Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Nummerntastatur funktioniert nicht auf einer Mac-Tastatur? Es ist eine einfache Lösung

Viele Mac-Benutzer verwenden statt der drahtlosen Tastatur eine vollwertige kabelgebundene Apple-Tastatur, so dass sie über eine eigene Zifferntastatur auf ihrer Tastatur verfügen können. Manchmal scheint dieser numerische Block jedoch nach dem Zufallsprinzip zu funktionieren, und plötzlich tippen Zahlen überhaupt nicht mehr, was zumindest frustrierend sein kann. Um die Angelegenheit noch komplizierter zu machen, enthält die Apple Wired Tastatur keinen herkömmlichen „Num Lock“ -Taster, wie man ihn bei den meisten PC-Tastaturen findet. Daher kann es für Switcher schwierig sein, leicht zu erkennen, ob das Problem damit zusammenhängt oder nicht. Glücklicherweise ist die Auflösung für fast jedes Problem, bei dem die Nummerntastatur nicht mehr mit einer Mac-Tastatur funktioniert, einfach.

Wahrscheinlich möchten Sie eine Texteditor-App öffnen oder an einem Ort, an dem Sie Zahlen und Text frei eingeben können, während Sie dieses Problem beheben. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie es kurzzeitig lösen, aber Sie möchten es noch einmal überprüfen auf der Zahlentastatur, um sicherzustellen, dass die Dinge wie vorgesehen funktionieren. Es kann auch hilfreich sein, die virtuelle Bildschirmtastatur auf dem Mac aufzurufen, um sicherzustellen, dass die Tastendrücke wie gewünscht registriert werden, obwohl dies hauptsächlich zur visuellen Bestätigung und nicht zur Fehlerbehebung erforderlich ist.

Wo ist der „Num Lock“ -Schlüssel auf einer Mac-Tastatur?

Es gibt keine dedizierte Num Lock-Taste auf den Apple Wired Keyboards, und das gilt für viele der USB-Tastaturen von Drittanbietern, die auch für Macs gebaut wurden. Sie können jedoch die gleiche Funktion erreichen, indem Sie die Taste CLEAR auf der numerischen Tastatur drücken. Je nach individueller Tastatur und Einstellungen müssen Sie möglicherweise Shift + CLEAR drücken.

Die Num-Taste auf einer Mac-Tastatur

Probieren Sie beides getrennt aus und versuchen Sie dann, Zahlen erneut über die Zehnertastatur einzugeben. Das sollte das Problem in den meisten Fällen beheben.

Zahlen immer noch nicht tippen? Überprüfen Sie auf Maustasten

Wenn Sie Clear und Shift + Clear ohne Erfolg versucht haben, haben Sie wahrscheinlich eine Einstellung in den Optionen für die Barrierefreiheit von OS X aktiviert, die verhindert, dass der Ziffernblock ausschließlich zur Eingabe von Zahlen dient. Diese Einstellung heißt Mouse Keys, mit der ein Benutzer den Bildschirmcursor mithilfe des Nummernblocks auf einer erweiterten Tastatur steuern kann.

  1. Öffnen Sie  Apple-Menü und wählen Sie „Systemeinstellungen“, dann gehen Sie auf „Barrierefreiheit“
  2. Wählen Sie „Mouse & Trackpad“ und suchen Sie nach einer Option namens „Enable Mouse Keys“ – deaktivieren Sie diese Option, wenn sie aktiviert ist, um den Nummernblock wieder zu verwenden

Deaktivieren Sie die Maustasten, wenn der Nummernblock auf der Tastatur nicht funktioniert

Der offensichtlichste Hinweis darauf, dass die Zifferntasten nicht funktionieren, besteht darin, dass sich der Mauszeiger beim Eingeben einer Zahl sehr leicht bewegt. Wenn Sie also versuchen, einen Zahlenblock einzugeben, kann der Mauszeiger auf dem Bildschirm wackeln ein bisschen auf einer kleinen Fläche. Dies ist jedoch nicht immer sehr offensichtlich, da die Maustasten-Funktion präzise sein soll und Feineinstellungen von Bildschirmelementen ermöglichen soll. Daher sollten Sie immer nach der Einstellung suchen, wenn Sie das Problem beheben.

Like this post? Please share to your friends: