Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

OS X 10.10.3 Update für Yosemite mit Fotos App, WLAN-Fixes, neues Emoji verfügbar

Apple hat die endgültige Version von OS X 10.10.3 für alle Mac-Benutzer veröffentlicht, die Yosemite verwenden. Die öffentliche Version von OS X 10.10.3 enthält die Fotos App, die iPhoto ersetzen soll, und enthält eine Reihe von Bug- und Performance-Verbesserungen, einschließlich Verbesserungen der WLAN-Stabilität und Leistung, über 300 neu gestaltete Emoji-Symbole und Spotlight Look Up-Vorschläge , eine Lösung für einige Probleme mit der Bluetooth-Verbindung und Verbesserungen für Safari und Screen Sharing. Die vollständigen Versionshinweise finden Sie unten.

OS X 10.10.3 wiegt etwa 1,5 GB und kommt als Build 14D131. Apple empfiehlt, dass alle Mac-Benutzer, die OS X Yosemite ausführen, das Update auf OS X 10.10.3 herunterladen und installieren, da es die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit des Macs verbessert. Wie bei Systemupdates üblich, ist ein Neustart erforderlich, und das Starten eines Time Machine-Backups vor der Installation des Updates wird dringend empfohlen, wenn ein Fehler auftritt.

Downloaden und aktualisieren Sie OS X 10.10.3 für Yosemite

Die einfachste Art, OS X 10.10.3 auf einem Mac zu installieren, ist der Software-Update-Mechanismus im App Store.

  1. Starten und schließen Sie eine Sicherung des Mac, bevor Sie versuchen, das Update zu installieren
  2. Gehe zum  Apple-Menü und wähle „App Store“
  3. Wechseln Sie zum Tab „Updates“, um den verfügbaren Download zu finden, der als „OS X Update 10.10.3“ gekennzeichnet ist, wählen Sie die Schaltfläche „Update“ und stimmen Sie den TOS zu, um den Download zu starten

OS X 10.10.3 Update-Download für alle Mac-Benutzer verfügbar

Benutzer können auch den OS X 10.10.3 Combo Updater von Apple hier herunterladen.

Der Mac wird neu gestartet und das Update abgeschlossen. Einige Benutzer werden ein zweites Update für die OS X Yosemite Recovery-Funktion finden.

Anscheinend ist OS X 10.10.3 merklich stabiler als frühere Versionen von OS X Yosemite. Trotz dieser Verbesserungen werden in den Versionshinweisen von OS X 10.10.3 keine allgemeinen Leistungsänderungen bemerkt, und der WindowServer-Prozess kann immer noch von Zeit zu Zeit in den CPU-Zustand wechseln, wenn ein Mac nicht oft genug neu gestartet wird. Die Einbeziehung zusätzlicher WLAN-Fixes macht diese Version besonders wichtig für viele Mac-Benutzer, die seit der Veröffentlichung von OS X Yosemite in früheren Versionen Probleme mit der drahtlosen Verbindung haben.

Die neue Foto-App ist sehr nett und wird Nutzern aus iOS und der Fotos App auf iPhone und iPad sehr vertraut sein. Die App bietet an, Fotos aus iPhoto-Bibliotheken automatisch zu importieren, und die iPhoto-App wird nach der Installation ein (X) durch das Symbol erhalten, wenn Fotos sie ersetzen. Die App bleibt jedoch weiterhin im Ordner / Applications / bestehen.

Die Standard-App-Benutzeroberfläche von Google ähnelt weitgehend iOS

OS X 10.10.3 Yosemite-Versionshinweise

Die Versionshinweise zur Aktualisierung von OS X 10.10.3 lauten wie folgt:

Das OS X Yosemite v10.10.3-Update enthält die neue Fotos App und verbessert die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Mac.
Mit Fotos können Sie:
• Durchsuchen Sie Ihre Fotos nach Zeit und Ort in den Ansichten „Moments“, „Sammlungen“ und „Jahre“
• Navigieren Sie in Ihrer Bibliothek über die Registerkarten Fotos, Freigegeben, Alben und Projekte
• Speichern Sie alle Ihre Fotos und Videos in der iCloud Photo Library in ihrem Originalformat und in voller Auflösung
• Greifen Sie mit Ihrem Webbrowser von Ihrem Mac, iPhone, iPad oder iCloud.com auf Ihre in der iCloud Photo Library gespeicherten Fotos und Videos zu
• Perfektionieren Sie Ihre Fotos mit leistungsstarken und einfach zu verwendenden Bearbeitungswerkzeugen, die mit einem einzigen Klick oder Schieberegler optimiert werden oder präzise Anpassungen mit detaillierten Steuerelementen ermöglichen
• Erstellen Sie professionelle Fotobücher mit vereinfachten Buchmacher-Tools, neuen Apple-Designs und neuen quadratischen Buchformaten
• Kaufen Sie Drucke in neuen quadratischen und Panorama-Größen

Es ist einfach, Ihre iPhoto-Bibliothek auf Fotos zu aktualisieren – öffnen Sie einfach die App, um loszulegen. Um mehr über Fotos zu erfahren, besuchen Sie: https://www.apple.com/osx/photos/

Dieses Update enthält auch die folgenden Verbesserungen:
• Fügt über 300 neue Emoji-Zeichen hinzu
• Fügt Spotlight-Vorschläge zum Nachschlagen hinzu
• Verhindert, dass Safari Web-Favicon-URLs speichert, die beim privaten Browsen verwendet werden
• Verbessert die Stabilität und Sicherheit in Safari
• Verbessert die WLAN-Leistung und die Konnektivität in verschiedenen Anwendungsszenarien
• Verbessert die Kompatibilität mit firmeneigenen Wi-Fi-Netzwerkumgebungen
• Behebt ein Problem, bei dem Bluetooth-Geräte möglicherweise getrennt werden
• Verbessert die Bildschirmfreigabesicherheit

Unternehmensinhalt
Für Unternehmenskunden enthält dieses Update Folgendes:
• Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass Macs, die an einen Active Directory-Server gebunden sind, beim Start nicht mehr reagieren
• Bietet die Möglichkeit, eine Umask festzulegen, die von GUI-Apps berücksichtigt wird
• Behebt ein Problem beim Installieren eines Konfigurationsprofils für 802.1x mit EAP-TLS
• Behebt ein Problem, bei dem Ordner von einem DFS-Netzwerkordner möglicherweise „verschwinden“, wenn sie auf einigen Macs im Finder angezeigt werden

Unabhängig davon werden in OS X 10.10.3 verschiedene Sicherheitsverbesserungen angeboten.

iPhone-, iPad- und iPod touch-Nutzer finden außerdem das iOS 8.3-Update zum Herunterladen.

Like this post? Please share to your friends: