Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

Mag ich nicht etwas in OS X Yosemite? Lassen Sie Apple mit Feedback-Assistent wissen

Der gesamte Punkt der öffentlichen Beta von OS X Yosemite besteht darin, Feedback von einer Vielzahl von Endbenutzern hinsichtlich der Funktionen und Funktionen zu sammeln. Mit der gebündelten Feedback Assistant App macht es Apple sogar einfach, Ihre Perspektive zu bieten, Fehler zu melden oder Verbesserungen vorzuschlagen.

Nachdem wir eine relativ große Anzahl an unerfahrenen Benutzern kennengelernt haben, die Yosemite Beta installiert haben und sich nicht wirklich bewusst waren, wie einfach Sie Feedback mit Feedback Assistant direkt an Apple senden können, werden wir es sehr schnell durchgehen. Offensichtlich wissen fortgeschrittene Mac-Benutzer das bereits, daher richtet sich dieses Programm eher an Gelegenheits-OS X-Benutzer, die OS X 10.10 Beta verwenden, aber noch nicht viel Erfahrung mit Beta-Tests oder den Developer Preview-Builds hatten.

Senden Sie allgemeine Feedback- und Problemberichte von Apple mit OS X Yosemite

Haben Sie ein allgemeines Problem, ein Problem oder eine Anforderung für OS X? Hier können Sie direkt Feedback an Apple geben.

  1. Öffnen Sie Feedback-Assistent aus dem Dock in OS X (es ist standardmäßig dort), es ist ein lila Symbol mit einem! Wenn Sie Feedback Assistant aus dem Dock entfernt haben, öffnen Sie es einfach mit Spotlight
  2. Feedback-Assistent in Yosemite

  3. Öffne das Menü Datei und wähle „Neuer Problembericht“
  4. Neues Feedback im Feedback-Assistenten

  5. Geben Sie die Details ein, zu denen Sie ein Problem haben, und beantworten Sie die entsprechenden Fragen zu Zeitpunkt, Wo und wie es passiert. Wählen Sie dann „Weiter“.
  6. Senden Sie Apple Feedback zu OS X Yosemite

  7. Fügen Sie optional einen Screenshot oder mehrere hinzu, um das Problem oder Problem zu demonstrieren
  8. Senden Sie das Feedback von Yosemite an Apple

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Apple gerade eine Rückmeldung über die Betaversion von Yosemite gegeben. Einfach richtig? Sie können dann den Feedback-Assistenten verwenden, um die von Ihnen gesendeten Probleme zu verfolgen.

Senden Sie anwendungsspezifisches Feedback an Apple

Haben Sie ein anwendungsspezifisches Problem, das eine Rückmeldung verdient? Sie können auch problemlos Feedback für Apps einreichen. Beachten Sie, dass dies für von Apple bereitgestellte Anwendungen, Anwendungen von Drittanbietern von Entwicklern, die ihre Apps für Yosemite noch nicht aktualisiert haben, gedacht ist:

  1. Wählen Sie in der entsprechenden Anwendung das Menü „Hilfe“ und wählen Sie „Rückmeldung senden (Anwendung)“.
  2. Füllen Sie die Details aus, hängen Sie bei Bedarf Bildschirmfotos an und reichen Sie sie bei Apple ein

Genauso einfach wie das Senden von allgemeinem Feedback zu OS X, außer dass der Prozess von einer Anwendung aus gestartet wird, wird Feedback Assistant sofort für Sie gestartet.

Denken Sie daran, ein breiteres Feedback ist der ganze Punkt von Apple, der eine öffentliche Beta-Version mit Yosemite anbietet, also seien Sie nicht schüchtern. Wenn Sie einen Fehler finden, wenn Sie etwas nicht mögen, wenn Sie denken, dass etwas besser sein könnte, oder wenn sich eine Anwendung oder Funktion nicht wie erwartet verhält, teilen Sie dies Apple mit dem Feedback-Assistenten mit. Es dauert nur einen Moment, und Sie können nur die Zukunft von OS X gestalten!

Like this post? Please share to your friends: