Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

macOS Sierra 10.12.1 Update mit Bugfixes verfügbar

Apple hat macOS Sierra 10.12.1 veröffentlicht, das Update enthält eine Reihe von Bugfixes und Funktionserweiterungen für Mac-Benutzer, die das Sierra-Betriebssystem verwenden.

Neben dem Mac hat Apple auch das iOS 10.1-Update für iPhone, iPad und iPod touch sowie ein kleines Software-Update für die Apple Watch und Apple TV veröffentlicht.

Laut Apple verbessert das Update von Mac OS 10.12.1 die Sicherheit, Kompatibilität und Stabilität von Macs und wird daher allen Benutzern empfohlen, die macOS Sierra einsetzen. In den kurzen Versionshinweisen, die mit dem Update enthalten sind, werden die folgenden spezifischen Probleme erwähnt:

– Fügt ein automatisches intelligentes Album in Fotos für Tiefeneffektbilder hinzu, die auf dem iPhone 7 Plus aufgenommen wurden
– Verbessert die Kompatibilität von Microsoft Office bei der Verwendung von iCloud Desktop und Dokumenten
– Behebt ein Problem, das verhindern kann, dass Mail bei Verwendung eines Microsoft Exchange-Kontos aktualisiert wird
– Behebt ein Problem, das dazu führte, dass Text bei Verwendung der universellen Zwischenablage manchmal falsch eingefügt wurde
– Verbessert die Zuverlässigkeit von Auto Unlock mit Apple Watch
– Verbessert die Sicherheit und Stabilität in Safari

Es ist unklar, welche der anderen Probleme mit Sierra mit dem Update von macOS Sierra 10.12.1 behoben wurden, aber vermutlich wurden viele dieser Probleme gelöst.

Wie man auf macOS Sierra aktualisiert 10.12.1

Für Mac-Benutzer, die macOS Sierra derzeit ausführen, können Sie die neueste Version von 10.12.1 installieren:

  1. Sichern Sie den Mac mit Time Machine, bevor Sie beginnen
  2. Gehe zum  Apple-Menü und wähle „App Store“
  3. Suchen Sie unter „Updates“ nach „macOS Sierra Update 10.12.1“ und wählen Sie „Update“

macOS Sierra Update 10.12.1

Die Aktualisierung auf macOS 10.12.1 erfordert einen Neustart.

Mac-Benutzer können macOS Sierra 10.12.1 auch mit einem Combo Update herunterladen und installieren, das hier auf Apple.com verfügbar ist.

Getrennt von Sierra 10.12.1 veröffentlichte Apple auch ein href = „http://osxdaily.com/2016/10/24/ios-10-1-update-ipsw-download/“> iOS 10.1 Update, tvOS 10.0.1 Update und watchOS 3.1 update.

Like this post? Please share to your friends: