Wichtige Information: Alle Texte auf dieser Website wurden aus unterschiedlichen Sprachen übersetzt. Bitte entschuldigen Sie die Qualität – diese kann niedriger sein als üblich. Grüße, Website-Administration. E-mail: info@debookmac.com

MacOS Mojave Erscheinungsdatum: Herbst

macOS Mojave 10.14 ist seit einiger Zeit die am meisten erwartete Mac OS-Systemsoftware, vor allem dank der schönen neuen Dark-Mode-Schnittstelle, zusammen mit verschiedenen praktischen Funktionen zur Verbesserung der Mac-Computererfahrung, von Desktop-Stacks bis hin zu dynamische Hintergrundbilder, eine Handvoll neuer Apps aus der iOS-Welt wie Nachrichten, Sprachnotizen und Aktien, FaceTime-Gruppe, verbesserte Sicherheit und Datenschutz und vieles mehr.

Die Vorfreude auf macOS Mojave hat viele Mac-Benutzer gefragt, wann die neue System-Software-Version veröffentlicht wird, und sich fragen, wann das macOS-Mojave-Veröffentlichungsdatum ist.

Nun, wenn Sie sich fragen, wann genau MacOS Mojave veröffentlicht wird, gibt es einige gute und weniger gute Neuigkeiten. Die gute Nachricht ist, dass es in diesem Jahr veröffentlicht wird, die weniger gute Nachricht ist, dass außerhalb von Apple niemand das genaue Veröffentlichungsdatum von Mojave kennt.

MacOS Mojave Erscheinungsdatum: Herbst

Was Apple gesagt hat ist, dass MacOS Mojave im Herbst dieses Jahres verfügbar sein wird, und es wird verfügbar sein, auf jedem MacOS Mojave-kompatiblen Mac installiert zu werden.

Insbesondere hat Apple die folgende Erklärung zu ihrer MacOS Mojave-Pressemitteilung angeboten: . Das ist alles gut und gut, aber es ist nicht sehr präzise.

Aber ein genaues Veröffentlichungsdatum zu haben ist noch nicht beispiellos und folgt tatsächlich dem gleichen allgemeinen Zeitplan, den Apple fast jedes Jahr anbietet, wenn ein neues Betriebssystem veröffentlicht wird. Normalerweise wird die nächste große Version im Sommer auf der WWDC angekündigt, und für die öffentliche Version wird ein Versionsdatum festgelegt. Während also die Vorfreude auf Ungeduld bei den Nutzern weht, stimmt das vage Release-Datum von macOS Mojave mit den typischen Betriebssystem-Ankündigungen überein, einschließlich des ebenso vagen Erscheinungsdatums von iOS 12 im Herbst 2018.

Wenn Sie zu ungeduldig warten möchten, stehen Mac-Benutzern einige Optionen zur Verfügung. Die Entwickler-Beta von macOS Mojave kann jetzt heruntergeladen werden, und eine öffentliche Beta von macOS Mojave wird ebenfalls zum Herunterladen und Installieren verfügbar sein. Die einzige Voraussetzung für die Ausführung von Beta-System-Software auf einem Mac ist die Toleranz für ein Buggy-System, das sich in der Entwicklung befindet, eine gute Backup-Routine und natürlich unterstützte Mac OS Mojave-Hardware aus der kompatiblen Macs-Liste.

Werden wir irgendwann ein genaues Veröffentlichungsdatum für die macOS Mojave sehen? Fast sicher, ja, obwohl es unklar ist, wann wir es wissen werden. Apple kündigt oft das genaue Veröffentlichungsdatum der Systemsoftware während der Einführung neuer Hardware an, daher ist es vorstellbar, dass Apple das MacOS 10.14 Mojave-Veröffentlichungsdatum beim Start einer neuen Hardwarelinie ankündigen wird, egal ob es sich um ein aktualisiertes iPhone oder eine aktualisierte MacBook Pro-Hardware handelt , neue iPads oder ähnliches, obwohl es auch möglich ist, dass Apple das Veröffentlichungsdatum in einer Pressemitteilung auf ihrer Website ruhig verkünden könnte.

Der Herbst 2018 mag weit weg klingen, aber es ist wirklich nicht. Der offizielle Beginn des Herbstes ist der 22. September, also ist es eine gute Wette, dass die Veröffentlichung irgendwann in der letzten Septemberwoche, im Oktober oder vielleicht sogar im November oder Dezember stattfinden wird … bis dann etwas Geduld haben wird sicherlich lohnt es sich mit dem wunderschönen neuen Dark-Modus und neuen Funktionen in der kommenden Mac-System-Software.

Like this post? Please share to your friends: