Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So blenden Sie das MacOS Sierra Update Banner aus dem Mac App Store aus

Möchtest du noch nicht auf macOS Sierra updaten? Sie werden wahrscheinlich bemerkt haben, wenn Sie den Mac App Store öffnen und den Tab Updates besuchen. Wenn Sie auf einem Sierra-kompatiblen Mac sind, sehen Sie ein sehr großes MacOS Sierra Update-Banner, in dem Sie aufgefordert werden, das neueste Mac-System-Software-Update zu installieren . Es ist unmöglich zu übersehen, was es leicht macht, das Update zu installieren, wenn Sie es irgendwie übersehen haben, aber nicht alle Benutzer wollen das große Sierra-Update-Banner sehen und würden lieber zu ihren eigenen Bedingungen aktualisieren.

Wenn Sie die Aktualisierung auf macOS Sierra verschieben oder Sie beschlossen haben, MacOS Sierra überhaupt nicht zu installieren, möchten Sie vielleicht das gigantische macOS Sierra Update-Banner im Mac App Store verstecken.

Verstecken des MacOS Sierra Update-Banners

  1. Gehe zum  Apple-Menü und öffne die Mac App Store Updates
  2. Klicken Sie auf den Tab „Updates“, um das riesige Update-Banner „macOS Sierra“ anzuzeigen
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder Strg + Klick) auf das Sierra-Banner und wählen Sie „Update ausblenden“
  4. Verwenden Sie den Mac App Store wie gewohnt oder schließen Sie den Mac App Store

verstecken-macos-sierra-update-app-store

Das macOS Sierra-Banner wird den Großteil des Updates-Bildschirms des Mac App Store nicht mehr aufnehmen, so dass Sie mehr Platz auf dem Bildschirm für Ihre typischen Software-Updates haben.

Dies ist offensichtlich nur für Benutzer hilfreich, die das Sierra-Update entweder absichtlich verschieben oder das Update anderweitig aus anderen Gründen vermeiden. Für die meisten Benutzer mit einem kompatiblen Mac ist die Installation von Sierra eine gute Idee, obwohl es verschiedene Probleme und Gründe gibt, MacOS Sierra nicht zu installieren, auch wenn es keine typischen Erfahrungen sind.

Wenn Sie sich für das Update entscheiden, können Sie es einfach abrufen, indem Sie jedem App Store-Link folgen, um macOS Sierra herunterzuladen, entweder im Mac App Store selbst oder über die Suchfunktion des Mac App Stores, um das Sierra Update erneut zu finden .

Like this post? Please share to your friends: