Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So aktivieren Sie TRIM für alle SSD in Mac OS X Mountain Lion, Mavericks

Wenn Sie eine SSD von einem Drittanbieter haben, haben Sie wahrscheinlich bemerkt, dass Mac OS X Lion wahrscheinlich TRIM auf dem Laufwerk nicht unterstützt. Während OS X Lion TRIM für alle Apple SSDs unterstützt, sind viele SSDs von Drittanbietern in OS X 10.7, OS X 10.8, OS X 10.9 und OS X 10.10 nicht enthalten.

Mit dem kostenlosen Tool TRIM Enabler kann die TRIM-Unterstützung allen SSDs unter Mac OS X 10.7.2 und 10.6.8 oder höher hinzugefügt werden. Die neueste Version des Dienstprogramms funktioniert durch Patchen einer Kernel-Erweiterung und enthält auch einige SMART-Daten, um den Zustand des SSD-Laufwerks zu überprüfen.

  • Laden Sie TRIMEnabler jetzt vom Entwickler Cindori herunter

Das Aktivieren von TRIM auf einer SSD eines Drittanbieters wird mit diesem Dienstprogramm sehr vereinfacht. Starten Sie die App, und schalten Sie den Schalter auf „ON“. Geben Sie Ihr Administratorkennwort ein, um den SSD-Treiber mit Unterstützung für TRIM zu patchen. Das Deaktivieren von TRIM ist nur eine Frage des Ausschaltens des Schalters.

Hinweis: Wenn Sie daran denken, dass dies von Apple nicht unterstützt wird, sollten Sie Ihr Mac-Laufwerk sichern, bevor Sie fortfahren (machen Sie eine schnelle manuelle Sicherung mit Time Machine), um sich selbst zu schützen, falls etwas schief geht.

In Bezug auf die ältere Version von TRIM Enabler warnt der Entwickler, dass Sie, wenn Sie Lion mit einer früheren Version (1.1 oder 1.2) gepatcht haben, Folgendes tun sollten:

Wenn Sie in Lion mit einem früheren Trim Enabler (1.1 oder 1.2, nicht 2.0 Beta 1) gepatcht haben, empfehle ich Ihnen, mit den folgenden Schritten fortzufahren, um Ihren Treiber auf die neueste Version zu aktualisieren:

  1. Geben Sie Terminal ein: diskutil mount ‚Recovery HD‘
  2. Öffnen Sie Recovery HD im Finder
  3. Navigieren Sie zu BaseSystem.dmg (es ist ausgeblendet, so dass Sie Finder einstellen müssen, um versteckte Dateien anzuzeigen), öffnen / mounten Sie es
  4. Öffnen Sie BaseSystem im Finder, navigieren Sie zu System / Library / Extensions / IOAHCIFamily.kext
  5. Verwenden Sie die Kexthelper-App, um den Kext zurück auf Ihr System zu installieren
  6. Verwenden Sie Trim Enabler 2.0

(Slider-Taste und Statustext werden beim Patch / Unpatch nicht richtig aktualisiert, deshalb gibt es eine Update-Taste, drücke sie 3 Sekunden nachdem du den Schalter aktiviert oder deaktiviert hast, um den Status zu aktualisieren)

Wir haben TRIM Enabler schon früher für OS X 10.6.7 besprochen, aber jetzt, da es für die Unterstützung von OS X 10.6.8 und OS X 10.7.2 aktualisiert wurde, ist es noch einmal erwähnenswert, vor allem, wenn Lion nicht unterstützt wird Apple SSD.

Verwenden Sie TRIM Enabler mit Lion, Mountain Lion, Mavericks? Wie funktioniert es für dich? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac