Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: [email protected]

So bearbeiten Sie die Seitenleiste in iTunes 12.4

Die neuesten Versionen von iTunes verfügen über eine universell sichtbare Seitenleiste mit Mediathek, Geräten und Wiedergabelisten zur Auswahl. Einige Sortieroptionen für die Bibliothek, die in der Seitenleiste angezeigt werden, sind jedoch möglicherweise nicht für alle Benutzer nützlich. Daher können Sie die Seitenleiste in den neuesten iTunes-Versionen mit ein wenig Aufwand bearbeiten und anpassen.

Sie können die Seitenleiste auch in den neuesten Versionen von iTunes ausblenden oder sie erneut anzeigen, wenn Sie die Seitenleiste versehentlich unsichtbar gemacht haben.

Anpassen der Seitenleiste in iTunes 12.4

  1. Öffnen Sie iTunes und bewegen Sie den Mauszeiger über den Unterbereich „Bibliothek“ in der Seitenleiste
  2. Tippen Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ neben „Bibliothek“
  3. So bearbeiten Sie die iTunes Sidebar

  4. Aktivieren oder deaktivieren Sie die verschiedenen Bibliothekseinstellungsoptionen, die zum Bearbeiten der Seitenleiste verfügbar sind, und klicken Sie anschließend auf „Fertig“
  5. Bearbeiten anpassen anpassen iTunes Sidebar

Ihre neu bearbeitete und angepasste Seitenleiste ist sofort sichtbar.

Bearbeitet die iTunes Sidebar

Sie werden bemerken, dass die Anpassungen der Seitenleiste sich auf die Verwaltung und Anzeige Ihrer iTunes-Bibliothek konzentrieren, mit der Fähigkeit, Dinge wie Genres, kürzlich hinzugefügte Alben, Künstler, Lieder, Komponisten, Kompilationen und Musikvideos zu verstecken und zu zeigen. Sie können die Liste der iOS-Geräte jedoch nicht anpassen, da Sie in neuen iTunes-Versionen ohnehin kein iPhone oder iPad auswählen, da dies stattdessen über ein Dropdown-Menü an einer anderen Stelle in der App erfolgt. Es ist möglich, dass zukünftige Versionen von iTunes noch mehr Optionen und Anpassungen an der Seitenleiste bieten. Seien Sie also nicht überrascht, wenn einige Optionen für die Seitenleiste verfügbar sind.

Sobald Sie Änderungen an der Seitenleiste vorgenommen haben, sind diese immer sichtbar, solange Sie sich in den Medien- und Wiedergabelistenansichten befinden, die auf Ihrer Musik basieren. Die Seitenleiste wird jedoch ausgeblendet, wenn der Abschnitt iTunes Store und Apple Music aktiv ist. Das ist eine Änderung gegenüber den vorherigen Interim-Versionen, da es für neue iTunes nicht erforderlich ist, die Seitenleiste ausschließlich über den Playlist-Bereich anzuzeigen. Sie ist in jeder Musikansicht immer sichtbar (außer Sie verstecken sie selbst).

Wie man Seitenleiste in iTunes ein- oder ausblendet 12.4

Wenn Sie die Seitenleiste nicht sehen oder versehentlich ausblenden möchten, können Sie die Sichtbarkeit einfach umschalten.

  • Öffne in iTunes das Menü „Ansicht“ und wähle „Seitenleiste ausblenden“ (oder wähle „Seitenleiste anzeigen“, wenn es unsichtbar ist)

Verstecken oder Zeigen Sie die iTunes Sidebar

Die Seitenleiste wird sofort in iTunes angezeigt oder ausgeblendet, je nachdem, welche Option Sie ausgewählt haben. Diese Möglichkeit, die Sichtbarkeit der Seitenleiste in früheren Versionen der App zu ändern, wurde in den Zwischenversionen der Version 12 kurzzeitig entfernt und in den letzten iTunes-Versionen möglicherweise aufgrund der Popularität der App zurückgenommen.

Like this post? Please share to your friends: