Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Senden Sie mehrere Fotos von einem iPhone oder iPad

Gleichzeitiges Senden mehrerer Fotos von einem iPhone, iPad oder iPod touch ist einfach und intuitiv. Das bedeutet im Grunde, dass Sie eine Bildergruppe aussenden können, ohne ständig von der Fotos-App hin- und hergehen zu müssen. Es ist ein Stück Kuchen mit iOS zu tun, und hier ist, wie es geht:

So senden Sie mehrere Bilder von iOS

  1. Öffne die Fotos App
  2. Tippen Sie auf das Pfeilsymbol in der unteren linken Ecke
  3. Tippen Sie auf, um jedes Foto auszuwählen, das Sie senden möchten. In der Ecke jedes Bildes wird ein rotes Häkchen angezeigt
  4. Senden Sie mehrere Fotos von einem iPhone oder iPad

  5. Tippen Sie auf „Teilen“ und tippen Sie auf „E-Mail“ (5 Foto Limit mit E-Mail)
  6. Senden Sie mehrere Bilder von einem iPhone oder iPad

  7. Füllen Sie die E-Mail wie gewohnt aus und klicken Sie auf Senden

Die Grenze von 5 Bildern bleibt bei E-Mail, was eigentlich eine Einschränkung ist, die verhindern soll, dass E-Mails aufgrund einer zu großen Dateigröße abprallen (oder nicht gesendet werden). Die meisten E-Mail-Anbieter haben ein 20-MB-Attachment-Limit, dem das 5-Foto-Limit folgt.

Wenn Sie die fünf Bildgrenzen des Sendens per E-Mail umgehen möchten, können Sie anstelle der E-Mail die Option „Nachricht“ wählen. Dies wird das iMessage-Protokoll verwenden, erfordert jedoch, dass iMessage auf den sendenden und empfangenden Geräten eingerichtet wird. Mit der Nachrichtenoption können Sie die Bilder auch mit iMesssage an einen Mac senden. iMessages erfordert iOS 5 oder höher. Dies bedeutet, dass frühere iOS-Geräte dieses spezielle Feature nicht verwenden können.

Diese Funktion bleibt in iOS 7 und iOS 8 gleich, obwohl sie, wie auch der Rest von iOS, etwas anders aussieht.

Like this post? Please share to your friends: