher Informationen aus dem oben genannten NYTimes-Artikel können wir auch SMS-Spam auf Spring und T-Mobile blockieren:

Sprint:

  • Melden Sie sich bei spring.com an, gehen Sie zu Textnachrichten> Einstellungen und Voreinstellungen> Textnachrichtenoptionen und deaktivieren Sie das Senden per E-Mail

T-Mobile

Ausführliche Anweisungen finden Sie auf T-Mobile Support (Danke Warren!), Aber die Basis ist:

  • Melden Sie sich beim T-Mobile-Konto an und rufen Sie die Kommunikationswerkzeuge auf
  • Deaktivieren Sie Textnachrichten, die von E-Mail gesendet werden

Hinweis: Wenn irgendwelche Leser T-Mobile oder Sprint haben und diese Anweisungen bestätigen können, indem sie einen Kommentar mit der richtigen Methode hinterlassen, wäre das fantastisch, vielen Dank im Voraus!

Nach der Konfiguration auf Ihrem Mobilfunknetz sollten Sie nie wieder eine dieser lästigen Nachrichten sehen:

SMS-Spam auf dem iPhone

Dies gilt auch dann, wenn Sie ein anderes Telefon als ein iPhone haben, egal ob es sich um ein altmodisches Dumb-Phone, ein Windows Phone, Blackberry oder Android handelt. Solange der Träger gleich bleibt und Ihr Konto ebenfalls geändert wird, ändern sich die Einstellungen Folge dir. Wenn Sie jedoch die Mobilfunkanbieter ändern, müssen Sie die Anpassungen der E-Mail-Textnachricht für den neuen Mobilfunkanbieter erneut vornehmen.

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac