Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So benennen Sie ein E-Mail-Konto in iOS um, um beschreibender zu sein

Benennen Sie die E-Mail-Konten in iOS mit verschiedenen E-Mail-Konten mit demselben Namen um

Anstatt sich mit diesen unscheinbaren und manchmal verwirrenden E-Mail-Kontonamen herumzuärgern, können Sie das Konto in etwas viel Bedeutsameres umbenennen, wie die E-Mail-Adresse oder die Funktion dieses Kontos. Dies geschieht über die App-Einstellungen von iOS Mail und ändert lediglich die Benutzerseite und die Ansicht der Dinge. Es hat keinen Einfluss darauf, wie die E-Mail die Außenwelt sendet oder darstellt.

Benennen Sie ein Mail-Konto in iOS um

In diesem Beispiel nehmen wir ein iPhone, auf dem zwei Outlook.com-E-Mail-Konten eingerichtet sind, die in den Mail-Einstellungen und in der E-Mail-Anwendung verwirrenderweise denselben Namen erhalten. Benennen wir das E-Mail-Konto um, um ihm einen aussagekräftigeren Namen zu geben.

Umbenennen eines Mail-Accounts auf dem iPhone / iPad

Dadurch wird die E-Mail-Kontobeschreibung, die Sie in den Apps „Einstellungen“ und „Mail“ sehen, umbenannt, der Kontaktname des Kontos wird nicht geändert, und beim Senden von E-Mails hat dies keine Auswirkungen auf die Außenwelt. Dies ändert auch keine E-Mail-Adresse.

  1. Öffne die allgemeine „Einstellungen“ -App auf dem iPhone / iPad-Startbildschirm und gehe dann zu den Einstellungen für „Mail, Kontakte, Kalender“
  2. Tippen Sie auf das spezifische E-Mail-Konto, das Sie umbenennen möchten
  3. Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf die E-Mail-Adresse oben im Bereich Einstellungen
  4. Wählen Sie ein Mail-Konto aus, das in iOS umbenannt werden soll

  5. Suchen Sie unter „Beschreibung“ und geben Sie den neuen identifizierenden Namen für das E-Mail-Konto ein. Tippen Sie anschließend auf „Fertig“, um die Änderung festzulegen
  6. Benenne iOS Mail-Konto in iOS um

Die Änderung wird sofort in beiden Mail-Einstellungen und, vielleicht noch wichtiger, in der E-Mail-App selbst wirksam, wenn Sie auf die Postfach- und Posteingangssichten des Kontos schauen.

Die neu gewählte Beschreibung wird zum neuen E-Mail-Kontonamen, hier in diesem Beispiel durch Ändern von „Outlook“ in „Name @ Outlook“:

Benennen Sie ein E-Mail-Konto auf iPhone, iPad, iPod touch um

Dies ist weniger wichtig, wenn Sie nur einen Account für jeden Provider haben und Sie genau wissen, was sie gerade sind, indem Sie sich den Namen des Mail-Providers ansehen, aber für uns mit mehreren E-Mail-Accounts kann es sehr nützlich sein und schnell helfen, welches Konto zu unterscheiden ist was. Ich bevorzuge es, sie so einzurichten, dass sie wie E-Mail-Adressen aussehen, wie „name @ domain“, da dies normalerweise der offensichtlichste Hinweis darauf ist, wofür das Konto verwendet wird, aber nenne sie für das, was für dich am sinnvollsten ist.

Like this post? Please share to your friends: