Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Quick Fix iPhone Stuck im „Kopfhörer“ -Modus und Lautsprecher funktionieren nicht

iPhone-Lautsprecher bleibt im Kopfhörermodus stecken

Manche Leute interpretieren das, weil ihre iPhone-Lautsprecher plötzlich nicht funktionieren oder dass etwas kaputt ist, aber das ist eigentlich ziemlich selten, und Sie können das Problem normalerweise schnell beheben, mit nichts als einem Q-Tip und einem Kopfhörer oder Ohrstöpseln (ja, Sie lesen das richtig, Sie verwenden ein Paar Kopfhörer, um das iPhone aus dem Kopfhörermodus zu entfernen. Ich bin heute auf dieses Problem gestoßen und hier habe ich es in ungefähr einer Minute behoben.

Wie Fix iPhone im Kopfhörer-Modus stecken

  • Entfernen Sie alle Fälle oder Gehäuse, in denen sich das iPhone befindet
  • Verwenden Sie Druckluft (oder Ihren Mund), um direkt in die Kopfhörerbuchse zu blasen, dies kann dazu beitragen, Staub oder Taschenfussel, die im Anschluss hängen geblieben sind, zu entfernen
  • Holen Sie eine Q-Spitze oder einen Zahnstocher und wischen Sie innerhalb der Öffnung herum, um alle restlichen Partikel zu entfernen
  • Die iPhone-Kopfhörerbuchse ist hervorgehoben

  • Schließen Sie den Kopfhörer an, stellen Sie sicher, dass eine vollständige Verbindung besteht und stellen Sie sicher, dass der Ton durch sie übertragen wird, ziehen Sie dann den Kopfhörer fest heraus – der Ton sollte wie gewohnt funktionieren
  • Verbinden und trennen Sie die Kopfhörer ein paar Mal, wenn beim ersten Mal nichts passiert

Das iPhone sollte jetzt gut sein. Das Umschalten der Lautstärkeregler sollte nur „Ringer“ anzeigen, wie es im Screenshot unten gezeigt wird, und Audio wird wie gewohnt von den Lautsprechern des iPhones abgespielt.

iPhone-Lautsprecher arbeiten wieder, außerhalb des Kopfhörermodus

Warum passiert das? Es könnte eine Reihe von Dingen sein, vielleicht ist es nur eine seltsame Software-Eigenart, wo das iPhone nicht erkennt, dass Kopfhörer von der Buchse getrennt wurden – das scheint durch einige Schutzhüllen verschlimmert zu werden, die die Audio-Buchse verstopfen, also warum Sie sollten den Fall entfernen, bevor Sie dies versuchen. Es könnte sogar etwas Physisches darin stecken wie ein Stück Flusen, also die Verwendung von Blasluft darin und Tupfen mit der Q-Spitze. Glücklicherweise ist es in den allermeisten Begegnungen leicht zu beheben, obwohl es Fälle gibt, in denen der Kopfhörermodus nach einem Wasserkontakt des iPhone stecken bleibt (was wahrscheinlich daran liegt, dass frühere iPhone-Modelle Wassersensoren in der Kopfhörerbuchse haben), aber wenn Das iPhone wird nach dem Kontakt mit Wasser ordnungsgemäß gehandhabt. Normalerweise können Sie es vor Beschädigungen oder anderen Macken bewahren.

Nachdem ich einem Leser geholfen hatte, dieses Problem vor ein paar Wochen zu lösen, und mich dann selbst darauf einließ, dachte ich mir, dass es sich lohnt, etwas aufzuschreiben. Wenn Sie also feststellen, dass Ihre iPhone-Lautsprecher plötzlich nicht funktionieren und die Meldung „(Kopfhörer)“ trotz nichts am Telefon angeklebt ist, versuchen Sie die oben beschriebenen Schritte, bevor Sie den Apple Support anrufen. Es wird wahrscheinlich auch für Sie funktionieren.

Like this post? Please share to your friends: