Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

So beenden Sie Apps in iOS 10 und iOS 9

Das Beenden und Erzwingen des Beendens von Apps in iOS 10 und iOS 9 ist ganz einfach, ganz gleich, ob Sie ein iPhone, iPad oder iPod touch verwenden. Obwohl der Multitasking-Bildschirm in modernen iOS-Versionen anders aussieht als zuvor, bleibt der grundlegende Mechanismus zum gewaltsamen Beenden von Apps der gleiche wie in früheren Versionen von iOS.

Mit dieser Methode können Sie eine einzelne App beenden oder mehrere Apps gleichzeitig über den iOS-App-Switcher beenden. Beachten Sie, dass beim Beenden einer App auf diese Weise die Anwendung tatsächlich vollständig beendet wird, anstatt die App einfach zu schließen und anzuhalten. Dies geschieht normalerweise, wenn Sie eine App in iOS verlassen, indem Sie einfach die Home-Taste drücken. Wenn Sie eine App tatsächlich beenden, müssen Sie sie erneut öffnen, wenn Sie sie erneut öffnen, anstatt sie einfach aus dem Speicher zu aktualisieren.

So beenden Sie eine App in iOS 10 und iOS 9 auf iPhone, iPad und iPod touch

  1. Doppelklicken Sie auf die Home-Taste des iPhone, iPad oder iPod touch, um den Multitasking-App-Switcher-Bildschirm aufzurufen
  2. Das Beenden von Apps in iOS 9 erfolgt über den Multitasking-Bildschirm des App-Switches

  3. Tippen Sie auf eine App-Vorschaukarte und halten Sie die Maustaste gedrückt, und wischen Sie nach oben, bis sie am oberen Bildschirmrand angezeigt wird, um die betreffende App zu beenden
  4. Wischen Sie nach oben, um die App vom Multitasking-Bildschirm in iOS 9 zu beenden

  5. Wiederholen Sie den Wisch-Trick, um andere Apps wie gewünscht zu beenden. Sie können nach links und rechts wischen, um wie üblich durch den App-Wechsler zu navigieren, um Apps zu beenden, die auf dem Startbildschirm nicht angezeigt werden
  6. Beenden von Apps in iOS 9

  7. Drücken Sie einmal die Home-Taste oder tippen Sie auf eine App, um den App Switcher zu beenden

Das folgende Video zeigt das Beenden von Apps in iOS 10 und iOS 9 auf einem iPhone Plus:

Sie können weiterhin mehrere Apps gleichzeitig beenden, indem Sie mithilfe von Multitouch mehrere Apps gleichzeitig abrufen und sie gleichzeitig vom Bildschirm abziehen. Diese Funktion funktioniert genauso wie in früheren iOS-Versionen.

Denken Sie daran, dass es keinen Grund gibt, Apps in iOS zu beenden, da das Betriebssystem Speicher und Ressourcen automatisch verwaltet, indem es Hintergrund-Apps pausiert. Dennoch kann das Beenden von Apps und das Schließen von Apps aus bestimmten Gründen wünschenswert sein, und das Beenden von Apps ist weiterhin eine zuverlässige Methode zur Fehlerbehebung bei Abstürzen einer Anwendung in iOS.

Wie Sie sehen können, ist das Beenden von Apps in iOS 10 oder iOS 9 ähnlich wie das Beenden von Apps in iOS 7 und iOS 8, mit der Ausnahme, dass der App-Switcher jetzt anders aussieht und das Multitasking-Panel mit gestapelten Karten überlagert ist , verglichen mit den einzelnen Vorschaubildern, die zuvor angeboten wurden. Nichtsdestotrotz können iPhone-, iPad- und iPod touch-Benutzer Apps auf diesem Bildschirm immer noch problemlos beenden, und sie verwendet weiterhin die Swipe-Up-Methode wie zuvor.

Like this post? Please share to your friends: