Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Mit Siri auf Twitter und Facebook posten

Beitrag von Siri zu Twitter oder Siri zu Facebook

Bevor Sie Statusaktualisierungen für einen der sozialen Dienste posten können, müssen Sie zunächst die entsprechenden Konten zu iOS hinzufügen oder konfigurieren. Sobald dies geschehen ist, haben Sie Zugriff auf Twitter und Facebook von Siri und auch von Notification Center.

Hinzufügen von Twitter- und Facebook-Accounts zu iOS

  • Öffne Einstellungen und gehe zu „Twitter“ oder „Facebook“
  • Geben Sie den Benutzernamen / die E-Mail-Adresse und das Passwort für den entsprechenden Dienst ein und tippen Sie auf „Anmelden“, um das Konto zu bestätigen

Twitter- und Facebook-Einstellungen in iOS

Sobald Sie die Konten konfiguriert haben, ist das Senden von Nachrichten und das Senden von Tweets an einen der beiden Dienste einfach.

Auf Twitter veröffentlichen

  • „Beitrag zu Twitter [Nachricht]“
  • „Tweet [deine Nachricht]“

Siri diktiert die Nachricht und zeigt sie Ihnen an, so dass Sie sicher sein können, dass alles korrekt ist, und fragen Sie, ob Sie etwas posten möchten. Sie müssen nur mit „OK“ antworten oder Sie können auf die Schaltfläche „Senden“ tippen.

Von Siri auf Twitter posten

Bitte beachten Sie, dass wenn mehrere Twitter-Accounts in den iOS-Einstellungen hinzugefügt und aktiviert sind, Siri standardmäßig auf den Twitter-Account als aktiv in der offiziellen Twitter-App gesetzt wird.

Auf Facebook posten

  • „Auf Facebook posten [Statusaktualisierung]“
  • „Schreibe auf meine Facebook-Wand [irgendeine Nachricht]“
  • „Schreibe an meine Wand [Nachricht]“

Siri wird dich fragen, ob du bereit bist, die Nachricht zu posten und sie dir vorher zu zeigen.

Facebook und Twitter können auf Ihre Standortdaten zugreifen, wenn Sie sie über Siri bitten, und vorausgesetzt, Sie haben sie in Ihren Standorteinstellungen erlaubt. Wenn Sie Twitter und / oder Facebook in iOS nicht richtig konfiguriert haben, erhalten Sie eine Nachricht, die ungefähr so ​​lautet:

Post zu Facebook mit Siri

Oder wenn Sie das Passwort eingerichtet oder das Passwort nicht in iOS gespeichert haben, erhalten Sie stattdessen möglicherweise eine Antwort:

In jedem Fall wird Siri eine Schaltfläche zur Verfügung stellen, um direkt in die entsprechenden Einstellungen zu wechseln, wo Sie entweder ein Konto hinzufügen oder die Login-Daten nach Bedarf anpassen können.

Willst du noch mehr Ideen? In der riesigen Liste von Siri-Befehlen, die Sie direkt von Siri abrufen können, finden Sie ähnliche Beispiele für soziale Beispiele und vieles mehr. Wenn Sie diese riesige Liste überwältigend finden und lieber ein konkreteres Beispiel dafür haben möchten, wie Siri Ihr Leben erleichtern kann, sollten Sie diese Liste wirklich nützlicher Dinge nicht verpassen.

Like this post? Please share to your friends: