Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So aktualisieren und ersetzen Sie eine SSD im MacBook Air

Das MacBook Air wird nicht wirklich als erweiterbar oder erweiterbar angesehen, aber es stellt sich heraus, dass Sie mit etwas Mühe und Geduld die SSD auf dem MacBook Air selbst austauschen können. Wenn Sie die SSD auf einem MacBook Air ändern, können Sie die Speichergröße des Macs drastisch erhöhen und oft auch die Leistung erhöhen. Wenn dies aus Gründen der Aktualisierung der SSD-Festplatte des Geräts erforderlich ist, ist ein weiterer häufiger Grund für das Auswechseln des SSD-Laufwerks erforderlich aufgrund eines Laufwerkfehlers. Das letztere Szenario hat mich dazu gebracht, die SSD für ein bestimmtes MacBook Air-Modell für einen Freund zu ersetzen, aber unabhängig vom Grund für die Aktualisierung oder Änderung der SSD ist es wirklich nicht so schwierig, und der Prozess ist derselbe.

Wenn Sie die SSD auf einem MacBook Air aus irgendeinem Grund ersetzen möchten, benötigen Sie ein paar Dinge; das neue Ersatz-SSD-Laufwerk, das mit dem Mac kompatibel ist, eine Reihe von speziellen Schraubendrehern, mindestens zwei oder drei separate kleine Behälter für temporäre Schraubenlagerung und etwas Geduld. Darüber hinaus ist es wirklich nicht besonders kompliziert, auch wenn es darum geht, den Mac auseinander zu nehmen und ihn wieder zusammenzusetzen. Es gibt viele großartige detaillierte Tutorials, die den gesamten Prozess von Seiten wie iFixIt durchgehen, und wir werden auf ein paar unten verlinken.

Beachten Sie, dass dies nur für Macs gilt, die außerhalb des Garantieservices sind und für diejenigen, die sich in ihrer Hardware wohlfühlen. Der Austausch von Hardware kann eine Garantie für einen neueren Mac ungültig machen. Wenn der Mac unter Garantie steht, bringen Sie ihn einfach zu einem Apple Support-Anbieter oder Apple Store und sie können stattdessen all dies erledigen.

Schritt 1: Überprüfen der Austausch-SSD-Kompatibilität mit dem MacBook Air

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass die Ersatz-SSD mit dem MacBook Air-Modell kompatibel ist. Dies hängt normalerweise vom Modelljahr des MacBook Air selbst ab, daher ist es wichtig, dass Sie wissen, welches Modelljahr der Computer ist. Sie können das Modell und Modelljahr eines jeden Mac erhalten, indem Sie auf das  Apple-Menü gehen und „Über diesen Mac“ wählen, wo Sie auf dem Übersichtsbildschirm etwas wie „MacBook Air (13-Zoll, Anfang 2012)“ oder ähnliches sehen .

Modelljahr von Mac bekommen

Sobald Sie das genaue Modell und das Modelljahr des Computers kennen, können Sie ein kompatibles SSD-Laufwerk auf einer Reseller-Site wie Amazon finden.

Nehmen wir an, dass das MacBook Air 2012 ein Modelljahr ist.

Schritt 2: Auswahl des Ersatz-SSD-Upgrades / Kits

Es gibt viele Marken und Typen von Ersatz-SSD-Laufwerken zur Auswahl, Sie können dies nachforschen, wenn Sie möchten, oder wenn Sie eine bevorzugte Marke haben, dann gehen Sie damit. Meine besondere Wahl für dieses Projekt war dieses Transcend 240GB SSD Upgrade Kit. Ich mag die Transcend-Option aus verschiedenen Gründen; Es ist sehr günstig, es ist sehr schnell, es ist hoch bewertet, es bietet eine gute Garantie und es kommt mit einem kompletten Upgrade-Kit, das ein Gehäuse für die alte SSD sowie die notwendigen Schraubenzieher enthält, um den Job abzuschließen. Das Transcend SSD-Upgrade-Kit ist im Grunde eine All-in-One-Lösung, dh Sie müssen nicht selbständig nach den Schraubendrehern suchen (und ja, andere Marken bieten ähnliche Paketlösungen an, Transcend war einfach das beste Gesamtangebot, wenn Ich habe dieses MacBook Ersatzlaufwerk gekauft)

  • Transcend JetDrive 480GB für MacBook Air (Ende 2010 – Mitte 2011 Modelle) Upgrade Kit
  • Transcend JetDrive 480 GB für MacBook Air (Modelljahr 2012) Upgrade-Kit
  • Transcend JetDrive 480GB für MacBook Pro Retina 13 „(Ende 2012 – Anfang 2013 Modelle) Upgrade-Kit
  • Weitere Transcend SSD Mac Upgrade Kits finden Sie hier bei Amazon

Transcend SSD Ersatz für MacBook Air

Und ja, Sie können eine andere kompatible SSD kaufen, die auch nicht in einem Kit enthalten ist. Stellen Sie sicher, dass Sie die passenden Pentalobe-Schraubendreher erhalten und die Kompatibilität mit dem Laufwerk und dem Mac sicherstellen. Es liegt ganz bei Ihnen.

Schritt 3: Sichern Sie den Mac

Sie müssen den Mac sichern, bevor Sie das SSD-Laufwerk austauschen oder versuchen, es zu ersetzen. Ich empfehle die Einrichtung von Time Machine-Backups auf dem Mac, und einige fortgeschrittene Benutzer tun dies zusätzlich zur Verwendung von SuperDuper- oder Carbon Copy Cloner-Tools, um das Laufwerk direkt zu klonen.

Die einzige Ausnahme ist, wenn das Laufwerk komplett tot ist oder fehlt, und dann gibt es natürlich nichts, was gesichert werden kann.

Zeitmaschine in Mac OS X

Überspringen Sie kein Backup. Wenn Sie kein Backup erstellen, können Sie den Mac nicht wiederherstellen. Auf dem Ersatzlaufwerk sind keine Daten gespeichert. Das ist nicht was du willst. Die Verwendung von Time Machine bietet auch den Vorteil, dass Sie eine Neuinstallation (von El Capitan oder was auch immer) auf der Ersatz-SSD vornehmen und den Mac nach der Installation von der Time Machine-Sicherung wiederherstellen können.

Überspringen Sie nicht die Sicherung des Mac. Ernst.

Schritt 4: Aktualisieren und Ersetzen des MacBook Air SSD

Jetzt kommt der lustige Teil; Öffnen Sie den Mac und tauschen Sie die alte SSD mit der neuen Ersatz-SSD aus. Holen Sie sich eine Art von Behältern oder einem Cupcake-Fach, so dass Sie irgendwo haben, um die Schrauben zu halten, unter Berücksichtigung, dass es mehrere Schraubengrößen, Längen und Arten, die Sie begegnen werden. Ich arrangiere gerne meine eigene Größe und den Ort, wo sie aus dem Mac kommen.

Dieser Teil des Prozesses ist der technischste. Benutzer, die einen starken Hintergrund im Basteln mit Elektronik haben, werden sich wahrscheinlich selbst wohl fühlen, aber fast alle anderen werden einen Leitfaden lesen wollen, der den Prozess gut beschreibt. Anstatt das Rad neu zu erfinden, empfehlen wir Ihnen, die detaillierten iFixIt-Leitfäden zu befolgen, da diese gut erklärt, detailliert und gründlich sind.

  • iFixIt.com: MacBook Air Repair Guides – finden Sie das passende Modell und Jahr, und wählen Sie die entsprechende „Solid State Drive Replacement“ Anleitung für den Mac
  • MacBook Air 13 „(Mitte 2012) SSD Ersatz Anleitung

Was Sie gerade tun, ist, den Mac von einer Stromquelle zu trennen, die Bodenplatte abzuschrauben und abzuheben, die interne Batterie zu entfernen und dann die SSD zu ersetzen. Wenn Sie dem iFixIt-Handbuch folgen, bewerten sie die Schwierigkeit eines MacBook Air SSD-Ersatzes als „moderat“, aber ich bin zuversichtlich, dass jeder mit Geduld und der Fähigkeit, Anweisungen zu befolgen, die Aufgabe relativ einfach erledigen kann, selbst wenn er ein relativer Neuling ist .

Ich empfehle dringend, den ausführlich beschriebenen iFixIt Guide zu befolgen, aber hier sind die grundlegenden Schritte, wenn Sie neugierig sind, worauf Sie sich gerade einlassen:

1 – Die Schrauben von der Unterseite des MacBook Air wurden entfernt (die Schrauben werden vorübergehend in den kleinen Behältern über dem Mac aufbewahrt)

Entfernen Sie die Unterseite von MacBook Air, um SSD zu ersetzen

2 – Trennen Sie die interne Batterie – vergessen Sie nicht dies (und vergessen Sie nicht, wieder anzuschließen, wenn Sie fertig sind)

Trennen Sie die interne MacBook-Luftbatterie

3 – Entfernen Sie das Standard-SSD-Laufwerk (es wird von einer anderen Schraube gehalten)

Entfernen Sie die Standard-SSD aus dem MacBook Air, um sie zu ersetzen

4 – Ersetzen Sie das neue SSD-Laufwerk, schrauben Sie es ein und schließen Sie die interne Batterie wieder an

Ersetzte SSD bei installiertem MacBook Air

5 – Setzen Sie den Bodendeckel wieder auf und schrauben Sie ihn wieder fest, fertig!

MacBook Air schließt mit neuer installierter SSD

Sobald alles wieder versiegelt ist, können Sie loslegen. Jetzt geht es zum Softwareteil.

Schritt 5: Mac OS X neu installieren und Daten wiederherstellen

Zugegebenermaßen mache ich Dinge in diesem Tutorial ein bisschen anders als einige andere technische Leute tun; hauptsächlich, dass ich ein leeres SSD-Laufwerk in den Mac legte, das dann eine Betriebssysteminstallation und -wiederherstellung erforderte, anstatt zuerst über die Laufwerke zu klonen. Das Klonen des Laufwerks im Voraus ist oft der beste Ansatz, aber in diesem speziellen Fall war es jedoch nicht möglich, da die interne SSD vollständig ausgefallen war (Fragezeichen beim Booten, bestätigt mit Apple Hardware Test), dh es gab nichts zu klonen . Glücklicherweise gab es jedoch kürzlich eine Time Machine-Sicherung, weshalb ich mit dem Installations- und Wiederherstellungs-Ansatz ging.

Wenn Sie die Klonierungsroute gehen wollen, sind Carbon Copy Cloner und SuperDuper beide ausgezeichnet und erledigen die Arbeit.

Wie auch immer, ich habe in diesem Szenario zwei Schritte gemacht; Führen Sie eine saubere Mac OS X-Softwareinstallation unter Verwendung eines bootfähigen USB-Flash-Schlüssels durch und stellen Sie dann während der Installation von Time Machine eine Wiederherstellung her. Es hat perfekt funktioniert. Wir haben diese Themen schon einmal behandelt. Wenn Sie diese spezielle Route verwenden möchten (normalerweise erforderlich, wenn die ursprüngliche SSD fehlgeschlagen ist), lesen Sie bitte die folgenden detaillierten exemplarischen Vorgehensweisen:

  • Reinige Mac OS X Mavericks (du kannst Mac OS X El Capitan, Mac OS Sierra oder jedes andere Mac OS X Release auch säubern)
  • Wiederherstellen eines Mac von einer Time Machine-Sicherung

Denken Sie daran, dass Sie diesen Vorgang sofort nach der Neuinstallation von Mac OS X während des Setup-Vorgangs starten können, wenn Sie einen Mac von einer Time Machine-Sicherung wiederherstellen.

Neuinstallation von Mac OS X auf einem sauberen neuen SSD

(Kurzer Hinweis: Sie können auch versuchen, die Mac-SSD direkt von Time Machine wiederherzustellen, aber das bedeutet, dass Sie die Wiederherstellungspartition in der Regel manuell neu erstellen müssen und möglicherweise EFI-Partitionsfehler auftreten, die beide vermeidbar sind führen Sie eine direkte Neuinstallation der Mac OS X-Systemsoftware im Voraus durch).

Sobald Mac OS X und die Daten auf dem Laufwerk wiederhergestellt wurden, kann der Mac wie gewohnt mit einer neuen, glänzenden SSD verwendet werden! Genießen!

MacBook Air mit verbesserter SSD

Haben Sie Erfahrung beim Ersetzen oder Aktualisieren einer Mac SSD? Teilen Sie Ihre Erfahrungen oder Ideen in den Kommentaren unten.

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac