Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

OS X 10.11.6 Update für Mac veröffentlicht

Apple hat OS X El Capitan 10.11.6 für Mac-Nutzer veröffentlicht. Das Softwareupdate für das Minor Point Release System enthält kleine Fehlerkorrekturen und Sicherheitsupdates.

Darüber hinaus finden Mac-Benutzer, die ältere Versionen der Mac OS X-Systemsoftware wie Yosemite und Mavericks ausführen, eine separate Version von „Security Update 2016-004“ für ihre Computer.

Aktualisieren eines Mac auf OS X 10.11.6 El Capitan

Der einfachste Weg zum Herunterladen und Aktualisieren auf MacOS X 10.11.6 ist der App Store. Sichern Sie immer einen Mac, bevor Sie ein Softwareupdate starten.

  • Gehen Sie zum  Apple-Menü und wählen Sie „App Store“, dann wählen Sie die Registerkarte „Updates“

OS X 10.11.6 Aktualisierung herunterladen

Um ein Software-Update zu installieren, muss der Mac neu gestartet werden.

Fortgeschrittene Benutzer können auch ein Combo-Update herunterladen und verwenden, um OS X 10.11.6 zu installieren, falls gewünscht.

  • Kombinationsaktualisierung
  • Standalone Standard Update

OS X 10.11.6 Versionshinweise

Die Versionshinweise zu OS X 10.11.6 lauten wie folgt:

Dieses Update:
• Behebt ein Problem, das verhindern kann, dass Einstellungen in Konten gespeichert werden, für die die Kindersicherung aktiviert ist.
• Behebt ein Problem, das einige Netzwerkgeräte wie Lautsprecher und Multifunktionsdrucker daran hindert, auf SMB-Netzwerkvolumes zuzugreifen.

Unternehmensinhalt:
• Verbessert die Startzeit beim Herstellen einer Verbindung mit einem NetBoot-Server.
• Behebt ein Problem, das den Start eines NetBoot-Image verhindern könnte, das mit einem OS X v10.11.4- oder OS X v10.11.5-Installationsprogramm erstellt wurde.
• Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass die Active Directory-Authentifizierung länger dauert als erwartet.

Separat hat Apple auch das iOS 9.3.3-Update für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht.

Like this post? Please share to your friends:
DeBookMac