Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

So ändern Sie die Absenderadresse auf iPhone und iPad

Für iPhone- und iPad-Benutzer mit mehreren E-Mail-Konten in iOS Mail möchten Sie möglicherweise die Absenderadresse ändern, wenn Sie eine bestimmte E-Mail senden. Das macht genau das, wonach es sich anhört; Es ändert die E-Mail-Adresse, von der Sie eine E-Mail senden, aber anstatt die Einstellung universell zu ändern, um eine neue Standardeinstellung festzulegen, können Sie die Absenderadresse auf individueller E-Mail-Basis anpassen.

Es ist ziemlich einfach, die gesendete E-Mail-Adresse „Von“ in bestimmten E-Mails auf iOS zu wechseln, aber es ist nicht ganz offensichtlich, bis Ihnen gezeigt wird, wie es funktioniert.

Sie benötigen mindestens zwei E-Mail-Konten in der E-Mail-App, um diese Funktion in den E-Mail-Zusammenstellungsbildschirmen verwenden zu können. Sie können jederzeit ein neues E-Mail-Konto zu iOS hinzufügen, indem Sie Dienste wie Google Mail, Hotmail, Outlook, Yahoo oder AOL verwenden neue iCloud.com E-Mail-Adresse, wenn Sie möchten.

Ändern der Absenderadresse von E-Mail auf iPhone, iPad

Dies ändert die Absenderadresse per E-Mail, die Einstellung wird nicht universell geändert. Der Vorgang ist auf iPhone, iPad und iPod touch identisch:

  1. Öffnen Sie die Mail-App in iOS und verfassen Sie wie gewohnt eine neue E-Mail
  2. Tippen Sie im Fenster „Neue Nachricht“ auf den Text „Von: emailaddress@email.com“
  3. So ändern Sie die Absenderadresse in iOS Mail

  4. Navigieren Sie im verschiebbaren Menü nach oben oder unten, um die E-Mail-Adresse auszuwählen, von der Sie die E-Mail senden möchten, und tippen Sie dann auf diese E-Mail-Adresse
  5. Ändern Sie die E-Mail-Adresse

  6. Bestätigen Sie das Feld „Von:“ zeigt die E-Mail-Adresse an, von der Sie die E-Mail senden möchten, und fahren Sie wie gewohnt fort

Verfassen und senden Sie die E-Mail wie gewohnt und sie wird mit der gewählten E-Mail-Adresse an den Empfänger gesendet.

Sie können jede Art von E-Mail von jedem E-Mail-Adresskonto in der E-Mail-App senden. Alles, was Sie hier tun, ändert das E-Mail-Konto, von dem Sie die Nachricht senden.

Wenn Sie kürzlich ein neues E-Mail-Konto zu iOS hinzugefügt haben oder allgemein mehrere E-Mail-Konten auf einem iPhone jonglieren und in der E-Mail-App eingerichtet haben, sollten Sie darauf achten, dass Sie nicht versehentlich eine E-Mail aus dem falschen senden Adresse (was ziemlich einfach passiert).

Für diejenigen, die mehrere E-Mail-Konten in der E-Mail-App verwenden, empfiehlt es sich, die Standard-E-Mail-Adresse für iPhone und iPad auf die Standard-E-Mail-Adresse zu setzen, die Sie am häufigsten verwenden. Wenn es sich zum Beispiel um ein persönliches Gerät handelt, sollte Ihre persönliche E-Mail-Adresse die Standardeinstellung sein. Dann können Sie jederzeit den obigen Tipp verwenden, um die E-Mail-Adresse „Von“ jederzeit anzupassen, wenn Sie eine schnelle E-Mail von Ihrem Arbeitskonto oder einem anderen persönlichen Konto senden möchten.

Like this post? Please share to your friends: