Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Problemumgehung für das Slow Open \ Save-Dialogfeldproblem in OS X Mavericks

Langsames Öffnen und Speichern-Dialogfeld in Mac OS X

Dieses Verhalten ist mit ziemlicher Sicherheit ein Fehler und nicht alle Benutzer von OS X Mavericks haben das Problem. Wenn Sie dieses Problem nicht haben, gibt es keinen Grund, irgendwelche Änderungen vorzunehmen. Das heißt, viele Kommentatoren in unserem Mavericks Finder Speedfix-Artikel haben auch das langsame Dialogfeldproblem, und glücklicherweise wurde eine Abhilfe in den Apple Supportforen gefunden (danke Droo!), Die für einige andere Benutzer funktionieren könnte.

Beachten Sie, dass diese Lösung eine Problemumgehung und keine ordnungsgemäße Lösung darstellt. Das langsame Öffnen / Speichern-Problem scheint sich auf das Zugreifen auf Netzwerklaufwerke zu beziehen, und diese Problemumgehung verhindert, dass Netzwerkfreigaben automatisch bereitgestellt werden. Dementsprechend ist dies keine gültige Option für Benutzer, die Netzwerklaufwerke für die automatische Bereitstellung zuordnen, oder für Benutzer, die auf die automatische Freigabe von Netzwerkfreigaben angewiesen sind. Sie müssen eine Systemdatei über die Befehlszeile bearbeiten. Wenn Sie mit Terminal nicht vertraut sind, ist es wahrscheinlich eine bessere Idee, auf eine offizielle Fehlerbehebung zu warten.

Starten Sie das Terminal und geben Sie folgenden Befehl ein:

sudo nano / etc / auto_master

Geben Sie ein Administratorkennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Suchen Sie dann in der Zeile „/ net -hosts …“ nach etwas wie dem folgenden Zeichen:

/ net-hosts-nobrowse, hidefromfinder, nosuid

Verwenden Sie die Pfeiltasten, um zum Anfang der Zeichenfolge zu navigieren, und platzieren Sie dann ein # (Nummernzeichen) vor dem /, um anzuzeigen, dass es auskommentiert wurde. Es sollte jetzt etwa so aussehen:

# / net-hosts-nobrowse, hidefromfinder, nosuid

Die geänderte Datei / etc / auto_master sollte jetzt so aussehen, das # / net wurde markiert:

Problemumgehung für langsames Dialogfeld

Drücken Sie nun Strg + O, gefolgt von return, um die Datei zu speichern, und dann Strg + X, um den Nano-Texteditor zu verlassen und zur Befehlszeile zurückzukehren.

Jetzt müssen Sie den Automount-Cache leeren. Geben Sie die folgende Befehlszeichenfolge ein:

sudo automount -vc

Jetzt sollten Sie gut gehen, also verlassen Sie das Terminal und versuchen Sie erneut, auf das Dialogfenster Öffnen, Speichern oder Exportieren zuzugreifen. Die Langsamkeit sollte vollständig verschwunden sein, und Sie werden wie erwartet über die Dialogfenster auf schnelle Dateiinteraktionen zurückkommen.

Dieser Fehler wurde festgestellt und gemeldet genug, dass wir annehmen können, dass eine Lösung von Apple in einem zukünftigen OS X Mavericks-Update fällig sein wird, sei es 10.9.1 oder anders. Wenn Sie diese automatische Problemumgehung verwenden, denken Sie daran, die # aus dem Eintrag / net in auto_mount zu entfernen, wenn und sobald ein offizieller Bugfix von Apple eintrifft.

Like this post? Please share to your friends: